Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Atsitsa

Antworten
Lijo
ist gern hier dabei
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2020, 18:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Lijo »

05.04 10 x stillen (angefangen nachts zu wecken), 4x Sonde 225 ml Pre
06.04 9 x stillen, 5 x Sonde 288 Ml Pre Sonde
07.04 10 x stillen, 4 x Sonde 60 ml MuMi + 130 ml Pre
08.04. 9 x stillen, 4 x Sonde 20 ml MuMi + 160 ml Pre
09.04 10 x stillen, 1 x Sonde 35 Ml Pre
10.04 10 x stillen, 5 x Sonde 195 ml Pre
11.04 6480 g Babywaage, 10 x stillen, 5 x Sonde (195 ml Pre), 1xHand + 1xgepumpt 30 ml
12.04 6530 g, 10 x stillen, 6 x Sonde (50ml MuMi + 100mlPre) 5 x gepumt 100ml
13.04 6570g, 9 x stillen, 2 x Sonde 45 Ml, 4x gepumpt 80 ml
14.04 6500g (kinderarzt und Babywaage Zuhause), 10 x stillen, 5 x Sonde 80 ml, 0 x gepumpt
15.04 6550g, 8 x stillen, 2 x Sonde 40 Ml, 0 x gepump
16.04 6600g, 9 x stillen, 5 x sonde 100 ml, 2 x gepumt 30ml
17.04 6700g, 9 x stillen, 5 x Sonde 90 ml, 0 x gepumt
18.04 xxxx, 8 x stillen, 4 x Sonde 80 ml, 1 x gepumpt
19.04 6610g (Stuhlgang nach 3 Tagen), 8 x stillen, 3 x Sonde 60 ml, 0 x gepumt
20.04 6630g, 9 x stillen, 2 x gepumpt bis zum MSR
21.04 6660g, 9 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR
22.04 6630g, 8 x stillen, 4 x gepumt bis zum MSR
23.04 6640g, 9 x stillen 3 x gepumt bis zum MSR
24.04 6640g, 10 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (30 ml)
25.04 6660g, 10 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumpt (40 ml)
26.04 6690g,11 x stillen, 0 :mrgreen: x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (50 ml)
27.04 xxxg, 11 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 1 x abgepumpt


@bayleaf, ich habe jetzt immer nachmittags, nackig gewogen. Ginge auch morgens nach dem letzten stillen im Bett, mit frischer Windel und Body? Jetzt waren wir nachmittags doch mal unterwegs..
Mit Babymaus 07/15 und Babybär 01/20

Individuum
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 620
Registriert: 08.05.2018, 05:32
Wohnort: Thüringen

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Individuum »

Liebe Lijo,

mensch, da hast du ja schon so einiges hinter dir! Ganz große klasse, was ihr alles schon geschafft habt. Du kannst richtig stolz auf dich sein und dieses Gefühl mal schwanger tragen, wenn du verstehst was ich meine 😊 Ich erkenne viele deiner Probleme wieder, da ich sie damals auch hatte. Das mit den weißen Brustwarzenspitzen hab ich übrigens manchmal immer noch lustigerweise. Aber keinerlei Schmerzen mehr seit der OP damals war. Also ich beachte das jedenfalls gar nicht.

Mensch, ist das nicht toll, wahnsinn, wie schnell du von Sonde und Co jetzt weg gekommen bist. Das ist so eine große Erleichterung! Lass dich nicht von kleinen Rückschlägen aus der Bahn werfen. 2 Schritte vor, 1 Schritt zurück... Und trotzdem geht's toll vorwärts!
Individuum mit Märzkäfer (03/2018)

Benutzeravatar
bayleaf
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 1419
Registriert: 22.06.2011, 21:51
Wohnort: London

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von bayleaf »

