Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind, SchneFiMa, bayleaf, Teazer, Atsitsa

Antworten
Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 14785
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von deidamaus »

Das ist doch gut. Wenn das Bechern bei euch besser klappt, als das Trinken aus dem BES, dann bleibt dabei.

Liebe Grüße
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

Grashüpfer
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 816
Registriert: 17.08.2018, 19:07
Wohnort: an der Donau

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von Grashüpfer »

Wie geht es euch denn? Klappt das Bechern immer noch gut?
Sohn (10/14), Tochter (07/17) und Babysohn (02/20)

PhoenixCanariensis
ist gern hier dabei
Beiträge: 50
Registriert: 19.03.2020, 07:16

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von PhoenixCanariensis »

Das Bechern ist eine ziemliche Matscherei manchmal, aber im Großen und Ganzen passt's. Irgendwann die Woche hatte es mal nicht funktioniert, dann habe ich nochmal das BES ausgepackt, der Becher ist aber so viel unaufwendiger im Vorbereiten und Saubermachen, dass er für mich gegenüber dem BES gelingt. Außerdem waren mit dem BES irgendwann die Stilldauern aus dem Ruder gelaufen, wenn sie schläfrig war, und mit dem Becher habe ich eine klare Trennung. Das verkürzt die Dauer der Mahlzeiten, und ich schaffe es endlich wieder raus an die frische Luft mit ihr. Also, für uns Becher (auch wenn das BES ein wirklich geniales Konzept ist). Allerdings muss ich aufpassen, dass ich nicht überfüttere und gut ihre Signale interpretieren.

