IUI mit Gonal, stillen in der Nacht

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Mondenkind

Antworten
Mitima
Herzlich Willkommen
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2020, 10:51

IUI mit Gonal, stillen in der Nacht

Beitrag von Mitima »

Hallo zusammen
Ich bin neu hier im Forum und stelle mich kurz vor:
Ich bin 34 und habe bereits eine kleine Tochter, 20 Monate, die dank IUI entstanden ist.
Nun möchten wir sehr gerne ein Geschwisterchen und haben am Freitag wieder mit der IUI begonnen. Ich stimuliere dafür mit Gonal F (Follitropin alfa), 50 Einheiten pro Tag.
Wir stillen noch abends zum Einschlafen und bei Bedarf 1-2x nachts. Meine Ärztin meinte, dass 1-2x in 24 h kein Problem sei.
Hat jemand damit schon Erfahrungen? Ist das stillen wirklich unproblematisch, v.a hinsichtlich der Hormone?
Vielen Dank schon jetzt für euer Feedback!
Liebe Grüsse
Martina

Mino93
Herzlich Willkommen
Beiträge: 12
Registriert: 29.09.2020, 14:59

Re: IUI mit Gonal, stillen in der Nacht

Beitrag von Mino93 »

Ich wollte gerne Mal antworten, habe aber keine Erfahrung damit und kann leider nicht helfen.
Wünsche dir alles gute und dass es schnell klappt :).
LG Mino93

Lucccy
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 858
Registriert: 19.03.2012, 12:12

Re: IUI mit Gonal, stillen in der Nacht

Beitrag von Lucccy »

Hallo,

Wenn Du im Forum suchst, findest Du zumindest zum Thema IVF/ICSI einen passenden Thread.
Grundsätzlich sind die Medikamente kein Problem, man spritzt sie ja, weil sie so besser aufgenommen werden als würde man sie schlucken.

Vermutlich kommt diese Antwort aber eh zu spät und mir bleibt nur noch das Daumen drücken.

Gruß Lucccy

Antworten