Hi Lijo
Lijo hat geschrieben:
26.04.2020, 19:47
@bayleaf meine Brustwarze ist nach dem stillen weiß, jetzt hab ich häufiger was vom Vasospasmus gelesen, ich habe danach allerdings nie Schmerzen. Hatte aber auch gelesen, dass das auch mal sein kann, wenn das Baby mit seinem Kiefer klemmt. Eben waren die BW nach dem pumpen aber total weiß, also der vordere Bereich, der rest etwas bläulich?! Dachte immer das hätte was mit der Stärke des Saugens zu tun, und hab mir da nie Gedanken zu gemacht.
Solange du keine Schmerzen hast, musst du dir keine Gedanken machen.
Lijo hat geschrieben:
28.04.2020, 08:43
05.04 10 x stillen (angefangen nachts zu wecken), 4x Sonde 225 ml Pre
06.04 9 x stillen, 5 x Sonde 288 Ml Pre Sonde
07.04 10 x stillen, 4 x Sonde 60 ml MuMi + 130 ml Pre
08.04. 9 x stillen, 4 x Sonde 20 ml MuMi + 160 ml Pre
09.04 10 x stillen, 1 x Sonde 35 Ml Pre
10.04 10 x stillen, 5 x Sonde 195 ml Pre
11.04 6480 g Babywaage, 10 x stillen, 5 x Sonde (195 ml Pre), 1xHand + 1xgepumpt 30 ml
12.04 6530 g, 10 x stillen, 6 x Sonde (50ml MuMi + 100mlPre) 5 x gepumt 100ml
13.04 6570g, 9 x stillen, 2 x Sonde 45 Ml, 4x gepumpt 80 ml
14.04 6500g (kinderarzt und Babywaage Zuhause), 10 x stillen, 5 x Sonde 80 ml, 0 x gepumpt
15.04 6550g, 8 x stillen, 2 x Sonde 40 Ml, 0 x gepump
16.04 6600g, 9 x stillen, 5 x sonde 100 ml, 2 x gepumt 30ml
17.04 6700g, 9 x stillen, 5 x Sonde 90 ml, 0 x gepumt
18.04 xxxx, 8 x stillen, 4 x Sonde 80 ml, 1 x gepumpt
19.04 6610g (Stuhlgang nach 3 Tagen), 8 x stillen, 3 x Sonde 60 ml, 0 x gepumt
20.04 6630g, 9 x stillen, 2 x gepumpt bis zum MSR
21.04 6660g, 9 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR
22.04 6630g, 8 x stillen, 4 x gepumt bis zum MSR
23.04 6640g, 9 x stillen 3 x gepumt bis zum MSR
24.04 6640g, 10 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (30 ml)
25.04 6660g, 10 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumpt (40 ml)
26.04 6690g,11 x stillen, 0 :mrgreen: x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (50 ml)
27.04 xxxg, 11 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 1 x abgepumpt


@bayleaf, ich habe jetzt immer nachmittags, nackig gewogen. Ginge auch morgens nach dem letzten stillen im Bett, mit frischer Windel und Body? Jetzt waren wir nachmittags doch mal unterwegs..
Na klar kannst du morgens wiegen wenn es besser in den Tagesablauf passt. Das Gewicht könnte langsam etwas Schwung aufnehmen, wie klappt denn das stillen im Moment?

Viele liebe Grüße
bayleaf
Mit meinen 09/12/16 Jungs

Lijo
ist gern hier dabei
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2020, 18:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Lijo »

bayleaf hat geschrieben:
28.04.2020, 13:46
Na klar kannst du morgens wiegen wenn es besser in den Tagesablauf passt. Das Gewicht könnte langsam etwas Schwung aufnehmen, wie klappt denn das stillen im Moment?
Prima, hab heute morgen vorsichtshalber schon gewogen. Das Gewicht gibt mir gerade auch zu denken, wollte da aber nichts fehlinterpretieren.

Die letzten Tage meldet er sich öfter, vor allem nachts. Bei manchen Mahlzeiten habe ich schon das Gefühl, dass er gerne mehr trinken würde aber nichts mehr kommt (er saugt aber schluckt nicht) er meckert dann und wenn ich ihn dann hochnehme und rumtrage hört er auf zu schimpfen. Deshalb hab ich auch wieder angefangen zu pumpe, also nach dem stillen.
Ich glaube auch, dass er aufgrund des Kiss syndroms einfach nicht effektiv saugt und meine Brust stimuliert. Wenn denn dann der MSR einsetzt löst er nach wie vor den Unterkiefer. Er schnalzt auch immer noch. Ende Mai haben wir bei einem Orthopäden der sich darauf spazialisiert hat einen Termin. Der Kinderarzt hat zwar auch schon mit der Manuellen Therapie an seiner HWS gearbeitet, ich bin mir aber sicher, dass da noch was blockiert ist obwohl alles andere schon deutlich besser geworden ist.
Mit Babymaus 07/15 und Babybär 01/20

Lijo
ist gern hier dabei
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2020, 18:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Lijo »

