Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, Atsitsa, SchneFiMa, Teazer, Mondenkind, bayleaf

ElKaLi
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 123
Registriert: 13.05.2020, 21:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von ElKaLi »

Guten Morgen,

gestern gabs Zucchini-Möhren-Kartoffelbrei, wovon 100 g verputzt wurden. Beim Stuhlgang heute Morgen hat sie sich arg anstrengen müssen, der war zum ersten Mal hart 🙄.

Unsere Daten für heute:
6.03. 3670 g Geburt KH
30.03. 3390 g Entlassung KH
31.03. 3540 g Hebamme
01.04. 3530 g Hebamme
02.04. 3560 g Hebamme (1 Woche)
03.04. 3660 g Hebamme
06.04. 3610 g Hebamme (ab hier 3x 70 ml Pre/Tag)
09.04. 3710 g Hebamme (2 Wochen)
14.04. 3870 g Hebamme
16.04. 3830 g Hebamme (3 Wochen)
23.04. 4050 g Hebamme (4 Wochen)
30.04. 4250 g Hebamme (5 Wochen)
08.05. 4450 g U3 KiA (6 Wochen +1)
10.05. 8 x gestillt, 210 ml Pre (BES), 4x Urin, 0x Stuhl
11.05. 9 x gestillt, 240 ml Pre (BES), 4x Urin (285 g), 0x Stuhl
12.05. 10 x gestillt, 210 ml Pre (BES), 4x Urin (230 g), 0x Stuhl
13.05. 4490 g eigene Waage, 10x gestillt, 210 ml Pre (BES), 5x Urin (400 g), 0x Stuhl
14.05. 4480 g eigene Waage, 11x gestillt, 200 ml Pre (BES), 4x Urin (200 g), 1x Stuhl (7 Wochen)
15.05. 4500 g, 9x gestillt, 210 ml Pre (BES), 5x Urin (330 g), 0x Stuhl
16.05. 4510 g, 10x gestillt, 225 ml Pre (3xBES), 5x Urin (360 g), 0x Stuhl
21.05. 4650 g (8 Wochen), 8x gestillt, 1x gepumpt, 350 ml Pre, (5xBES), 5x Urin, 0x Stuhl
28.05. 4870 g (9 Wochen), 10x gestillt, 1x gepumpt, 330 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
04.06. 5040 g (10 Wochen), 12x gestillt, 2x gepumpt,220 ml Pre, 60 ml MM (5x BES), 4x Urin, 0x Stuhl
11.06. 5200 g (11Wochen), 10x gestillt, 2x gepumpt, 240 ml Pre, 40 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
18.06. 5310 g (12 Wochen), 9x gestillt, 3x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
25.06. 5390 g (13 Wochen), 9x gestillt, 2x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
26.06. 5420 g (3 Monate), 12x gestillt, 2x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
02.07. 5480 g (14 Wochen), 10x gestillt, 3x gepumpt, 195 ml Pre, 55 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
09.07. 5570 g (15 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
16.07. 5670 g (16 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
19.07. 5760 g, 10x gestillt, 2x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
23.07. 5800 g (17 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 1x Stuhl
24.07. xxxx g, 10x gestillt, 1x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
25.07. xxxx g, 9x gestillt, 1x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
26.07. 5830 g (4 Monate), 10x gestillt, 1x gepumpt, 170 ml Pre, 0 ml MM (3x BES), 2x Möhren-Getreide-Brei, 5x Urin, 0x Stuhl
27.07. xxxx g, 11x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Möhren-Getreide-Brei, 4x Urin, 1x Stuhl
28.07. xxxx g, 9x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Brei (160 g), 5x Urin
29.07. xxxx g, 1x Stuhl
Linus 10/2017
Karla 03/2020

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1471
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von Fernweh »

Na der kleinen Maus schmeckts aber :) Gibst du ordentlich Fett dazu?
Hier hilft am besten Abhalten, machst du das schon?
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

ElKaLi
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 123
Registriert: 13.05.2020, 21:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von ElKaLi »

Fernweh hat geschrieben:
29.07.2020, 09:16
Na der kleinen Maus schmeckts aber :) Gibst du ordentlich Fett dazu?
Hier hilft am besten Abhalten, machst du das schon?
Ja 3 Löffel pro Tellerchen. Denke die Flüssigkeit fehlt. Versuche mal mehr anzulegen und beobachte es. So schlimm war es nicht, sie hat nur mehr drücken müssen.