20.2. 3950g Klinik
23.2. 3540g Klinik
27.2. 3810g Hebamme
4.3. 3840g Hebamme ; ; 6 x Stillen ; 6x Zugefüttert: 445 ml ( 120 MM , 325 Pre ) ; 160 abgepumpt
9.3. 3950g Kinderarzt ; ; 8 + Versuche x Stillen ; 4x Zugefüttert: 100 ml ( 50 MM , 50 Pre ) ; 85 abgepumpt
10.3. >8 x Stillen ; 3x Zugefüttert: 185 ml ( 85 MM , 100 Pre ) ; 65 abgepumpt
17.3. 4075g ; 9U 1S ; ~7 x Stillen ; 5x Zugefüttert: 350 ml ( 60 MM , 290 Pre) ; 55 abgepumpt
24.3. 4320g Kinderarzt (später am Morgen) 4250g ; 10U 1S ; 7+2 x Stillen ; 7x Zugefüttert: 560 ml ( 210 MM , 250 Pre ) ; 75 abgepumpt
25.3. 4395g ; 9U 0S ; 7+4 x Stillen ; 10x Zugefüttert: 605 ml ( 60 MM , 545 Pre) ; 155 abgepumpt
26.3. 4360g ; 8U 1S ; 11 o. 12 x Stillen; 9x Zugefüttert: 580 ml (280 MM , 300 Pre) ; 110 abgepumpt
27.3. 4355g ; 7U 0S ; 5 x Stillen + 5 Versuche; 9x Zugefüttert: 420 ml ( 0 MM , 420 Pre) ; 160 abgepumpt
28.3. 4415g ; 10U 1S ; 10 x Stillen + 1 Versuch ; 8x Zugefüttert: 470 ml (210 MM , 260 Pre) ; 150 abgepumpt
29.3. 4445g ; 10U 0S ; 12 x Stillen ; 9x Zugefüttert: 580 ml (120 MM , 460 Pre) ; 85 abgepumpt
30.3. 4460g ; 11U 0S ; 11 x Stillen ; 9x Zugefüttert: 440 ml ( 70 MM , 270 Pre) ; 80 abgepumpt
31.3. 4425g ; 10U 1S ; 11 x Stillen ; 11x zugefüttert: 530 ml ( 0MM, 530 Pr / 130ml Flasche, Rest BES) ; 35 abgepumpt
1.4. 4450g ; 9U 1S ; 9 x Stillen ; 8x zugefüttert: 405 ml ( 0MM, 405 Pre / alles BES) ; 80 abgepumpt
2.4. 4475g ; 10U 0S ; 12 x Stillen ; 12x zugefüttert: 535 ml ( 0MM, 535 Pre / 65ml Flasche, Rest BES) ; 50 abgepumpt
3.4. 4500g ; 10U 1S ; 11 x Stillen ; 9x zugefüttert: 435 ml ( 0MM, 435 Pre / alles BES) ; 25 abgepumpt
4.4. 4500g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 9x zugefüttert: ca. 400 ml ( 0MM, ca. 400 Pre / alles BES) ; 35 abgepumpt
5.4. 4540g ; 9U 1S ; 8 x Stillen (+1 Mini-Stillen in der Nacht) ; 8x zugefüttert: 460 ml ( 0MM, 460 Pre / alles BES) ; nichts abgepumpt
6.4. 4570g ; 12U (verzählt?) 0S ; 10 x Stillen ; 9x zugefüttert: 445 ml ( 0MM, 445 Pre / alles BES) ; 45 abgepumpt
7.4. 4585g ; 8U 0S ; 9 x Stillen ; 7x zugefüttert: 300 ml ( 0MM, 300 Pre / alles BES) ; 30 abgepumpt
8.4. 4615g ; U nicht aufgeschrieben, aber typisch 1S ; 10 x Stillen ; 8 o. 9x zugefüttert: 270 o. 330 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 15 abgepumpt
9.4. 4585g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 6x zugefüttert: 280 ml ( 0MM, alles Pre / 1 Flasche à 90 ml, Rest BES) ; nicht abgepumpt
10.4. 4595g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 8x zugefüttert: 285 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 25ml abgepumpt
11.4. 4680g ; 8U 0S ; 10 x Stillen ; 8x zugefüttert: 240 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 50ml abgepumpt
12.4. 4605g ; 11U 1S ; 12 x Stillen ; 9x zugefüttert: 315 ml ( 100MM, 215 Pre / alles BES) ; 50ml abgepumpt
13.4. 4590g ; 10U 0S ; 11 x Stillen ; 8x zugefüttert: 420 ml ( 60MM, 360 Pre / alles BES) ; 65ml abgepumpt
13.4. 4660g ; 10U 0S ; 11 x Stillen ; 8x zugefüttert: 420 ml ( 60MM, 360 Pre / alles BES) ; 65ml abgepumpt
14.4. 4660g ; U typisch 0S ; 9x Stillen; 7x zugefüttert: 290 ml ( 45MM, 245Pre / alles BES) ; ?ml abgepumpt
15.4. 4685g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 425 ml ( 60MM, 365 Pre / alles BES) ; 110ml abgepumpt
16.4. 4765g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 400 ml ( 0MM, 400 Pre / hauptsächlich BES) ; 20ml abgepumpt
17.4. 4760g ; U typisch 1S ; 9x Stillen; 8x zugefüttert: 385 + X ml ( 0MM, 385 + X Pre / alles BES) ; 35ml abgepumpt
18.4. 4760g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 9x zugefüttert: 495 ml ( 80MM, 415 Pre / alles BES) ; 60ml abgepumpt
19.4. 4850g ; U typisch 0S ; 14x Stillen; 12x zugefüttert: 455 ml ( 60MM, 395 Pre / hauptsächlich Becher) ; 85ml abgepumpt
20.4. 4890g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 515 ml ( 30MM, 485 Pre / alles Becher) ; 60ml abgepumpt
21.4. 4925g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 10x zugefüttert: 480 ml ( 50MM, 430 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
22.4. 4950g ; U typisch 1S ; 11x Stillen; 9x zugefüttert: 500 ml ( 0MM, alles Pre / hauptsächlich Becher) ; ~50ml abgepumpt
23.4. 4870g ; U typisch 0S ; 12x Stillen; 10x zugefüttert: 630 ml ( 30MM, 600 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
24.4. 4975g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 9x zugefüttert: 490 ml ( 20MM, 470 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
25.4. 5010g ;

Die Zufüttermengen mit Becher sind Maximalwerte. Manchmal geht einges daneben.