05.04 10 x stillen (angefangen nachts zu wecken), 4x Sonde 225 ml Pre
06.04 9 x stillen, 5 x Sonde 288 Ml Pre Sonde
07.04 10 x stillen, 4 x Sonde 60 ml MuMi + 130 ml Pre
08.04. 9 x stillen, 4 x Sonde 20 ml MuMi + 160 ml Pre
09.04 10 x stillen, 1 x Sonde 35 Ml Pre
10.04 10 x stillen, 5 x Sonde 195 ml Pre
11.04 6480 g Babywaage, 10 x stillen, 5 x Sonde (195 ml Pre), 1xHand + 1xgepumpt 30 ml
12.04 6530 g, 10 x stillen, 6 x Sonde (50ml MuMi + 100mlPre) 5 x gepumt 100ml
13.04 6570g, 9 x stillen, 2 x Sonde 45 Ml, 4x gepumpt 80 ml
14.04 6500g (kinderarzt und Babywaage Zuhause), 10 x stillen, 5 x Sonde 80 ml, 0 x gepumpt
15.04 6550g, 8 x stillen, 2 x Sonde 40 Ml, 0 x gepump
16.04 6600g, 9 x stillen, 5 x sonde 100 ml, 2 x gepumt 30ml
17.04 6700g, 9 x stillen, 5 x Sonde 90 ml, 0 x gepumt
18.04 xxxx, 8 x stillen, 4 x Sonde 80 ml, 1 x gepumpt
19.04 6610g (Stuhlgang nach 3 Tagen), 8 x stillen, 3 x Sonde 60 ml, 0 x gepumt
20.04 6630g, 9 x stillen, 2 x gepumpt bis zum MSR
21.04 6660g, 9 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR
22.04 6630g, 8 x stillen, 4 x gepumt bis zum MSR
23.04 6640g, 9 x stillen 3 x gepumt bis zum MSR
24.04 6640g, 10 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (30 ml)
25.04 6660g, 10 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumpt (40 ml)
26.04 6690g,11 x stillen, 0 :mrgreen: x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (50 ml)
27.04 xxxg, 11 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 1 x abgepumpt
28.04 6890g (morgens mit Windel und body)
Mit Babymaus 07/15 und Babybär 01/20

Lijo
ist gern hier dabei
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2020, 18:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Lijo »

05.04 10 x stillen (angefangen nachts zu wecken), 4x Sonde 225 ml Pre
06.04 9 x stillen, 5 x Sonde 288 Ml Pre Sonde
07.04 10 x stillen, 4 x Sonde 60 ml MuMi + 130 ml Pre
08.04. 9 x stillen, 4 x Sonde 20 ml MuMi + 160 ml Pre
09.04 10 x stillen, 1 x Sonde 35 Ml Pre
10.04 10 x stillen, 5 x Sonde 195 ml Pre
11.04 6480 g Babywaage, 10 x stillen, 5 x Sonde (195 ml Pre), 1xHand + 1xgepumpt 30 ml
12.04 6530 g, 10 x stillen, 6 x Sonde (50ml MuMi + 100mlPre) 5 x gepumt 100ml
13.04 6570g, 9 x stillen, 2 x Sonde 45 Ml, 4x gepumpt 80 ml
14.04 6500g (kinderarzt und Babywaage Zuhause), 10 x stillen, 5 x Sonde 80 ml, 0 x gepumpt
15.04 6550g, 8 x stillen, 2 x Sonde 40 Ml, 0 x gepump
16.04 6600g, 9 x stillen, 5 x sonde 100 ml, 2 x gepumt 30ml
17.04 6700g, 9 x stillen, 5 x Sonde 90 ml, 0 x gepumt
18.04 xxxx, 8 x stillen, 4 x Sonde 80 ml, 1 x gepumpt
19.04 6610g (Stuhlgang nach 3 Tagen), 8 x stillen, 3 x Sonde 60 ml, 0 x gepumt
20.04 6630g, 9 x stillen, 2 x gepumpt bis zum MSR
21.04 6660g, 9 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR
22.04 6630g, 8 x stillen, 4 x gepumt bis zum MSR
23.04 6640g, 9 x stillen 3 x gepumt bis zum MSR
24.04 6640g, 10 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (30 ml)
25.04 6660g, 10 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumpt (40 ml)
26.04 6690g,11 x stillen, 0 :mrgreen: x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (50 ml)
27.04 xxxg, 11 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 1 x abgepumpt
28.04 6890g (morgens mit Windel und body) 10 x stillen, 3 x Sonde 75 ml MuMi, 3 x gepumt (80 ml)
29.04 6900g,


Gestern hatten wir einen Rückschritt, ich hatte das Gefühl dass er einfach noch richtig Hunger hat, das eine mal auch schon 45 Minuten nach dem letzten Stillen. Hab dann 2 x mit der Sonde die abgepumpte MuMi zugefüttert. Abends war er leider total drüber da wollte er kaum an die Brust obwohl sie merklich voll war, ging dann auch nur mit Sonde.