Du hast ja auch rasch Obstmus gefüttert? Hat’s dein Baby gut vertragen? Hab Birne-Aprikose eingekocht...das würde ja auch etwas auflockern.
Linus 10/2017
Karla 03/2020

Fernweh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1471
Registriert: 13.10.2016, 17:57

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von Fernweh »

Die Verdauung macht ihm schon teilweise zu schaffen. So viel Birne kann er gar nicht essen, dass es was bringen würde. Ich hab noch nicht durchschaut, was bei ihm mehr und was weniger stopft, da er ja “durcheinander“ isst.
Schnucks 08/16
Wuzi 02/20

Polarfuchs
gehört zum Inventar
Beiträge: 492
Registriert: 20.11.2019, 14:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von Polarfuchs »

Bietest du denn zum Essen Wasser an? Das darf glaube ich bei Beikost Start direkt gemacht werden.
Polarfuchs mit Babyhase 10.06.19 👨‍👩‍👧

ElKaLi
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 123
Registriert: 13.05.2020, 21:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von ElKaLi »

Polarfuchs hat geschrieben:
29.07.2020, 20:00
Bietest du denn zum Essen Wasser an? Das darf glaube ich bei Beikost Start direkt gemacht werden.
Ja aus dem Schnapsglas. Habe ihr vorhin mal noch etwas Birnenmus zum Nachtisch gegeben und versuche Morgen mal Pastinake zu bekommen. Vielleicht war’s zu viel Möhre in Kombi mit weniger Flüssigkeit.

Danke, dass ihr mitlest und -denkt 🤗!
Linus 10/2017
Karla 03/2020

ElKaLi
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 123
Registriert: 13.05.2020, 21:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von ElKaLi »

Guten Morgen,
wir haben gewogen 😳. Ansonsten hatte sie gestern 3x hart-geformten Stuhlgang und heute Morgen (vorm Wiegen) auch wieder. Es ist anstrengend, aber sie weint nicht. Soll ich ihr unabhängig vom Brei noch Wasser anbieten?Versuche auch mehr anzulegen.

Die unteren beiden Zähne sind seit gestern einfach da 🙃.

Ansonsten hole ich meine Fragen nochmal hoch:
ElKaLi hat geschrieben:
27.07.2020, 14:17
Perspektivisch was meinst du zum Domperidon und dem Pumpen abends? Wann könnte ich reduzieren bzw. es ganz loswerden?
26.03. 3670 g Geburt KH
30.03. 3390 g Entlassung KH
31.03. 3540 g Hebamme
01.04. 3530 g Hebamme
02.04. 3560 g Hebamme (1 Woche)
03.04. 3660 g Hebamme
06.04. 3610 g Hebamme (ab hier 3x 70 ml Pre/Tag)
09.04. 3710 g Hebamme (2 Wochen)
14.04. 3870 g Hebamme
16.04. 3830 g Hebamme (3 Wochen)
23.04. 4050 g Hebamme (4 Wochen)
30.04. 4250 g Hebamme (5 Wochen)
08.05. 4450 g U3 KiA (6 Wochen +1)
10.05. 8 x gestillt, 210 ml Pre (BES), 4x Urin, 0x Stuhl
11.05. 9 x gestillt, 240 ml Pre (BES), 4x Urin (285 g), 0x Stuhl
12.05. 10 x gestillt, 210 ml Pre (BES), 4x Urin (230 g), 0x Stuhl
13.05. 4490 g eigene Waage, 10x gestillt, 210 ml Pre (BES), 5x Urin (400 g), 0x Stuhl
14.05. 4480 g eigene Waage, 11x gestillt, 200 ml Pre (BES), 4x Urin (200 g), 1x Stuhl (7 Wochen)
15.05. 4500 g, 9x gestillt, 210 ml Pre (BES), 5x Urin (330 g), 0x Stuhl
16.05. 4510 g, 10x gestillt, 225 ml Pre (3xBES), 5x Urin (360 g), 0x Stuhl
21.05. 4650 g (8 Wochen), 8x gestillt, 1x gepumpt, 350 ml Pre, (5xBES), 5x Urin, 0x Stuhl
28.05. 4870 g (9 Wochen), 10x gestillt, 1x gepumpt, 330 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
04.06. 5040 g (10 Wochen), 12x gestillt, 2x gepumpt,220 ml Pre, 60 ml MM (5x BES), 4x Urin, 0x Stuhl
11.06. 5200 g (11Wochen), 10x gestillt, 2x gepumpt, 240 ml Pre, 40 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
18.06. 5310 g (12 Wochen), 9x gestillt, 3x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
25.06. 5390 g (13 Wochen), 9x gestillt, 2x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
26.06. 5420 g (3 Monate), 12x gestillt, 2x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
02.07. 5480 g (14 Wochen), 10x gestillt, 3x gepumpt, 195 ml Pre, 55 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
09.07. 5570 g (15 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
16.07. 5670 g (16 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
19.07. 5760 g, 10x gestillt, 2x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
23.07. 5800 g (17 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 1x Stuhl
24.07. xxxx g, 10x gestillt, 1x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
25.07. xxxx g, 9x gestillt, 1x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
26.07. 5830 g (4 Monate), 10x gestillt, 1x gepumpt, 170 ml Pre, 0 ml MM (3x BES), 2x Möhren-Getreide-Brei, 5x Urin, 0x Stuhl
27.07. xxxx g, 11x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Möhren-Getreide-Brei, 4x Urin, 1x Stuhl
28.07. xxxx g, 9x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Brei (160 g), 5x Urin, 1x Stuhl
29.07. xxxx g, 11x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Brei (160 g), 4x Urin, 3x Stuhl
30.07. 6030 g, 1x Stuhl
Linus 10/2017
Karla 03/2020

