3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Mondenkind

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Lizzie »

Ok, dann werde ich heute Abend wenn ich ihn umziehe mal eine Nacktwiegeprobe machen!

Meine Hebamme kommt am Montag wieder und bis dahin soll er halt 200 g zugenommen haben.
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
Knuddelbärchen *10/2020

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3529
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von carolina »

Schau Dir doch noch den Link zum Wiegen an hier im Stillforum, dann kannst Du gleich "richtig" loslegen und produzierst belastbare Werte!
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3529
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von carolina »

Das steht im Thread "wie funktioniert Stillberatung hier im SuT" , ich kann leider grad nicht verlinken.
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Lizzie »

Meinst du den Link zur Stillprobe (den hatte ich gelesen bvor ich mit dem Wiegen begonnen habe) oder gibt es noch einen anderen?
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
Knuddelbärchen *10/2020

Benutzeravatar
Valeska
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1144
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Valeska »

Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Lizzie »

Hatte ihn auch eben gefunden ;)
Aber danke!

Hat von euch denn zufällig jemand so einen Softcup, den wir uns mal ausleihen könnten..?
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
Knuddelbärchen *10/2020

Benutzeravatar
Valeska
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1144
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Valeska »

Ob regelmäßiges Wiegen in eurer Situation angebracht/sinnvoll ist, kann dir natürlich nur eine Stillberaterin hier sagen.

Ich an deiner Stelle würde, nachdem der Verdacht im Raum steht, jetzt ein paar Werte sammeln, dann kann eine Beraterin hier das hoffentlich zeitnah die Gewichtsentwicklung beurteilen und du bist dann hoffentlich die Waage und die Sorge ganz schnell wieder los - ich drücke die Daumen.

Hast du ein Schnapsglas? Ich habe irgendwo gelesen, man könnte es damit auch probieren
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

carolina
Profi-SuTler
Beiträge: 3529
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von carolina »

Schnapsglas, Becher, diese Becheraufätze, die manchmal bei den Babyflaschen dabei sind - geht alles. Mein Mann fand Becher besser als Softcup.
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Lizzie »

Schnapsglas hätten wir da.

Ich kann mir ehrlich gesagt schwer vorstellen, dass das Kind aus einem Becher/Glas eine nennenswerte Menge Milch trinkt (also mehr als nur ein paar Tropfen). Das dauert bestimmt dann Stunden oder? Ich stille ja meist schon 1-1,5 Stunden (im Sitzen - weil er im Liegen ja nicht trinkt) und frage mich echt, wann ich dann noch zufüttern soll. Dann komme ich gar nicht mehr zur Hinlegen (was mein Beckenboden und meine Hämorrhoiden aber eigentlich schmerzlich einfordern).

Und wie genau zählt man eigentlich die Stillzeiten wenn man clustert?
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
Knuddelbärchen *10/2020

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 345
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: 3 Wochen altes Baby nimmt kaum zu

Beitrag von Lizzie »

Ich habe mir immer die Zeiten aufgeschrieben, wo ich mit Stillen begonnen habe.
Auf wieviele Stillzeiten komme ich da denn nun?
Ich hätte jetzt ca. 9 gesagt???
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
Knuddelbärchen *10/2020

Antworten