Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: Mondenkind, Atsitsa, tania, SchneFiMa, Teazer, deidamaus, bayleaf

Antworten
Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 01.12.2017, 12:39

Hallo SchneFiMa,
Hier unsere aktuelle Liste:
18.8. 4740g / 57cm Geburtsgewicht (KH)
21.8. 4310 (U2 KH)
28.8. 4300 (Hebamme)
31.8. 4350 (Hebamme), 90ml Pre Flasche
6.9. 4560 (Hebamme)
13.9. 4700 (Kinderärztin, U3)
20.9. 4925 (Hebamme)
29.9. 5350 (Hebamme), 1xStuhl
3.10. 5410g (ab hier Apothekenwaage), 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
10.10. 5640g, 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
17.10. 5740g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 30ml MM), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
24.10. 5920g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
1.11. 6220g, 13xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, 1xPumpen
2.11. 6200g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 15ml MM), 2xStuhl, 3xPipi
3.11. 6220g, 12xStillen, 5xS (180ml Pre, 10ml MM), 0xStuhl, 5xPipi
4.11. 6240g, 12xStillen, 5xS (190ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
5.11. 6260g, 12xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
6.11. 6340g, 12xStillen, 4xS (170ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, Erhöhung Domperidon auf 4x2
7.11. 6290g, 12xStillen, 4xS (170ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
8.11. 6310g, 13xStillen, 6xS (210ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
9.11. 6300g, 12xStillen, 4xS (200ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
10.11. 6360g, 12xStillen, 5xS (205ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
11.11. 6330g, 12xStillen, 5xS (205ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
12.11. 6350g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
13.11. 6340g, 14xStillen, 5xS (235ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, zurück auf 4x1 Domperidon
14.11. 6370g (Kinderärztin U4: 6390g), 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
15.11. 6440g , 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
16.11. 6430g, 12xStillen, 5xS (235ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
17.11. 6500g, 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
18.11. 6520g, 11xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
19.11. 6530g, 13xStillen, 5xS (235ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
20.11. 6520g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
21.11. 6620g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 3xStuhl, 3xPipi
22.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
23.11. xxxx, 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
24.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (230ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
25.11. xxxx, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
26.11. 6630g, 13xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
27.11. 6710g, 13xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 5xPipi
28.11. 6770g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
29.11. 6760g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
30.11. 6760g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
1.12. xxxx

Danke für deine Nachricht. Mit dem Stillen geht es mal so und mal so, aber insgesamt wieder besser als vor zwei Tagen. Ich versuche, meinen kleinen gleich nach dem aufwachen anzulegen, da klappt es meist noch besser als richtig wach. Bisher kommen wir mit den fünf Sondenmahlzeiten aber immer noch ganz gut hin, nachts uns früh morgens läuft es immer noch gut.
Ich konnte heute nicht wiegen, da ich sehr früh einen Termin hatte, morgen wieder. Ist die Entwicklung insgesamt so noch in Ordnung?
Ich hoffe, es geht dir auch gut, viele Grüße
Lele
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 03.12.2017, 09:28

Hallo SchneFiMa,
Hier unsere aktuelle Liste:
18.8. 4740g / 57cm Geburtsgewicht (KH)
21.8. 4310 (U2 KH)
28.8. 4300 (Hebamme)
31.8. 4350 (Hebamme), 90ml Pre Flasche
6.9. 4560 (Hebamme)
13.9. 4700 (Kinderärztin, U3)
20.9. 4925 (Hebamme)
29.9. 5350 (Hebamme), 1xStuhl
3.10. 5410g (ab hier Apothekenwaage), 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
10.10. 5640g, 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
17.10. 5740g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 30ml MM), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
24.10. 5920g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
1.11. 6220g, 13xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, 1xPumpen
2.11. 6200g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 15ml MM), 2xStuhl, 3xPipi
3.11. 6220g, 12xStillen, 5xS (180ml Pre, 10ml MM), 0xStuhl, 5xPipi
4.11. 6240g, 12xStillen, 5xS (190ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
5.11. 6260g, 12xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
6.11. 6340g, 12xStillen, 4xS (170ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, Erhöhung Domperidon auf 4x2
7.11. 6290g, 12xStillen, 4xS (170ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
8.11. 6310g, 13xStillen, 6xS (210ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
9.11. 6300g, 12xStillen, 4xS (200ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
10.11. 6360g, 12xStillen, 5xS (205ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
11.11. 6330g, 12xStillen, 5xS (205ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
12.11. 6350g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
13.11. 6340g, 14xStillen, 5xS (235ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, zurück auf 4x1 Domperidon
14.11. 6370g (Kinderärztin U4: 6390g), 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
15.11. 6440g , 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
16.11. 6430g, 12xStillen, 5xS (235ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
17.11. 6500g, 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
18.11. 6520g, 11xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
19.11. 6530g, 13xStillen, 5xS (235ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
20.11. 6520g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
21.11. 6620g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 3xStuhl, 3xPipi
22.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
23.11. xxxx, 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
24.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (230ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
25.11. xxxx, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
26.11. 6630g, 13xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
27.11. 6710g, 13xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 5xPipi
28.11. 6770g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
29.11. 6760g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
30.11. 6760g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
1.12. xxxx, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
2.12. 6800g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
3.12. 6820g

