BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: deidamaus, Atsitsa, SchneFiMa, Teazer, Mondenkind, bayleaf

vam
gehört zum Inventar
Beiträge: 419
Registriert: 27.01.2020, 13:08

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von vam »

Schön, dass es so toll gelaufen ist im Urlaub 😊
... mit dem kleinen Wilden (09/2019)

Nananix
hat viel zu erzählen
Beiträge: 230
Registriert: 01.03.2020, 21:54

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Nananix »

Danke, vam! 😊

Die letzten 2 Tage sind esstechnisch wieder nicht ganz so gut gelaufen, und wir kamen gestern (und heute wahrscheinlich auch) auf etwa 300ml.

Ich versuche mal wieder, es entspannt zu sehen. Die Raupe ist so furchtbar dünn (76cm lang) - ich bin da immer hin und her gerissen zwischen BES-endlich-loswerden und Freude, dass sie vielleicht doch mal ein bisschen zulegt.
Erst richtig glücklich mit der kleinen Raupe Nimmersatt 01/2020 ❤🐛

Nananix
hat viel zu erzählen
Beiträge: 230
Registriert: 01.03.2020, 21:54

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Nananix »

30.01. 3500 g, Geburtsgewicht, Waage Krankenhaus
31.01. 3260 g, Waage Krankenhaus
01.02. 3150 g, Waage Krankenhaus, Start Zufütterung
03.02. 3310 g, Waage Krankenhaus, Entlassungsgewicht
04.02. 3330 g, ab hier eigene Waage
10.02. 3425 g, ab hier BES, 360ml Pre
18.02. 3770 g, 270ml Pre
25.02. 3955 g, 260ml Pre
03.03. 4080 g, 18 mal gestillt (6x BES), 270ml Pre, 2x Stuhl, 5x Pipi
10.03. 4300 g, 19 mal gestillt (12x BES), 370ml Pre, 1x Stuhl, 5x Pipi – Umstellung ab Mittag
17.03. 4750 g, 13 mal gestillt (12x BES), 630ml Pre, 3x Stuhl, 5x Pipi
25.03. 5050 g, 15 mal gestillt (10x BES), 500ml Pre, 2x Stuhl, 5x Pipi
01.04. 5260 g, 13 mal gestillt (8x BES), 360ml Pre
15.04. 5620 g, 15 mal gestillt (9x BES), 340ml Pre
22.04. 5720 g, 16 mal gestillt (7x BES), 295ml Pre
01.05. 5870 g, 15 mal gestillt (6x BES), 260ml Pre
07.05. 5990 g, am Vortag 12x gestillt (7x BES nach Bedarf), 340ml Pre
21.05. 6320 g, am Vortag 12x gestillt (7x BES nach Bedarf), 365ml Pre
04.06. 6630 g, am Vortag 12x gestillt (6x BES nach Bedarf), 360ml Pre
11.06. 6750 g, am Vortag 12x gestillt (5x BES nach Bedarf), 305ml Pre
25.06. 6930 g, am Vortag 13x gestillt (6x BES nach Bedarf), 360ml Pre
02.07. 7080 g, am Vortag 15x gestillt (7x BES nach Bedarf), 440ml Pre
16.07. 7140 g, am Vortag 14x gestillt (6x BES nach Bedarf), 340ml Pre, 1x Brei
23.07. 7220 g, am Vortag 12x gestillt (7x BES nach Bedarf), 330ml Pre, 2x Brei
31.07. 7380g, am Vortag 10x gestillt (6x BES nach Bedarf), 380ml Pre, 1x Brei
16.08. 7540g, 12x gestillt (4x BES nach Bedarf), 230ml Pre, 2x Brei, 1x Fingerfood
20.08. 7500g, 13x gestillt (7x BES nach Bedarf), 240ml Pre, 2x Brei, 1x Fingerfood

Ich habe ein bisschen die Befürchtung, dass die geringen Pre-Mengen nicht daran liegen, dass sie sie nicht benötigt, sondern am Zahnen. Seit Freitag letzter Woche schiebt sich das erste Schneidezähnchen durch und oft enden unsere Stilleinheiten gerade mit Weinen. Wahrscheinlich wirklich aufgrund dessen, dass sie Schmerzen hat. :cry:

