Gedeihstörung?

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: Mondenkind, Atsitsa, tania, SchneFiMa, Teazer, deidamaus, bayleaf

Antworten
SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 03.12.2017, 20:19

Ja, auf jeden Fall. Dann würde ich mittwochs und sonntags wiegen.

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Atsitsa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 6143
Registriert: 19.04.2011, 13:38

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von Atsitsa » 03.12.2017, 20:20

Alles klar!
Bis spätestens Mittwoch. :wink:
Atsitsa
mit ihren Jungs 10/2013 und 3/2016 und 1/2018

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 05.12.2017, 10:47

Die Maus ist schon wieder krank. :( Die Große ist halt das erste Jahr im Kiga und schleppt ständig was an. Ich hatte gehofft, dass die Kleine durch die MuMi geschützt ist, aber leider ist dem wohl nicht so.

Zum Glück verweigert sie aber das Stillen nicht. Sie schläft halt sehr viel, ich wecke sie aber regelmäßig ein wenig bzw. lege sie an wenn sie im Schlaf unruhig wird und dann trinkt sie auch. Ich hoffe, dass so genügend Milch ins Kind kommt. :| Es sind dann wahrscheinlich eher mehrere kleinere Mahlzeiten, aber das ist ja auch ok.

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 06.12.2017, 08:58

Einen schönen Nikolaus-Morgen!

18.09.2017 3550gr Krankenhaus
21.09.2017 3370gr Krankenhaus
23.09.2017 3450gr Hebamme
24.09.2017 3450gr Hebamme
25.09.2017 3480gr Hebamme
26.09.2017 3510gr Hebamme
27.09.2017 3660gr Hebamme
28.09.2017 3680gr Hebamme
02.10.2017 3770gr Vertretungshebamme
06.10.2017 4100gr Vertretungshebamme
11.10.2017 4110gr Hebamme
17.10.2017 4650gr Hebamme
18.10.2017 4350gr Kinderarzt (U3)
24.10.2017 4710gr Hebamme
30.10.2017 4780gr Hebamme
06.11.2017 4905gr Hebamme
08.11.2017 4930gr Kinderarzt
09.11.2017 5110gr eigene Waage - 9x stillen
10.11.2017 ---- 9x stillen
11.11.2017 5240gr - 11x stillen
13.11.2017 5330gr
25.11.2017 5370gr
27.11.2017 5440gr
28.11.2017 ---- gr - 9x stillen, 6x Pipi, 1x AA (bis zum Nacken  )
29.11.2017 5490gr - 10x stillen, 5x Pipi, 2x AA
30.11.2017 - 10x stillen, 5x Pipi, 0x AA
03.12.2017 5550gr
06.12.2017 5690gr

:bravo

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 10.12.2017, 08:51

Guten Morgen und einen schönen 2. Advent. :)

Atsitsa, ich hoffe es geht dir gut?!

Hier die aktuellen Werte:

18.09.2017 3550gr Krankenhaus
21.09.2017 3370gr Krankenhaus
23.09.2017 3450gr Hebamme
24.09.2017 3450gr Hebamme
25.09.2017 3480gr Hebamme
26.09.2017 3510gr Hebamme
27.09.2017 3660gr Hebamme
28.09.2017 3680gr Hebamme
02.10.2017 3770gr Vertretungshebamme
06.10.2017 4100gr Vertretungshebamme
11.10.2017 4110gr Hebamme
17.10.2017 4650gr Hebamme
18.10.2017 4350gr Kinderarzt (U3)
24.10.2017 4710gr Hebamme
30.10.2017 4780gr Hebamme
06.11.2017 4905gr Hebamme
08.11.2017 4930gr Kinderarzt
09.11.2017 5110gr eigene Waage - 9x stillen
10.11.2017 ---- 9x stillen
11.11.2017 5240gr - 11x stillen
13.11.2017 5330gr
25.11.2017 5370gr
27.11.2017 5440gr
28.11.2017 ---- gr - 9x stillen, 6x Pipi, 1x AA (bis zum Nacken  )
29.11.2017 5490gr - 10x stillen, 5x Pipi, 2x AA
30.11.2017 - 10x stillen, 5x Pipi, 0x AA
03.12.2017 5550gr
06.12.2017 5690gr
10.12.2017 5760gr

Was sagst du zu dem Gewicht?

Benutzeravatar
Atsitsa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 6143
Registriert: 19.04.2011, 13:38

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von Atsitsa » 11.12.2017, 10:07

Liebe Svenja,

entschuldige, hier geht alles ein bißchen drunter und drüber im Moment.

Das Gewicht sieht super aus. Klasse, weiter so.

Ist sie denn im Moment gesund? So Wintermonate sind echt gemein.

Liebe Grüße
Atsitsa (ModTeam Stillberatung)
Atsitsa
mit ihren Jungs 10/2013 und 3/2016 und 1/2018

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 11.12.2017, 11:54

Es geht so, ein bisschen Schnupfen hat sie, ist dabei aber recht munter.