klecksauge
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 7786
Registriert: 05.09.2012, 22:18
Wohnort: Itzehoe

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von klecksauge »

Moin!

Wow, gutes Gewicht!
Es läuft richtig gut mit der Beikost, würde ich sagen!

Zum Stuhlgang, du kannst Wasser anbieten. Wichtig ist gut Fett zu zugeben, aber das machst du ja.
Du kannst auch Obstmuss geben, Birne und Pflaume hilft da oft gut.
Und natürlich MuMi.
Hälst du ab? Das kann auch noch erleichtern.

Domperidon würde ich ausschleichen. Pumpen erstmal noch beibehalten.
Da schauen wir mal in einer Woche.
Die Pre hast du ja schon reduziert. Super! Da kannst du, wenn sie weiter so gut isst, noch etwas weiter runter gehen. Ich glaube, du hast das selbst gut im Gefühl.
Du kannst gerne nur noch an den Wiegetage die Daten posten.
Liebe Grüße aus den Norden von
S. mit Sommerbub (08.12) und Herbstmädchen (11.15)
(Still-Mod-Team)

Tablet und Smartphone-Nutzerin........

Rettet die Geburtshilfe!
https://www.mother-hood.de/aktuelles/aktuelles.html

ElKaLi
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 123
Registriert: 13.05.2020, 21:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von ElKaLi »

Danke für deine Nachricht liebe klecksauge!
Moin!

Wow, gutes Gewicht!
Es läuft richtig gut mit der Beikost, würde ich sagen
Ja wirklich irre! Sie isst ALLES auf und nölt, wenn ich den Löffel gerade wieder befülle 🙄. Heute hat sie dann 2x 100 g gegessen. Die Portionen lasse ich jetzt aber erstmal so. Es kommt mir schon so viel vor und die Verdauung setzt ihr schon zu.
Zum Stuhlgang, du kannst Wasser anbieten. Wichtig ist gut Fett zu zugeben, aber das machst du ja.
Ja mache ich. Aber auf die reduzierten 100 ml kommen wir sicherlich (noch) nicht.
Du kannst auch Obstmuss geben, Birne und Pflaume hilft da oft gut.
Ich habe jetzt mal Birne und Aprikose eingekocht und werde das zum Nachtisch anbieten.
Domperidon würde ich ausschleichen. Pumpen erstmal noch beibehalten.
Alles klar. Ich lasse alle 3 Tage dann eine Tablette weg. Ok?
Die Pre hast du ja schon reduziert. Super! Da kannst du, wenn sie weiter so gut isst, noch etwas weiter runter gehen. Ich glaube, du hast das selbst gut im Gefühl.
Nein im Gegenteil ich bin wirklich unsicher. Bleibe ich bei 2x Brei oder soll ich schon GOB anbieten? Reduziere ich dann lieber schrittweise um einige Milliliter oder lasse ich wieder direkt das ganze BES weg? Ich habe Sorge, dass sie dann nicht genug Flüssigkeit erhält und die Brust zu wenig angeregt wird, da sie nur noch ca. 10 Minuten ohne BES stillt. Hier wäre ich dankbar, wenn du mir mit so einer Art „Fahrplan“ für die Reduktion helfen könntest.
Du kannst gerne nur noch an den Wiegetage die Daten posten.
Ok, das mache ich. Ich verändere die Formatierung nicht, es werden dann halt nur 2 Tage der Woche abgebildet.

