Ich kann nicht mehr

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Mondenkind

Freshi
gehört zum Inventar
Beiträge: 570
Registriert: 29.10.2018, 19:55

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Freshi »

((Kobold))
Was du von eurem gestrigen Tag berichtest kenne ich so gut vom Großen. An manchen Tagen hält man es vor Liebe kaum aus die Kinder weinen zu sehen wenn man doch eigentlich (zu glauben) weiß wo das Problem (Hunger aber nicht stillen können, müde aber nicht schlafen können...) liegt.
Ich wünsche euch heute einen entspannten Tag!
Und ich weiß, es ist so einfach geschrieben, aber ich glaube inzwischen nach zwei Kindern das "gute und schlechte Stilltage" einfach die Norm sind...
Manchmal ist das größte Glück ganz klein... (05/18)&(06/20)

Kobold
hat viel zu erzählen
Beiträge: 183
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Kobold »

Danke, ihr Lieben.

Ich ärgere mich in solchen Momenten einfach so sehr über mich selbst, weil ich es doch besser wissen müsste, dass meine Reaktion alles nur noch schlimmer macht. Gestern war mein Denken und Handeln wieder viel von Angst und Sorge bestimmt und dann bin ich wütend geworden, dass es nicht so klappt, wie ich das will, sowohl was das Tragetuch, als auch das Stillen betraf. Ich bin auch leider alles andere als ein geduldiger Mensch. Und dabei wäre Geduld in solchen Momenten wahrscheinlich das wichtigste.

Na ja. Heute ist ein neuer Tag. Ich hoffe, er wird besser und ich schaffe es, wieder entspannter zu sein.

14.07.2020: 3105g
16.07.2020: 2950g
18.07.2020: 2940g
20.07.2020: 3075g
21.07.2020: 3100g
22.07.2020: 3100g
26.07.2020: 3315g
06.08.2020: 3825g
19.08.2020: 4580g
11.09.2020: 5450g
22.09.2020: 5760g
23.09.2020: 5820g
01.10.2020: 6025g
04.10.2029: 6008g
05.10.2020: 6140g
07.10.2020: 6165g
09.10.2020: 6230g
10.10.2020: 6260g
12.10.2020: 6310g
13.10.2020: 6320g
14.10.2020: 6400g
16.10.2020: 6380g
17.10.2020: 6405g
18.10.2020: 6440g
20.10.2020: 6350g (Waage im Krankenhaus)
21.10.2020: 6350g (Waage im Krankenhaus)
22.10.2020: 6255g
23.10.2020: 6330g
24.10.2020: 6350g
25.10.2020: 6380g
26.10.2020: 6420g
27.10.2020: 6450g
28.10.2020: 6490g
29.10.2020: 6505g
30.10.2020: 6545g
03.11.2020: 6615g
05.11.2020: 6605g
06.11.2020: 6580g
07.11.2020: xxxx / 12x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
08.11.2020: xxxx / 12x Stillen / 5x Pipi / 3x Stuhl
09.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
10.11.2020: 6605g / 14x Stillen / 6x Pipi / 4x Stuhl
11.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
12.11.2020: xxxx / 16x Stillen / 2x Pipi / 4x Stuhl
13.11.2020: 6615g / 13x Stillen / 3x Pipi / 4x Stuhl
14.11.2020: xxxx / 14x Stillen / 6x Pipi / 2x Stuhl
mit Menschenkind [07/2020]

maddi
Herzlich Willkommen
Beiträge: 1
Registriert: 15.11.2020, 08:20

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von maddi »

