Zufüttern bzw wird mein Kind satt?

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Mondenkind

Benutzeravatar
SchneFiMa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 9882
Registriert: 04.10.2009, 13:20

Re: Zufüttern bzw wird mein Kind satt?

Beitrag von SchneFiMa »

Hallo,
Ich meinte ich habe eine digitale Babywaage die auf 10g genau geht.
Ok, super! Dann bitte immer etwa zur selben Zeit unter gleichen Bedingungen wiegen.
Und ich stille morgens mit Hütchen, da die Brüste so prall sind das sie die Bw nicht richtig erwischt und es a für mich schmerzhaft ist.
Versuche dieses, wenn möglich, wegzulassen. Künstliche Sauger können immer eine Saugverwirrung hervorrufen. Du kannst deine Brüste vorher etwas massieren oder schon ausstreichen, so dass der erste Druck weg ist. Dieses Spannungsgefühl wird sich auch noch verändern und wenn du jetzt nachts noch 1-2x häufiger stillst, sind die Brüste morgens vielleicht auch nicht mehr ganz so prall.
Und ich gebe ihr immer nach 15-20 min die andere Seite auch noch beim stillen. Man hört die auch gut schlucken aber nicht durchgängig, es gibt immer wieder Pausen wo sie nur Nuckelt.
Pausen, in denen nicht gesaugt wird, sind normal. Ich schlage dir vor, dass sobald sie nicht mehr ausdauernd schluckt, die andere Brust anzubieten. Auch dort soll sie gut trinken, so viel sie mag. Du könntest dann sogar nochmal zurückwechseln und sie weiter trinken lassen. Das nennt sich Wechselstillen.

Möchtest du das mal probieren?

Viele Grüße,
SchneFiMa
ModTeam Stillberatung
SchneFiMa mit
der großen Madame (09/07) und der kleinen Madame (05/10)
sowie
den zwei Burschis 26.02.18

Benutzeravatar
SchneFiMa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 9882
Registriert: 04.10.2009, 13:20

Re: Zufüttern bzw wird mein Kind satt?

Beitrag von SchneFiMa »

Hallo und guten morgen,

Wie geht es euch? Wie lief das Stillen in den letzten Tagen und hast du weiterhin gewogen?

Viele Grüße
SchneFiMa
ModTeam Stillberatung
SchneFiMa mit
der großen Madame (09/07) und der kleinen Madame (05/10)
sowie
den zwei Burschis 26.02.18

Schaf92
Herzlich Willkommen
Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2020, 10:55

Re: Zufüttern bzw wird mein Kind satt?

Beitrag von Schaf92 »

Hi :)

Stillen klappt ganz gut so wie vorgeschlagen. Und es scheint auch bergauf zu gehen, wir sind jetzt bei 4400g angelangt :)
Noch nicht die Welt aber bessere Zunahme wie bisher...

Liebe Grüße
Birgit
:D Schäfchen 08/20

Benutzeravatar
SchneFiMa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 9882
Registriert: 04.10.2009, 13:20

Re: Zufüttern bzw wird mein Kind satt?

Beitrag von SchneFiMa »

Guten Morgen,

Wie geht es euch denn? Hast du noch Beratungsbedarf?

Viele Grüße
SchneFiMa
ModTeam Stillberatung
SchneFiMa mit
der großen Madame (09/07) und der kleinen Madame (05/10)
sowie
den zwei Burschis 26.02.18

Antworten