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 14785
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von deidamaus »

Guten Abend,

die Gewichtsentwicklung ist ja jetzt wieder recht hoch, so dass es jetzt gut wäre die Zufüttermenge zu reduzieren. Hier wäre es wahrscheinlich für dich am einfachsten, wenn wir mal von 10 Zufütterungen zu je 50 ml ausgehen, wenn du die nächsten drei bis fünf Tage nur 9 mal zufütterst und dabei nur 50 ml anbietest, also maximal 450 ml und wir schauen, ob das gut für euch passt. Wenn ja, dann schauen wir, ob wir die Zufüttermenge auf 8 mal 50 ml reduzieren können. Es wäre ja schön, wenn du nur so viel zufüttern würdest, wie unbedingt nötig, damit dein Kind möglichst viel Muttermilch bekommt.

Wie sehen die Nächte im Moment aus?

Liebe Grüße
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

PhoenixCanariensis
ist gern hier dabei
Beiträge: 50
Registriert: 19.03.2020, 07:16

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von PhoenixCanariensis »

Wir hatten eine leichte Zufütter-Krise am Wochenende (ich habe mehr darauf geachtet, dass sie wirklich trinken will, und war vielleicht nun in dieser Richtung über's Ziel hinausgeschossen), zudem hat sie Samstag und Montag extrem viel gespuckt. Daher haben wir gerade wieder eine Stagnation.
Gestern lief es aber wieder gut, sehr wenig geschabbert. Zufütterportionen von 50ml verträgt sie gut, trinkt meistens nur 40ml davon, und spuckt dann selten und dann nur ein bisschen. Gestern wollte sie auch über weite Teile des Tages stündlich was haben. Das ist die andere Seite der geringen Portionsgröße.