Liebe Kobold,

ich bin neu hier und schreibe zum ersten Mal. Ich finde da Forum sehr toll und lerne beim Mitlesen sehr viel. Ich bin nicht Deutschmuttersprachlerin also Entschuldigung vorab für meine Sprachfehler :) Ich bin Erstmama und mein Baby & ich haben auch eine holprige Stillkarriere hinter uns, weil er wegen Wachstumsretardierung vor ET eingeleitet wurde und bei der Geburt klein und leicht war. Also Trinkschwäche + anschließende Saugverwirrung. Zum Glück konnten wir in einigen Wochen zum Vollstillen an der Brust ohne Hütchen kommen. Das war aber echt gar nicht einfach und ich denke oft daran, wie wir beide uns dadurch als Team gekämpft haben und ich bin sehr stolz auf uns, dass wir es zusammen geschafft haben. Dieser Gedanke hilft mir sehr, wenn es wieder Momente gibt, wo ich ungeduldig werde (und mich danach über mich selbst ärgere und Schuldgefühle habe). Vielleicht hilft es dir auch, dir immer wieder bewusst zu machen, wie stark und hartnäckig du und dein Kind eure gemeinsamen großen und kleinen Herausforderungen angeht? Ich finde es jedenfalls bewundernswert. Es sind hier im Forum so viele starke Mamas und Babys.
Außerdem haben wir auch immer noch tagtäglich kleine „Stillkämpfe“. Mein Sohn trinkt am besten im Halbschlaf, also nachts oder tagsüber beim Aufwachen. Wenn er nach einer spannenden Spieleinheit wieder Hunger kriegt, kann es ganz schön nach hinten los gehen! Er scheint vor lauter Aufregung/Müdigkeit das Saugen zu „verlernen“ bzw. sich nicht „konzentrieren“ und in den Flow finden können. Er dockt an, verschluckt sich, dockt ab, dreht sich um, weint, zappelt usw. Das kann ganz schön anstrengend sein, ich verstehe dich so gut! Wenn alles andere nicht funktionieren will, hilft bei uns white noise. Ich benutze white noise-Apps oder schalte einfach den Föhn an. Das klingt bekloppt, aber mein Kind kann dabei wunderbar entspannen und in kurzer Zeit den „Flow“ an der Brust finden

Polarfuchs
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 703
Registriert: 20.11.2019, 14:31

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Polarfuchs »

Ach ((Kobold)), manchmal weiß man einfach nicht was in den kleinen Köpfen vorgeht. Und man braucht auch nyihr versuchen ein Muster zu finden. Das ist eh übermorgen wieder dahin. Die Tiefen der Mäuse sind unergründlich :lol:

Du machst das so großartig, sicherlich warst du nicht nur der Auslöser für seinen Stress! Manchmal sitzt einfach etwas quer. Wir hatten hier letztens mitten in der Nacht dass der Papa sie eine Stunde auf dem Arm tragen mauserte - er durfte sich nicht setzen, ich durfte nicht übernehmen, sie wollte nicht stillen, nichts. Keine Ahnung was los war, irgendwas wird es gewesen sein ;-)

Wir hatten hier auch immer ein Wenigstillkind, was in wenig Ess - und Stillkind übergegangen ist. Ich versuche mit an solchen Tagen immer zu sagen: wir haben auch manchmal Tagen, an denen wollen wir nicht so viel essen weil uns gerade nichts schmeckt was wir da haben oder wir keine Lust haben, oder oder oder. Nur wir können es für uns artikulieren, die Kleinen noch nicht. Da können wir nur geduldig anbieten und wenn sie nicht mögen, dann eben nicht. Das sollten wir dann auch akzeptieren. Mir fällt es selbst heute an manchen Tagen noch sehr schwer, aber es wird besser ;-)

Kobold
hat viel zu erzählen
Beiträge: 183
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Kobold »

Danke, maddi, für deine lieben Worte. Vom white noise und Föngeräuschen habe ich tatsächlich schon ganz viel gehört, aber ausprobiert habe ich es nie, weil ich immer dachte, dass ich mir solche Gadgets gerne für Situationen aufheben möchte, ich denen wirklich gar nichts mehr klappt. Toi, toi, toi waren wir noch nie in einer solchen Situation. :D

