Pumpstillen bei Frühchen

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: Atsitsa, Mondenkind, deidamaus, SchneFiMa, Teazer, tania, bayleaf

Antworten
Nadine212
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 736
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von Nadine212 » 29.11.2019, 13:26

Ne das hab ich noch nicht versucht, danke das mache ich mal.
Ich kann nämlich tatsächlich langsam nicht mehr, vor allem hab ich jedes mal Angst unterwegs zu stillen :(
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

DolphinFFM
alter SuT-Hase
Beiträge: 2532
Registriert: 10.12.2014, 18:06

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von DolphinFFM » 29.11.2019, 13:33

Habt ihr sie schon mal bei einem Ostheopathen vorgestellt? Vielleicht sind ihr die Positionen ja doch unangenehm und sie verweigert es deswegen (weiß sie ja, das es eine Position gibt in der es nicht unangenehm ist)

Ansonsten bravo, das du schon so lange in Footballhaltung stillst! Ich fand diese Position immer am schwierigsten und hab sie auch nie so recht hinbekommen.
... mit den 2 Tigermädchen (02/2014 & 12/2016) und Minitiger im Bauch (02/2020)

Nadine212
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 736
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von Nadine212 » 29.11.2019, 13:43

@Dolphin
Nein da waren wir noch nicht,aber ich denke auch nicht das da was ist denn es klappt ja manchmal unterwegs zb, wenn der Hunger gigantisch ist und wir einfach gerade nicht anders stillen können.

Also sie so Mini klein war war die Football Haltung schon angenehm aber jetzt mit knapp 70 cm und 7.800 Gramm wird es langsam ungemütlich.
Habe jetzt auch nachgegeben weil ich natürlich wollte das sie trinkt :( aber ich bin ehrlich es nervt mich sehr...

Benutzeravatar
Kleine
Profi-SuTler
Beiträge: 3406
Registriert: 13.01.2011, 15:47
Wohnort: zw Muc und dem Bayerwald

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von Kleine » 29.11.2019, 13:52

Ich habe beide Kinder ausschließlich so gestillt, nachts mit ganz dickem Kissen im Rücken und einem Nackenhörnchen, Lind auf dem Stillkissen und Arm als Absturzsicherung oben drüber. Irgendwann habe ich auch so geschlafen...
LG
Anika

mit Grinsebacke (04/11) an der Hand, Mini-Kämpfer (11/14) im Arm und Kampfkuschelkater, Apportierkatze sowie rotem Einohrtiger auf dem Schoß

DolphinFFM
alter SuT-Hase
Beiträge: 2532
Registriert: 10.12.2014, 18:06

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von DolphinFFM » 29.11.2019, 14:12

Nadine212 hat geschrieben:
29.11.2019, 13:43
@Dolphin
Nein da waren wir noch nicht,aber ich denke auch nicht das da was ist denn es klappt ja manchmal unterwegs zb, wenn der Hunger gigantisch ist und wir einfach gerade nicht anders stillen können.

Also sie so Mini klein war war die Football Haltung schon angenehm aber jetzt mit knapp 70 cm und 7.800 Gramm wird es langsam ungemütlich.
Habe jetzt auch nachgegeben weil ich natürlich wollte das sie trinkt :( aber ich bin ehrlich es nervt mich sehr...
Du wirst das definitiv am besten einschätzen können. Nur manchmal ist es kein Schwarz/weiß, also das eine Position immer abgelehnt wird oder sobald sie einmal akzeptiert wird ist da nichts. Bei großem Hunger akzeptiert sie die unangenehme Haltung vielleicht weil der Hunger einfach dann gerade schlimmer ist?

Ich will dich nicht drängen, wie gesagt du kannst das am besten beurteilen! Es ist nur eine Idee. Vielleicht ist aber auch wirklich nur ihre Vorliebe, weil sie es so kennt. Da sie ja auch alle alternativen Positionen ablehnt, richtig?
... mit den 2 Tigermädchen (02/2014 & 12/2016) und Minitiger im Bauch (02/2020)

Nadine212
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 736
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von Nadine212 » 29.11.2019, 14:34

Kleine hat geschrieben:
29.11.2019, 13:52
Ich habe beide Kinder ausschließlich so gestillt, nachts mit ganz dickem Kissen im Rücken und einem Nackenhörnchen, Lind auf dem Stillkissen und Arm als Absturzsicherung oben drüber. Irgendwann habe ich auch so geschlafen...
Nur in Football Haltung gestillt? Wie hast du das dann gemacht als sie größer waren? Stelle mir das aktuell sehr schwierig vor und finde es jetzt schon unangenehm. Was hattest du für ein Stillkissen?
So schlafen könnte ich nicht hätte Angst auf meine Maus drauf zu fallen :(

@Dolphin
Ja das ist es eben sie lehnt alle Positionen ab und uch versuche wirklich oft zu testen. Unterwegs musste ich auch mal in Football Haltung stillen.
Ich werde das mal bei der Physiotherapie ansprechen, ihr Sohn macht in der Praxis osteopathie.
Aber ich tippe wirklich auf Vorliebe so zu stillen, sie spielt nämlich dann immer an meinem Oberteil herum und streichelt mir durchs Gesicht.
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

ShinyCheetah
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 886
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von ShinyCheetah » 29.11.2019, 17:29

Hast du mal versucht, sie von Football- in Wiegehaltung zu überführen? Also quasi einfach an die andere Brust rüberschieben? Vielleicht lässt sie das ja zu.
mit Sohn F (Ende September 18)

Nadine212
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 736
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von Nadine212 » 29.11.2019, 18:58

Das hat tatsächlich funktioniert :shock:
Das versuche ich weiter so! Wäre für unterwegs halt schon praktisch.
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9702
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von koalina » 29.11.2019, 19:44

Ich habe starke rücken Probleme und meinen Kids immer wieder erklärt warum ich was nun nicht kann. Tragen, im sitzen stillen usw. Klar fanden sie es doof aber ich hatte den Eindruck das sie es verstehen. Nimm Rücksicht auf dich! Dein Baby verhungert nicht wenn du nachts stillen im sitzen verweigerst. Ihr schafft das!
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Nadine212
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 736
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Pumpstillen bei Frühchen

Beitrag von Nadine212 » 30.11.2019, 03:37

@Koalina
Hast du deinen Kindern das auch schon gesagt als sie kleiner waren? Ich hab es mal versucht, sie schaut mich an und lächelt dabei -was natürlich sehr süß ist.

Ich hatte gerade geschafft sie im.liegen anzulegen aber es tat soooo weh das ich nun in Football Haltung stille.. vor einigen Tagen konnte ich sie auch manchmal im liegen stillen und ds tat nichts weh. Sie beißt auch seit gestern da die oberen Zähne durchkommen denke ich.
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

Antworten