20.2. 3950g Klinik
23.2. 3540g Klinik
27.2. 3810g Hebamme
4.3. 3840g Hebamme ; ; 6 x Stillen ; 6x Zugefüttert: 445 ml ( 120 MM , 325 Pre ) ; 160 abgepumpt
9.3. 3950g Kinderarzt ; ; 8 + Versuche x Stillen ; 4x Zugefüttert: 100 ml ( 50 MM , 50 Pre ) ; 85 abgepumpt
10.3. >8 x Stillen ; 3x Zugefüttert: 185 ml ( 85 MM , 100 Pre ) ; 65 abgepumpt
17.3. 4075g ; 9U 1S ; ~7 x Stillen ; 5x Zugefüttert: 350 ml ( 60 MM , 290 Pre) ; 55 abgepumpt
24.3. 4320g Kinderarzt (später am Morgen) 4250g ; 10U 1S ; 7+2 x Stillen ; 7x Zugefüttert: 560 ml ( 210 MM , 250 Pre ) ; 75 abgepumpt
25.3. 4395g ; 9U 0S ; 7+4 x Stillen ; 10x Zugefüttert: 605 ml ( 60 MM , 545 Pre) ; 155 abgepumpt
26.3. 4360g ; 8U 1S ; 11 o. 12 x Stillen; 9x Zugefüttert: 580 ml (280 MM , 300 Pre) ; 110 abgepumpt
27.3. 4355g ; 7U 0S ; 5 x Stillen + 5 Versuche; 9x Zugefüttert: 420 ml ( 0 MM , 420 Pre) ; 160 abgepumpt
28.3. 4415g ; 10U 1S ; 10 x Stillen + 1 Versuch ; 8x Zugefüttert: 470 ml (210 MM , 260 Pre) ; 150 abgepumpt
29.3. 4445g ; 10U 0S ; 12 x Stillen ; 9x Zugefüttert: 580 ml (120 MM , 460 Pre) ; 85 abgepumpt
30.3. 4460g ; 11U 0S ; 11 x Stillen ; 9x Zugefüttert: 440 ml ( 70 MM , 270 Pre) ; 80 abgepumpt
31.3. 4425g ; 10U 1S ; 11 x Stillen ; 11x zugefüttert: 530 ml ( 0MM, 530 Pr / 130ml Flasche, Rest BES) ; 35 abgepumpt
1.4. 4450g ; 9U 1S ; 9 x Stillen ; 8x zugefüttert: 405 ml ( 0MM, 405 Pre / alles BES) ; 80 abgepumpt
2.4. 4475g ; 10U 0S ; 12 x Stillen ; 12x zugefüttert: 535 ml ( 0MM, 535 Pre / 65ml Flasche, Rest BES) ; 50 abgepumpt
3.4. 4500g ; 10U 1S ; 11 x Stillen ; 9x zugefüttert: 435 ml ( 0MM, 435 Pre / alles BES) ; 25 abgepumpt
4.4. 4500g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 9x zugefüttert: ca. 400 ml ( 0MM, ca. 400 Pre / alles BES) ; 35 abgepumpt
5.4. 4540g ; 9U 1S ; 8 x Stillen (+1 Mini-Stillen in der Nacht) ; 8x zugefüttert: 460 ml ( 0MM, 460 Pre / alles BES) ; nichts abgepumpt
6.4. 4570g ; 12U (verzählt?) 0S ; 10 x Stillen ; 9x zugefüttert: 445 ml ( 0MM, 445 Pre / alles BES) ; 45 abgepumpt
7.4. 4585g ; 8U 0S ; 9 x Stillen ; 7x zugefüttert: 300 ml ( 0MM, 300 Pre / alles BES) ; 30 abgepumpt
8.4. 4615g ; U nicht aufgeschrieben, aber typisch 1S ; 10 x Stillen ; 8 o. 9x zugefüttert: 270 o. 330 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 15 abgepumpt
9.4. 4585g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 6x zugefüttert: 280 ml ( 0MM, alles Pre / 1 Flasche à 90 ml, Rest BES) ; nicht abgepumpt
10.4. 4595g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 8x zugefüttert: 285 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 25ml abgepumpt
11.4. 4680g ; 8U 0S ; 10 x Stillen ; 8x zugefüttert: 240 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 50ml abgepumpt
12.4. 4605g ; 11U 1S ; 12 x Stillen ; 9x zugefüttert: 315 ml ( 100MM, 215 Pre / alles BES) ; 50ml abgepumpt
13.4. 4590g ; 10U 0S ; 11 x Stillen ; 8x zugefüttert: 420 ml ( 60MM, 360 Pre / alles BES) ; 65ml abgepumpt
13.4. 4660g ; 10U 0S ; 11 x Stillen ; 8x zugefüttert: 420 ml ( 60MM, 360 Pre / alles BES) ; 65ml abgepumpt
14.4. 4660g ; U typisch 0S ; 9x Stillen; 7x zugefüttert: 290 ml ( 45MM, 245Pre / alles BES) ; ?ml abgepumpt
15.4. 4685g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 425 ml ( 60MM, 365 Pre / alles BES) ; 110ml abgepumpt
16.4. 4765g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 400 ml ( 0MM, 400 Pre / hauptsächlich BES) ; 20ml abgepumpt
17.4. 4760g ; U typisch 1S ; 9x Stillen; 8x zugefüttert: 385 + X ml ( 0MM, 385 + X Pre / alles BES) ; 35ml abgepumpt
18.4. 4760g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 9x zugefüttert: 495 ml ( 80MM, 415 Pre / alles BES) ; 60ml abgepumpt
19.4. 4850g ; U typisch 0S ; 14x Stillen; 12x zugefüttert: 455 ml ( 60MM, 395 Pre / hauptsächlich Becher) ; 85ml abgepumpt
20.4. 4890g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 515 ml ( 30MM, 485 Pre / alles Becher) ; 60ml abgepumpt
21.4. 4925g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 10x zugefüttert: 480 ml ( 50MM, 430 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
22.4. 4950g ; U typisch 1S ; 11x Stillen; 9x zugefüttert: 500 ml ( 0MM, alles Pre / hauptsächlich Becher) ; ~50ml abgepumpt
23.4. 4870g ; U typisch 0S ; 12x Stillen; 10x zugefüttert: 630 ml ( 30MM, 600 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
24.4. 4975g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 9x zugefüttert: 490 ml ( 20MM, 470 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
25.4. 5010g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 9x zugefüttert: 310+X ml ( 80MM, Rest Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
26.4. 4975g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 7x zugefüttert: 255 ml ( 0MM, 255 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
27.4. 5080g ; U typisch 0S ; 12x Stillen; 8x zugefüttert: 350 ml ( 20MM, 330 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
28.4. 5040g ; U typisch 0S ; 15x Stillen; 9x zugefüttert: 360 ml ( 50MM, 310 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
29.4. 5045g ;

Grashüpfer
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 816
Registriert: 17.08.2018, 19:07
Wohnort: an der Donau