Heute war um Welten besser. Er hat die meiste Zeit ganz ruhig gestillt. Leider ist er bei fast jedem Stillen wieder recht fix eingeschlafen, trotz Wachhalteversuchen. Zum Abend hin dreht er nun neuerdings immer völlig auf. Klar, wer den ganzen Tag so viel schläft. :roll: Das letzte Stillen vor dem Nachtschlaf endet deshalb momentan irgendwie immer ein bisschen im Chaos. Ich habe das Gefühl, dass er eigentlich trinken möchte, aber so drüber ist, dass er es nicht hinbekommt. Er zappelt dann ununterbrochen, sodass ich ihn kaum an die Brust bekomme, sucht aber immer wieder nach ihr und kaum berührt sie seinen Mund, dreht er sich wieder weg, meckert dann aber, dreht sich wieder zur Brust, nimmt die Brustwarze kurz in den Mund, dreht sich wieder weg und so weiter. Das ist sehr anstrengend und verunsichert mich auch total, weil ich mich die ganze Zeit frage: "Hast du jetzt Hunger oder nicht?" :|

Ich habe übrigens noch eine Theorie, die seine Gewichtsstagnation vielleicht erklären könnte. Kann es sein, dass er vielleicht nicht mehr genug fettreiche Hintermilch bekommt, da er immer nur so kurz stillt? Ich hab' heute nämlich mehrfach, wenn er mit dem Stillen fertig war, ein bisschen Milch ausgestrichen und sie war jedes Mal ziemlich wässrig und klar. Ich meine, dass das früher anders war. SchneFiMa, was meinst du? Und wenn das sein könnte, was kann ich dagegen tun? Ich kann ihn nur schwierig bis gar nicht zum längeren Trinken animieren. Er wird dann wirklich böse, weil er schlafen und nicht mehr trinken will.
mit Menschenkind [07/2020]

Kobold
hat viel zu erzählen
Beiträge: 183
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Kobold »

Danke, Polarfuchs.

Weißt du, mich würde das auch alles gar nicht so stressen, glaube ich, wenn ich nicht die ganze Zeit seine Gewichtsentwicklung im Hinterkopf hätte, die mir so Sorgen bereitet. Das lässt mich einfach nur sehr schwer entspannt bleiben. Wenn er aktuell gut im Futter wäre und da keine Probleme bestünden, könnte ich das alles viel besser aushalten. Aber so ... :|
mit Menschenkind [07/2020]

Polarfuchs
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 703
Registriert: 20.11.2019, 14:31

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Polarfuchs »

So aus meinem Laienwissen meine ich nehmen die Kinder immer mehr in Sprüngen zu. Wir hatten zwischendurch (so im 5. Monat) auch so einen „Hänger“....
Ach wegen dem einschlafen an der Brust, kannst du ihn einfach kurz abdocken und an der anderen Seite wieder andocken? Oder mag er dann gar nicht mehr nuckeln? Hier konnte ich Motti so oft die zweite Seite anbieten.
Polarfuchs mit Babyhase 10.06.19 👨‍👩‍👧 Und Sternchen ⭐️ 05/2018 im Herzen

Kobold
hat viel zu erzählen
Beiträge: 183
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Kobold »

Abdocken und an der anderen Brust anlegen funktioniert nur sehr selten. Dafür muss ich den exakt richtigen Zeitpunkt finden. Meistens schläft er entweder sehr schnell sehr tief, sodass er kaum wach zu bekommen ist, oder er schreit sofort, wenn ich ihn abdocke bzw. wird so unruhig, dass er die andere Brust dann ablehnt und erst mal wütend ist, wie ich es wagen konnte, ihn abzudocken. :lol:

