babylegs mit füßen?

Babys ohne Windeln? Gibt's denn das? Klar....

akst
alter SuT-Hase
Beiträge: 2186
Registriert: 07.10.2013, 04:16
Wohnort: Hessen

Re: babylegs mit füßen?

Beitrag von akst » 01.02.2018, 21:02

Wir haben immer die Babylegs so angezogen, dass sie oben in der Kniekehle saßen und unten hängen sie dann bei Babys lang über den Fuß rüber. Wenn du sie dann direkt nach den Zehen um 360 Grad drehst, kannst du die untere Öffnung wieder nach oben über den Fuß stülpen und hast so eine Art Kniestrümpfe. Die haben zwar einen Knubbel vor den Zehen, aber dein Baby läuft ja noch nicht.
War das verständlich?
LG von akst mit dem Lebensumkrempler (07/13) und dem Sonntagsjungen (06/16)

LillyHH
Herzlich Willkommen
Beiträge: 10
Registriert: 04.01.2018, 18:02

Re: babylegs mit füßen?

Beitrag von LillyHH » 06.02.2018, 10:22

Ich habe gerade bei E*nstings Kniestrümpfe in Größe 23-26 gekauft, 3 Paar für <10 Euro. Die sind zwar am Fuß viel zu groß, aber die Länge passt gut (von Hacke bis oben ca 23 cm), mein Zwerg ist ca 68 cm groß.
Großer Bruder *6/15
Kleiner Bruder *10/17

Antworten