Kann es eigentlich sein, dass wenn sie hellwach ist und trinkt sie tatsächlich mehrere MSR gleichzeitig auslöst und wenn sie im Halbschlaf trinkt nicht?
Wenn sie nämlich trinkt wenn sie richtig wach ist, kommt sie mit dem Schlucken kaum hinterher und hat überall Milch. Im Halbschlaf passiert das nicht.

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 13.12.2017, 08:06

Guten Morgen!

Hier die neuen Werte:

18.09.2017 3550gr Krankenhaus
21.09.2017 3370gr Krankenhaus
23.09.2017 3450gr Hebamme
24.09.2017 3450gr Hebamme
25.09.2017 3480gr Hebamme
26.09.2017 3510gr Hebamme
27.09.2017 3660gr Hebamme
28.09.2017 3680gr Hebamme
02.10.2017 3770gr Vertretungshebamme
06.10.2017 4100gr Vertretungshebamme
11.10.2017 4110gr Hebamme
17.10.2017 4650gr Hebamme
18.10.2017 4350gr Kinderarzt (U3)
24.10.2017 4710gr Hebamme
30.10.2017 4780gr Hebamme
06.11.2017 4905gr Hebamme
08.11.2017 4930gr Kinderarzt
09.11.2017 5110gr eigene Waage - 9x stillen
10.11.2017 ---- 9x stillen
11.11.2017 5240gr - 11x stillen
13.11.2017 5330gr
25.11.2017 5370gr
27.11.2017 5440gr
28.11.2017 ---- gr - 9x stillen, 6x Pipi, 1x AA (bis zum Nacken  )
29.11.2017 5490gr - 10x stillen, 5x Pipi, 2x AA
30.11.2017 - 10x stillen, 5x Pipi, 0x AA
03.12.2017 5550gr
06.12.2017 5690gr
10.12.2017 5760gr 
13.12.2017 5900gr

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 15.12.2017, 16:07

Hallo Atsitsa,

könntest du mir dazu noch was sagen?
SvenjaM1985 hat geschrieben:
11.12.2017, 11:54

Kann es eigentlich sein, dass wenn sie hellwach ist und trinkt sie tatsächlich mehrere MSR gleichzeitig auslöst und wenn sie im Halbschlaf trinkt nicht?
Wenn sie nämlich trinkt wenn sie richtig wach ist, kommt sie mit dem Schlucken kaum hinterher und hat überall Milch. Im Halbschlaf passiert das nicht.
Momentan ist es ja so, dass ich daa stillen noch arg forciere. Sprich, ich trage sie in den Schlaf und lege dann an, damit sie mal länger als 5 Minuten trinkt. Ist sie wach, trinkt sie 5-7 Minuten und will dann nicht mehr, auch nicht die zweite Brust. Sie schläft dann aber wie gesagt auch so ein, scheint also eigentlich gar keinen Bedarf zu haben. Manipuliere ich so zu stark, bzw. ist es irgendwie schädlich dann trotzdem zu stillen, obwohl sie es gar nicht einfordert?

SvenjaM1985
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2017, 12:59

Re: Gedeihstörung?

Beitrag von SvenjaM1985 » 17.12.2017, 08:18

Guten Morgen!

18.09.2017 3550gr Krankenhaus
21.09.2017 3370gr Krankenhaus
23.09.2017 3450gr Hebamme
24.09.2017 3450gr Hebamme
25.09.2017 3480gr Hebamme
26.09.2017 3510gr Hebamme
27.09.2017 3660gr Hebamme
28.09.2017 3680gr Hebamme
02.10.2017 3770gr Vertretungshebamme
06.10.2017 4100gr Vertretungshebamme
11.10.2017 4110gr Hebamme
17.10.2017 4650gr Hebamme
18.10.2017 4350gr Kinderarzt (U3)
24.10.2017 4710gr Hebamme
30.10.2017 4780gr Hebamme
06.11.2017 4905gr Hebamme
08.11.2017 4930gr Kinderarzt
09.11.2017 5110gr eigene Waage - 9x stillen
10.11.2017 ---- 9x stillen
11.11.2017 5240gr - 11x stillen
13.11.2017 5330gr
25.11.2017 5370gr
27.11.2017 5440gr
28.11.2017 ---- gr - 9x stillen, 6x Pipi, 1x AA (bis zum Nacken  )
29.11.2017 5490gr - 10x stillen, 5x Pipi, 2x AA
30.11.2017 - 10x stillen, 5x Pipi, 0x AA
03.12.2017 5550gr
06.12.2017 5690gr
10.12.2017 5760gr 
13.12.2017 5900gr
17.12.2017 5910gr

Hm, nur 10gr mehr? Allerdings hat sie vorher auch nicht trinken wollen und ich glaube allmählich würde sie auch eher in Schüben zunehmen oder?

Antworten