schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Mondenkind

Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 27114
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von Mondenkind »

Ist der Stuhl auch schaumig? Kannst Du mir ein Foto schicken?
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

jaro
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 20.09.2020, 09:48

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von jaro »

Ich habe dir ein Bild geschickt. Heute hat das stillen richtig gut geklappt. Ich glaube er hat auch das nuckeln an der Brust gelernt und fängt nicht sofort an zu schreien wenn er nuckeln möchte aber noch Milch kommt. Ich bin insgesamt auch entspannter geworden und hoffe das nächste Woche mit dem Brei sich auch das Gewicht verbessert.

Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 27114
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von Mondenkind »

Danke, das Bild hab ich bekommen! Der Stuhl ist nicht typisch für ein Baby, dass nicht ausreichend fettreiche Milch aufnimmt. Das wäre eher schaumiger. Behalte es im Auge.

Schön, dass es heute so gut geklappt hat! Das freut mich.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

Fernweh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2093
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von Fernweh »

Du liest dich heute so positiv! Wie schön!
Hat die nahende Beikost dir etwas Mut gemacht?
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

jaro
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 20.09.2020, 09:48

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von jaro »

Ein Schritt vor, zwei zurück... beim Kinderarzt hat er heute wieder nur 5350g gewogen. Sie findet Brei eigentlich noch zu früh. Ich habe ihm aber heute Morgen etwas angeboten und er hat es gerne gegessen. Mir ist aufgefallen das er wirklich immer, außer nachts, gut trinkt wenn er Hunger hat und dann nach 2,3 Minuten anfängt zu weinen. Auch an der Flasche. Was kann das sein?

Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 27114
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von Mondenkind »

jaro hat geschrieben:
06.11.2020, 12:44
Ein Schritt vor, zwei zurück... beim Kinderarzt hat er heute wieder nur 5350g gewogen. Sie findet Brei eigentlich noch zu früh.
Was hat sie denn stattdessen vorgeschlagen?
jaro hat geschrieben:
06.11.2020, 12:44
Mir ist aufgefallen das er wirklich immer, außer nachts, gut trinkt wenn er Hunger hat und dann nach 2,3 Minuten anfängt zu weinen. Auch an der Flasche. Was kann das sein?
Es wäre typisch für Probleme beim Saugen. Also zB durch Zungenband o.ä.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

jaro
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 20.09.2020, 09:48

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von jaro »

Sie meinte ich soll weiter wie bisher stillen, abpumpen und Flasche geben. Zungenband wurde mehrfach kontrolliert und sieht gut aus. Mein Eindruck ist das es mit dem Magen zu tun hat, weil er dann richtig krampft. Ich esse eigentlich nichts was er nicht vertragen könnte... wenig Milchprodukte, Knoblauch etc.
Den Brei fand er gut, deshalb werde ich das auch weiter versuchen.

Fernweh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2093
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von Fernweh »

Wenn er gerne Brei mag, würde ich da auch dran bleiben. Gibst du ordentlich Fett dazu?

Ich wünsche euch, dass endlich ein bisschen Ruhe einkehrt.
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

jaro
ist gern hier dabei
Beiträge: 85
Registriert: 20.09.2020, 09:48

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von jaro »

Ich habe ihm heute Getreidebrei mit obstmuß und ordentlich fett gemacht. Er hat sicher 50g gegessen was ich schon gut finde für den Anfang. Dazu habe ich ihn abgepumpte Milch im Becher gegeben. Kann ich ihm auch zweimal am Tag Brei geben? Z.b morgens und abends?

Fernweh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2093
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: schlechte Gewichtszunahme, stillen mit BES

Beitrag von Fernweh »

Wenn er es mag, kannst du. Die Zeit ist egal, so wie es für euch passt!
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

Antworten