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von Grashüpfer »

PhoenixCanariensis hat geschrieben:
29.04.2020, 07:01
Gestern wollte sie auch über weite Teile des Tages stündlich was haben. Das ist die andere Seite der geringen Portionsgröße.
Vom Zufüttern und von den passenden Portionsgrößen habe ich keine Ahnung. Allerdings möchte ich dir kurz da lassen, dass so ein Verhalten völlig normal ist. Wenn ein Baby viel stillen möchte, wird der Brust signalisiert, dass sie mehr Milch produzieren soll.
Mein Sohn hatte das die letzten Tage auch, heute muss er sich bei jedem Stillen aufregen, weil er mit der Milchmenge nicht klar kommt 🤷🏻‍♀️
Auch wenn das bei euch durchs Zufüttern natürlich eine andere Situation ist, ist stündlicher Hunger aber durchaus nicht ungewöhnlich.
Sohn (10/14), Tochter (07/17) und Babysohn (02/20)

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 14785
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von deidamaus »

PhoenixCanariensis hat geschrieben:
29.04.2020, 07:01
Wir hatten eine leichte Zufütter-Krise am Wochenende (ich habe mehr darauf geachtet, dass sie wirklich trinken will, und war vielleicht nun in dieser Richtung über's Ziel hinausgeschossen), zudem hat sie Samstag und Montag extrem viel gespuckt. Daher haben wir gerade wieder eine Stagnation.
Gestern lief es aber wieder gut, sehr wenig geschabbert. Zufütterportionen von 50ml verträgt sie gut, trinkt meistens nur 40ml davon, und spuckt dann selten und dann nur ein bisschen. Gestern wollte sie auch über weite Teile des Tages stündlich was haben. Das ist die andere Seite der geringen Portionsgröße.
Die geringere Zunahme diese Woche ist sicherlich in der hohen Zunahme letzte Woche begründet. Gerade, wenn sie viel spuckt, hat sie wohl genug (wahrscheinlich bedingt durch die höhere Zunahme die Woche davor oder durch einen Infekt).

Gehe jetzt mal auf 8 x 50 ml, d.h. insgesamt nur 400 ml, die du anbietest und bleibe da bitte bis Sonntag dabei. Dann schauen wir mal, wie es sich weiter entwickelt.

Liebe Grüße
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

Polarfuchs
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 344
Registriert: 20.11.2019, 14:31

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von Polarfuchs »

Wie geht es euch?
Polarfuchs mit Babyhase 10.06.19 👨‍👩‍👧

PhoenixCanariensis
ist gern hier dabei
Beiträge: 50
Registriert: 19.03.2020, 07:16

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von PhoenixCanariensis »