Heute war der Appetit bisher schon extrem groß und sie hat bereits 175ml Pre getrunken (es ist gerade mal 10:30 Uhr), dafür kaum etwas vom Brei-Frühstück anngerührt. Bis ich einen Fahrplan habe, bleibe ich weiterhin bei der Zufütterung nach Bedarf. Alles bleibt anders...
Erst richtig glücklich mit der kleinen Raupe Nimmersatt 01/2020 ❤🐛

Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 26886
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Mondenkind »

Du hast Fragen zum BES?
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

Nananix
hat viel zu erzählen
Beiträge: 230
Registriert: 01.03.2020, 21:54

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Nananix »

Ja, wie kann ich es ausschleichen, jetzt, da die Kleine mehr Beikost isst?
Erst richtig glücklich mit der kleinen Raupe Nimmersatt 01/2020 ❤🐛

Nananix
hat viel zu erzählen
Beiträge: 230
Registriert: 01.03.2020, 21:54

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Nananix »

30.01. 3500 g, Geburtsgewicht, Waage Krankenhaus
31.01. 3260 g, Waage Krankenhaus
01.02. 3150 g, Waage Krankenhaus, Start Zufütterung
03.02. 3310 g, Waage Krankenhaus, Entlassungsgewicht
04.02. 3330 g, ab hier eigene Waage
10.02. 3425 g, ab hier BES, 360ml Pre
18.02. 3770 g, 270ml Pre
25.02. 3955 g, 260ml Pre
03.03. 4080 g, 18 mal gestillt (6x BES), 270ml Pre, 2x Stuhl, 5x Pipi
10.03. 4300 g, 19 mal gestillt (12x BES), 370ml Pre, 1x Stuhl, 5x Pipi – Umstellung ab Mittag
17.03. 4750 g, 13 mal gestillt (12x BES), 630ml Pre, 3x Stuhl, 5x Pipi
25.03. 5050 g, 15 mal gestillt (10x BES), 500ml Pre, 2x Stuhl, 5x Pipi
01.04. 5260 g, 13 mal gestillt (8x BES), 360ml Pre
15.04. 5620 g, 15 mal gestillt (9x BES), 340ml Pre
22.04. 5720 g, 16 mal gestillt (7x BES), 295ml Pre
01.05. 5870 g, 15 mal gestillt (6x BES), 260ml Pre
07.05. 5990 g, am Vortag 12x gestillt (7x BES nach Bedarf), 340ml Pre
21.05. 6320 g, am Vortag 12x gestillt (7x BES nach Bedarf), 365ml Pre
04.06. 6630 g, am Vortag 12x gestillt (6x BES nach Bedarf), 360ml Pre
11.06. 6750 g, am Vortag 12x gestillt (5x BES nach Bedarf), 305ml Pre
25.06. 6930 g, am Vortag 13x gestillt (6x BES nach Bedarf), 360ml Pre
02.07. 7080 g, am Vortag 15x gestillt (7x BES nach Bedarf), 440ml Pre
16.07. 7140 g, am Vortag 14x gestillt (6x BES nach Bedarf), 340ml Pre, 1x Brei
23.07. 7220 g, am Vortag 12x gestillt (7x BES nach Bedarf), 330ml Pre, 2x Brei
31.07. 7380g, am Vortag 10x gestillt (6x BES nach Bedarf), 380ml Pre, 1x Brei
16.08. 7540g, 12x gestillt (4x BES nach Bedarf), 230ml Pre, 2x Brei, 1x Fingerfood
20.08. 7500g, 13x gestillt (7x BES nach Bedarf), 240ml Pre, 2x Brei, 1x Fingerfood
27.08. 7640g, 11x gestillt (6x BES nach Bedarf), 325ml Pre, 3x Brei, 1x Fingerfood
Erst richtig glücklich mit der kleinen Raupe Nimmersatt 01/2020 ❤🐛

Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 26886
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Mondenkind »

Nananix hat geschrieben:
27.08.2020, 08:02
Ja, wie kann ich es ausschleichen, jetzt, da die Kleine mehr Beikost isst?
Grundsätzlich kann man das großzügiger handhaben als beim Reduzieren zum Vollstillen. 50-70ml pro Woche können in aller Regel problemlos weggelassen werden.