14.07.2020: 3105g
16.07.2020: 2950g
18.07.2020: 2940g
20.07.2020: 3075g
21.07.2020: 3100g
22.07.2020: 3100g
26.07.2020: 3315g
06.08.2020: 3825g
19.08.2020: 4580g
11.09.2020: 5450g
22.09.2020: 5760g
23.09.2020: 5820g
01.10.2020: 6025g
04.10.2029: 6008g
05.10.2020: 6140g
07.10.2020: 6165g
09.10.2020: 6230g
10.10.2020: 6260g
12.10.2020: 6310g
13.10.2020: 6320g
14.10.2020: 6400g
16.10.2020: 6380g
17.10.2020: 6405g
18.10.2020: 6440g
20.10.2020: 6350g (Waage im Krankenhaus)
21.10.2020: 6350g (Waage im Krankenhaus)
22.10.2020: 6255g
23.10.2020: 6330g
24.10.2020: 6350g
25.10.2020: 6380g
26.10.2020: 6420g
27.10.2020: 6450g
28.10.2020: 6490g
29.10.2020: 6505g
30.10.2020: 6545g
03.11.2020: 6615g
05.11.2020: 6605g
06.11.2020: 6580g
07.11.2020: xxxx / 12x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
08.11.2020: xxxx / 12x Stillen / 5x Pipi / 3x Stuhl
09.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
10.11.2020: 6605g / 14x Stillen / 6x Pipi / 4x Stuhl
11.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
12.11.2020: xxxx / 16x Stillen / 2x Pipi / 4x Stuhl
13.11.2020: 6615g / 13x Stillen / 3x Pipi / 4x Stuhl
14.11.2020: xxxx / 14x Stillen / 6x Pipi / 2x Stuhl
15.11.2020: xxxx / 14x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
mit Menschenkind [07/2020]

Kobold
hat viel zu erzählen
Beiträge: 183
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Kobold »

14.07.2020: 3105g
16.07.2020: 2950g
18.07.2020: 2940g
20.07.2020: 3075g
21.07.2020: 3100g
22.07.2020: 3100g
26.07.2020: 3315g
06.08.2020: 3825g
19.08.2020: 4580g
11.09.2020: 5450g
22.09.2020: 5760g
23.09.2020: 5820g
01.10.2020: 6025g
04.10.2029: 6008g
05.10.2020: 6140g
07.10.2020: 6165g
09.10.2020: 6230g
10.10.2020: 6260g
12.10.2020: 6310g
13.10.2020: 6320g
14.10.2020: 6400g
16.10.2020: 6380g
17.10.2020: 6405g
18.10.2020: 6440g
20.10.2020: 6350g (Waage im Krankenhaus)
21.10.2020: 6350g (Waage im Krankenhaus)
22.10.2020: 6255g
23.10.2020: 6330g
24.10.2020: 6350g
25.10.2020: 6380g
26.10.2020: 6420g
27.10.2020: 6450g
28.10.2020: 6490g
29.10.2020: 6505g
30.10.2020: 6545g
03.11.2020: 6615g
05.11.2020: 6605g
06.11.2020: 6580g
07.11.2020: xxxx / 12x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
08.11.2020: xxxx / 12x Stillen / 5x Pipi / 3x Stuhl
09.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
10.11.2020: 6605g / 14x Stillen / 6x Pipi / 4x Stuhl
11.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
12.11.2020: xxxx / 16x Stillen / 2x Pipi / 4x Stuhl
13.11.2020: 6615g / 13x Stillen / 3x Pipi / 4x Stuhl
14.11.2020: xxxx / 14x Stillen / 6x Pipi / 2x Stuhl
15.11.2020: xxxx / 14x Stillen / 4x Pipi / 3x Stuhl
16.11.2020: xxxx / 15x Stillen / 5x Pipi / 3x Stuhl
17.11.2020: 6750g

Nach dem Wiegen gab's leider 'ne kleine Stuhlexplosion auf dem Wickeltisch, was meine Freude über das Plus direkt wieder etwas getrübt hat. :| Nichtsdestotrotz bin ich etwas beruhigter.
mit Menschenkind [07/2020]

Kobold
hat viel zu erzählen
Beiträge: 183
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Ich kann nicht mehr

Beitrag von Kobold »

SchneFiMa, soll ich weiterhin 2x wöchentlich wiegen oder seltener/öfter?
mit Menschenkind [07/2020]

Antworten