20.2. 3950g Klinik
23.2. 3540g Klinik
27.2. 3810g Hebamme
4.3. 3840g Hebamme ; ; 6 x Stillen ; 6x Zugefüttert: 445 ml ( 120 MM , 325 Pre ) ; 160 abgepumpt
9.3. 3950g Kinderarzt ; ; 8 + Versuche x Stillen ; 4x Zugefüttert: 100 ml ( 50 MM , 50 Pre ) ; 85 abgepumpt
10.3. >8 x Stillen ; 3x Zugefüttert: 185 ml ( 85 MM , 100 Pre ) ; 65 abgepumpt
17.3. 4075g ; 9U 1S ; ~7 x Stillen ; 5x Zugefüttert: 350 ml ( 60 MM , 290 Pre) ; 55 abgepumpt
24.3. 4320g Kinderarzt (später am Morgen) 4250g ; 10U 1S ; 7+2 x Stillen ; 7x Zugefüttert: 560 ml ( 210 MM , 250 Pre ) ; 75 abgepumpt
25.3. 4395g ; 9U 0S ; 7+4 x Stillen ; 10x Zugefüttert: 605 ml ( 60 MM , 545 Pre) ; 155 abgepumpt
26.3. 4360g ; 8U 1S ; 11 o. 12 x Stillen; 9x Zugefüttert: 580 ml (280 MM , 300 Pre) ; 110 abgepumpt
27.3. 4355g ; 7U 0S ; 5 x Stillen + 5 Versuche; 9x Zugefüttert: 420 ml ( 0 MM , 420 Pre) ; 160 abgepumpt
28.3. 4415g ; 10U 1S ; 10 x Stillen + 1 Versuch ; 8x Zugefüttert: 470 ml (210 MM , 260 Pre) ; 150 abgepumpt
29.3. 4445g ; 10U 0S ; 12 x Stillen ; 9x Zugefüttert: 580 ml (120 MM , 460 Pre) ; 85 abgepumpt
30.3. 4460g ; 11U 0S ; 11 x Stillen ; 9x Zugefüttert: 440 ml ( 70 MM , 270 Pre) ; 80 abgepumpt
31.3. 4425g ; 10U 1S ; 11 x Stillen ; 11x zugefüttert: 530 ml ( 0MM, 530 Pr / 130ml Flasche, Rest BES) ; 35 abgepumpt
1.4. 4450g ; 9U 1S ; 9 x Stillen ; 8x zugefüttert: 405 ml ( 0MM, 405 Pre / alles BES) ; 80 abgepumpt
2.4. 4475g ; 10U 0S ; 12 x Stillen ; 12x zugefüttert: 535 ml ( 0MM, 535 Pre / 65ml Flasche, Rest BES) ; 50 abgepumpt
3.4. 4500g ; 10U 1S ; 11 x Stillen ; 9x zugefüttert: 435 ml ( 0MM, 435 Pre / alles BES) ; 25 abgepumpt
4.4. 4500g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 9x zugefüttert: ca. 400 ml ( 0MM, ca. 400 Pre / alles BES) ; 35 abgepumpt
5.4. 4540g ; 9U 1S ; 8 x Stillen (+1 Mini-Stillen in der Nacht) ; 8x zugefüttert: 460 ml ( 0MM, 460 Pre / alles BES) ; nichts abgepumpt
6.4. 4570g ; 12U (verzählt?) 0S ; 10 x Stillen ; 9x zugefüttert: 445 ml ( 0MM, 445 Pre / alles BES) ; 45 abgepumpt
7.4. 4585g ; 8U 0S ; 9 x Stillen ; 7x zugefüttert: 300 ml ( 0MM, 300 Pre / alles BES) ; 30 abgepumpt
8.4. 4615g ; U nicht aufgeschrieben, aber typisch 1S ; 10 x Stillen ; 8 o. 9x zugefüttert: 270 o. 330 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 15 abgepumpt
9.4. 4585g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 6x zugefüttert: 280 ml ( 0MM, alles Pre / 1 Flasche à 90 ml, Rest BES) ; nicht abgepumpt
10.4. 4595g ; 9U 0S ; 10 x Stillen ; 8x zugefüttert: 285 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 25ml abgepumpt
11.4. 4680g ; 8U 0S ; 10 x Stillen ; 8x zugefüttert: 240 ml ( 0MM, alles Pre / alles BES) ; 50ml abgepumpt
12.4. 4605g ; 11U 1S ; 12 x Stillen ; 9x zugefüttert: 315 ml ( 100MM, 215 Pre / alles BES) ; 50ml abgepumpt
13.4. 4590g ; 10U 0S ; 11 x Stillen ; 8x zugefüttert: 420 ml ( 60MM, 360 Pre / alles BES) ; 65ml abgepumpt
13.4. 4660g ; 10U 0S ; 11 x Stillen ; 8x zugefüttert: 420 ml ( 60MM, 360 Pre / alles BES) ; 65ml abgepumpt
14.4. 4660g ; U typisch 0S ; 9x Stillen; 7x zugefüttert: 290 ml ( 45MM, 245Pre / alles BES) ; ?ml abgepumpt
15.4. 4685g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 425 ml ( 60MM, 365 Pre / alles BES) ; 110ml abgepumpt
16.4. 4765g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 400 ml ( 0MM, 400 Pre / hauptsächlich BES) ; 20ml abgepumpt
17.4. 4760g ; U typisch 1S ; 9x Stillen; 8x zugefüttert: 385 + X ml ( 0MM, 385 + X Pre / alles BES) ; 35ml abgepumpt
18.4. 4760g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 9x zugefüttert: 495 ml ( 80MM, 415 Pre / alles BES) ; 60ml abgepumpt
19.4. 4850g ; U typisch 0S ; 14x Stillen; 12x zugefüttert: 455 ml ( 60MM, 395 Pre / hauptsächlich Becher) ; 85ml abgepumpt
20.4. 4890g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 10x zugefüttert: 515 ml ( 30MM, 485 Pre / alles Becher) ; 60ml abgepumpt
21.4. 4925g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 10x zugefüttert: 480 ml ( 50MM, 430 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
22.4. 4950g ; U typisch 1S ; 11x Stillen; 9x zugefüttert: 500 ml ( 0MM, alles Pre / hauptsächlich Becher) ; ~50ml abgepumpt
23.4. 4870g ; U typisch 0S ; 12x Stillen; 10x zugefüttert: 630 ml ( 30MM, 600 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
24.4. 4975g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 9x zugefüttert: 490 ml ( 20MM, 470 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
25.4. 5010g ; U typisch 1S ; 10x Stillen; 9x zugefüttert: 310+X ml ( 80MM, Rest Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
26.4. 4975g ; U typisch 0S ; 10x Stillen; 7x zugefüttert: 255 ml ( 0MM, 255 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
27.4. 5080g ; U typisch 0S ; 12x Stillen; 8x zugefüttert: 350 ml ( 20MM, 330 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
28.4. 5040g ; U typisch 0S ; 15x Stillen; 9x zugefüttert: 360 ml ( 50MM, 310 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
29.4. 5045g ; U typisch 3S ; 14x Stillen; 9x zugefüttert: 300ml ( wenig MM, 300 Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
30.4. 5015g ; U typisch 0S ; 13x Stillen; 9x zugefüttert: 320ml ( 45MM, 275Pre / alles Becher) ; ~50ml abgepumpt
1.5. 5050g ; U typisch 0S ; 14x Stillen; 8x zugefüttert: 305ml ( 15MM, 290 Pre / alles Becher) ; 45ml abgepumpt
2.5. 5100g ; U typisch 2S ; 12x Stillen; 8x zugefüttert: ~310ml ( 0MM, alles Pre / alles Becher) ; nicht abgepumpt
3.5. 5035g ; U typisch 0S ; 11x Stillen; 7/8x zugefüttert: ~300ml ( 70MM, Pre / alles Becher) ; 70ml abgepumpt