Viele liebe Grüße und gute Nacht 🌙💤
Linus 10/2017
Karla 03/2020

ElKaLi
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 123
Registriert: 13.05.2020, 21:31

Re: Mäßige Gewichtszunahme unter Teilstillen. Durchhalten bis Beikost?

Beitrag von ElKaLi »

Guten Morgen,

es gibt keine wesentlichen Veränderungen. Trinken an der Brust ohne BES eher kurz und mit Meckern, Stuhl hart mehrfach täglich, Windeln etwas trockener.

Bin gespannt was du meinst?

Die Daten, die ich hinter dem 30.07. ergänzt habe, bilden gelten für die letzten 3 Tage.


26.03. 3670 g Geburt KH
30.03. 3390 g Entlassung KH
31.03. 3540 g Hebamme
01.04. 3530 g Hebamme
02.04. 3560 g Hebamme (1 Woche)
03.04. 3660 g Hebamme
06.04. 3610 g Hebamme (ab hier 3x 70 ml Pre/Tag)
09.04. 3710 g Hebamme (2 Wochen)
14.04. 3870 g Hebamme
16.04. 3830 g Hebamme (3 Wochen)
23.04. 4050 g Hebamme (4 Wochen)
30.04. 4250 g Hebamme (5 Wochen)
08.05. 4450 g U3 KiA (6 Wochen +1)
10.05. 8 x gestillt, 210 ml Pre (BES), 4x Urin, 0x Stuhl
11.05. 9 x gestillt, 240 ml Pre (BES), 4x Urin (285 g), 0x Stuhl
12.05. 10 x gestillt, 210 ml Pre (BES), 4x Urin (230 g), 0x Stuhl
13.05. 4490 g eigene Waage, 10x gestillt, 210 ml Pre (BES), 5x Urin (400 g), 0x Stuhl
14.05. 4480 g eigene Waage, 11x gestillt, 200 ml Pre (BES), 4x Urin (200 g), 1x Stuhl (7 Wochen)
15.05. 4500 g, 9x gestillt, 210 ml Pre (BES), 5x Urin (330 g), 0x Stuhl
16.05. 4510 g, 10x gestillt, 225 ml Pre (3xBES), 5x Urin (360 g), 0x Stuhl
21.05. 4650 g (8 Wochen), 8x gestillt, 1x gepumpt, 350 ml Pre, (5xBES), 5x Urin, 0x Stuhl
28.05. 4870 g (9 Wochen), 10x gestillt, 1x gepumpt, 330 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
04.06. 5040 g (10 Wochen), 12x gestillt, 2x gepumpt,220 ml Pre, 60 ml MM (5x BES), 4x Urin, 0x Stuhl
11.06. 5200 g (11Wochen), 10x gestillt, 2x gepumpt, 240 ml Pre, 40 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
18.06. 5310 g (12 Wochen), 9x gestillt, 3x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
25.06. 5390 g (13 Wochen), 9x gestillt, 2x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
26.06. 5420 g (3 Monate), 12x gestillt, 2x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
02.07. 5480 g (14 Wochen), 10x gestillt, 3x gepumpt, 195 ml Pre, 55 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
09.07. 5570 g (15 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
16.07. 5670 g (16 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
19.07. 5760 g, 10x gestillt, 2x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 4x Urin, 1x Stuhl
23.07. 5800 g (17 Wochen), 9x gestillt, 1x gepumpt, 250 ml Pre, 0 ml MM (5x BES), 5x Urin, 1x Stuhl
24.07. xxxx g, 10x gestillt, 1x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
25.07. xxxx g, 9x gestillt, 1x gepumpt, 200 ml Pre, 50 ml MM (5x BES), 5x Urin, 0x Stuhl
26.07. 5830 g (4 Monate), 10x gestillt, 1x gepumpt, 170 ml Pre, 0 ml MM (3x BES), 2x Möhren-Getreide-Brei, 5x Urin, 0x Stuhl
27.07. xxxx g, 11x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Möhren-Getreide-Brei, 4x Urin, 1x Stuhl
28.07. xxxx g, 9x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Brei (160 g), 5x Urin, 1x Stuhl
29.07. xxxx g, 11x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 50 ml MM (3x BES), 2x Brei (160 g), 4x Urin, 3x Stuhl
30.07. 6030 g, 11x gestillt, 1x gepumpt, 100 ml Pre, 1x 0 ml/2x 50 ml MM (3x BES), 2x Brei (200 g), Obstmus, 4x Urin, 2-3x Stuhl
02.08. 6180 g
Linus 10/2017
Karla 03/2020

Antworten