In der Nacht und heute morgen hat er gut getrunken und immer beide Seiten leer gemacht.
Mit Babymaus 07/15 und Babybär 01/20

Tamtam31
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 330
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Tamtam31 »

Ich möchte dir auch Mut machen: Individuum hat recht! Toll, was ihr schon geschafft habt! Du bleibst ja dran und es wird sich finden!
mit dem Zwergenkind (10/19)

Lijo
ist gern hier dabei
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2020, 18:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Lijo »

Tamtam31 hat geschrieben:
29.04.2020, 11:05
Ich möchte dir auch Mut machen: Individuum hat recht! Toll, was ihr schon geschafft habt! Du bleibst ja dran und es wird sich finden!
Das ist lieb. Danke 😊Man vergisst schnell die Fortschritte wenn es gerade wieder rückwärts geht..
Mit Babymaus 07/15 und Babybär 01/20

Tamtam31
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 330
Registriert: 11.11.2019, 07:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Tamtam31 »

Ja, das stimmt! Ist ja auch normal... aber dafür sind wir ja da - wir sagen dir das dann immer mal wieder :mrgreen:
mit dem Zwergenkind (10/19)

Lijo
ist gern hier dabei
Beiträge: 78
Registriert: 05.04.2020, 18:45

Re: Brustverweigerung, Trinkschwäche? Stillen mit Sonde

Beitrag von Lijo »

05.04 10 x stillen (angefangen nachts zu wecken), 4x Sonde 225 ml Pre
06.04 9 x stillen, 5 x Sonde 288 Ml Pre Sonde
07.04 10 x stillen, 4 x Sonde 60 ml MuMi + 130 ml Pre
08.04. 9 x stillen, 4 x Sonde 20 ml MuMi + 160 ml Pre
09.04 10 x stillen, 1 x Sonde 35 Ml Pre
10.04 10 x stillen, 5 x Sonde 195 ml Pre
11.04 6480 g Babywaage, 10 x stillen, 5 x Sonde (195 ml Pre), 1xHand + 1xgepumpt 30 ml
12.04 6530 g, 10 x stillen, 6 x Sonde (50ml MuMi + 100mlPre) 5 x gepumt 100ml
13.04 6570g, 9 x stillen, 2 x Sonde 45 Ml, 4x gepumpt 80 ml
14.04 6500g (kinderarzt und Babywaage Zuhause), 10 x stillen, 5 x Sonde 80 ml, 0 x gepumpt
15.04 6550g, 8 x stillen, 2 x Sonde 40 Ml, 0 x gepump
16.04 6600g, 9 x stillen, 5 x sonde 100 ml, 2 x gepumt 30ml
17.04 6700g, 9 x stillen, 5 x Sonde 90 ml, 0 x gepumt
18.04 xxxx, 8 x stillen, 4 x Sonde 80 ml, 1 x gepumpt
19.04 6610g (Stuhlgang nach 3 Tagen), 8 x stillen, 3 x Sonde 60 ml, 0 x gepumt
20.04 6630g, 9 x stillen, 2 x gepumpt bis zum MSR
21.04 6660g, 9 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR
22.04 6630g, 8 x stillen, 4 x gepumt bis zum MSR
23.04 6640g, 9 x stillen 3 x gepumt bis zum MSR
24.04 6640g, 10 x stillen, 3 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (30 ml)
25.04 6660g, 10 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumpt (40 ml)
26.04 6690g,11 x stillen, 0 :mrgreen: x gepumpt bis zum MSR, 2 x abgepumt (50 ml)
27.04 xxxg, 11 x stillen, 1 x gepumpt bis zum MSR, 1 x abgepumpt
28.04 6890g (morgens mit Windel und body) 10 x stillen, 3 x Sonde 75 ml MuMi, 3 x gepumt (80 ml)
29.04 6900g, 10 x stillen, 4 x Sonde 55 MuMi 50 Pre, 4 x gepumt (55 ml)
30.04 6950g


Gestern war er nach dem stillen total unruhig, hat nicht von alleine satt los gelassen, ist nicht 1x eingedöst. Er ist aber auch gerade super agil, dreht sich nun auf den Bauch, macht den ganzen Tag wie sit-ups, denke dass er gerade mehr braucht?! Durch das zufüttern? Hat er zumindest jetzt wieder etwas zugenommen.

Dazu verweigert er wieder immer mehr die linke Brust seit 2 Tagen 😔 mit dem Footballgriff und schnell von rechts nach links wechseln geht es einigermaßen.

Hab darauf heute morgen beim Orthopäden angerufen und zum Glück schon in 13 Tagen einen Termin bekommen. Hoffe, dass es danach endlich die Wendung macht.

Heute läuft bis jetzt das stillen ganz gut, abgesehen von der linken Seite. Merke auch, dass das abpumpen wieder Wirkung zeigt. Muss das wohl einfach täglich machen bis er von alleine irgendwann lange und effektiv saugen kann.
Mit Babymaus 07/15 und Babybär 01/20

Antworten