Oft haben die Kinder eine Gewöhnung an das BES und sind fixiert auf den Schlauch. Es kann sich dann anbieten, für schwierigere Anlegesitutationen kleine Portionen von 20-30ml Pre an der Hand zu haben. Aber alle Kinder gewöhnen sich das früher oder später ab.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

Nananix
hat viel zu erzählen
Beiträge: 230
Registriert: 01.03.2020, 21:54

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Nananix »

Danke, demnach wären 70ml Reduktion pro Woche also ok. Im Moment ist das hier etwas schwierig durchzuführen, aber die Waage wird dann am Donnerstag zeigen, ob es funktioniert. Nachdem wir am Donnerstag die nächste Untersuchung bei der KiÄ haben, wird es zwei Wiegeergebnisse geben (die KiÄ wiegt immer ganz nackt).

Ich mache es mit dem Stillen jetzt so, dass ich sie vor dem Essen ohne BES anlege. Das klappt meistens ganz gut. Dann bekommt sie etwas zu Essen und danach biete ich ihr das BES an. Wir lagen dabei die letzten 2 Tage zwischen 250 und 300ml Pre und ich habe das Gefühl, dass es so wirklich ganz gut klappt.

Eine Frage zum Essen: Momentan will sie unbedingt selbst den Löffel halten. Ich fange daher meist mit einem Löffel an, bis sie ihn mir aus der Hand zieht. Ich füttere dann mit einem anderen Löffel weiter, kann dann aber selten ihre Aufmerksamkeit gewinnen. Was kann ich tun, um das Essen nicht zum Kampf um den Löffel werden zu lassen und trotzdem dafür zu sorgen, dass sie nicht mehr hungrig ist?
Erst richtig glücklich mit der kleinen Raupe Nimmersatt 01/2020 ❤🐛

vam
gehört zum Inventar
Beiträge: 419
Registriert: 27.01.2020, 13:08

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von vam »

Wir haben den Brei dick angemacht, dass er gut klebt, den Löffel hingehalten und der Zwerg hat ihn sich selbst reingeschoben. Am besten klappte Löffel verkehrtherum halten, da war gleich was auf der Zunge. Immer ein paar Löffel parat, denn in jeder Hand musste einer sein. Wenn er einen fallen ließ, hab ich ihm den nächsten gegeben. Ganz ehrlich, ich hab die Fütterversuche aufgegeben, denn ich wollte mir keinen Kampf mit dem kleinen Sturkopf liefern (wir sind mit Stillstreik am BES gescheitert und ich war ängstlich weitere Streiks zu riskieren) und es klappte auch so mit der Zunahme. Monate später kam eine Phase, da wollte er dann gefüttert werden, aber davor war nichts zu machen. Bei uns landete so sicher mehr im Baby als wenn wir uns um den Löffel gestritten hätten. Vielleicht kannst du sie auch mit mehreren Löffeln beschäftigen oder es klappt bei euch ähnlich wie bei uns?! Ich drücke die Daumen!
... mit dem kleinen Wilden (09/2019)

Nananix
hat viel zu erzählen
Beiträge: 230
Registriert: 01.03.2020, 21:54

Re: BES seit 5 Wochen - voll stillen möglich?

Beitrag von Nananix »

Ohje vam, zum Ausschleichen der Pre wäre es nicht gut, wenn das so laufen würde. :shock:

Hab sie heute allerdings gut bei Laune gehalten. Wenn sie die Möglichkeit auf Fingerfood hat, klappt es mit dem Brei auch besser, denn dann sind ihre Hände zwischendurch auch besser beschäftigt...
Erst richtig glücklich mit der kleinen Raupe Nimmersatt 01/2020 ❤🐛

Gesperrt