Samstag Mittag hätte ich noch gesagt "läuft ganz gut". Bis Freitag hatte sie sich angewöhnt, wirklich hörbar viel an der Brust zu trinken, Samstag ging es dann wieder Richtung Dauernuckeln, dann kam Sonntag morgen der Gewichtsschock.
Ich habe mich dann Sonntag über Tag nicht so leicht mit dem Becher abwimmeln lassen, an der Brust hat sie meistens wieder mehr genuckelt oder sehr langsam getrunken, nicht das hörbar viele von Donnerstag/Freitag. Die letzte Portion Becherfütterung am Abend hat sie dann rundrum abgelehnt, und wir hatten längeres, sehr heftiges Schreien. Habe ich ein Kind, das einfach nicht zunehmen will?

Mich treibt noch was anderes um: In 2 1/2 Wochen fange ich wieder an zu arbeiten, zunächst Home Office. Ich habe viele Besprechungen, d.h. ich muss sie von Stillen nach Bedarf (was häufig ist) umstellen auf irgendwas wirtschaftskompatibles, also wohl entweder Stillen nach der Uhr etwa in ihrem bisherigen Rhythmus oder [Abpumpen nach der Uhr + Becherfütterung durch meinen Mann nach Bedarf]. Gibt es da Tipps für den Umstieg.

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 14785
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Von viel Zufüttern hin zum Vollstillen? Saugverwirrung?

Beitrag von deidamaus »

Wenn man sich die Gewichtsentwicklung über die letzten Wochen gepaart mit der Zufüttermenge ansieht, sind 300 ml im Moment zu wenig, d.h. du solltest eher 400ml anpeilen. 500-600 ml sind dabei nicht nötig. Versuche also etwas mehr anzubieten. Es ist toll, dass du die Zeit findest, etwas abzupumpen.

Zum Arbeitsbeginn: Wieviel Stunden pro Tag wirst du arbeiten? Kannst du die Stunden frei aufteilen, oder hast du viele Videokonferenzen und Co?

Liebe Grüße
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

Antworten