Nachts bekomme ich meinen Kleinen häufiger nur schlecht wach, manchmal trinkt er dann auch nur eine Seite richtig und ist dann wieder fest eingeschlafen. Da bei mir rechts oft deutlich mehr Milch kommt, geb ich ihm dann die rechte Seite zuerst. Er ist aber morgens oft gar nicht furchtbar hungrig, da wird er nachts schon was bekommen haben.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
Viele Grüße
Lele
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Benutzeravatar
SchneFiMa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 12318
Registriert: 04.10.2009, 13:20

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von SchneFiMa » 03.12.2017, 12:29

Hallo lele,

Die Zunahme deines Sohnes ist in Ordnung. Er gedeiht perzentilengerecht. Eine etwas längere Nachtpause ist ok und wenn er eine Seite stillt auch. Wie lang schläft er dann?

Viele Grüße und ebenfalls einen schönen Sonntag
SchneFiMa
ModTeam Stillberatung
SchneFiMa mit
der großen Madame (09/07) und der kleinen Madame (05/10)
sowie
den zwei kleinen Zwergen 26.02.18

Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 03.12.2017, 14:37

Hallo SchneFiMa,
Seine letzte Mahlzeit am Tag ist meist zwischen 21 und 22 Uhr, dann wecke ich ihn gegen 1:30 und wieder um 4:30, danach schläft er meist bis 7 oder halb 8. Manchmal wacht er vor 4:30 von alleine auf, um 1:30 muss ich ihn eigentlich immer wecken.
Danke für die Rückmeldung wegen des Gewichts. Ich hatte ja eigentlich gehofft, es geht mit etwas mehr Zufütterung schneller hoch aber solange alles passt, bin ich froh. Von Gefühl her, hat er sich sehr schnell jetzt an die 250 ml gewöhnt und verlangt die auch. Wie immer würde er wohl auch noch mehr trinken. Falls du das für notwendig hälst, sagst du mir aber sicher Bescheid, ja?
Viele Grüße
Lele
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Benutzeravatar
SchneFiMa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 12318
Registriert: 04.10.2009, 13:20

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von SchneFiMa » 05.12.2017, 10:40

Hallo lele,

Natürlich würde ich Bescheid sagen, wenn es nicht mehr in die richtige Richtung läuft. Deshalb schaue ich ja immer drauf.

Liebe Grüße
SchneFiMa
ModTeam Stillberatung
SchneFiMa mit
der großen Madame (09/07) und der kleinen Madame (05/10)
sowie
den zwei kleinen Zwergen 26.02.18

Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 06.12.2017, 08:32

Hallo SchneFiMa,
Hier unsere aktuelle Liste:
18.8. 4740g / 57cm Geburtsgewicht (KH)
21.8. 4310 (U2 KH)
28.8. 4300 (Hebamme)
31.8. 4350 (Hebamme), 90ml Pre Flasche
6.9. 4560 (Hebamme)
13.9. 4700 (Kinderärztin, U3)
20.9. 4925 (Hebamme)
29.9. 5350 (Hebamme), 1xStuhl
3.10. 5410g (ab hier Apothekenwaage), 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
10.10. 5640g, 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
17.10. 5740g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 30ml MM), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
24.10. 5920g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
1.11. 6220g, 13xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, 1xPumpen
2.11. 6200g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 15ml MM), 2xStuhl, 3xPipi
3.11. 6220g, 12xStillen, 5xS (180ml Pre, 10ml MM), 0xStuhl, 5xPipi
4.11. 6240g, 12xStillen, 5xS (190ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
5.11. 6260g, 12xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
6.11. 6340g, 12xStillen, 4xS (170ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, Erhöhung Domperidon auf 4x2
7.11. 6290g, 12xStillen, 4xS (170ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
8.11. 6310g, 13xStillen, 6xS (210ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
9.11. 6300g, 12xStillen, 4xS (200ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
10.11. 6360g, 12xStillen, 5xS (205ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
11.11. 6330g, 12xStillen, 5xS (205ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
12.11. 6350g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
13.11. 6340g, 14xStillen, 5xS (235ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, zurück auf 4x1 Domperidon
14.11. 6370g (Kinderärztin U4: 6390g), 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
15.11. 6440g , 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
16.11. 6430g, 12xStillen, 5xS (235ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
17.11. 6500g, 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
18.11. 6520g, 11xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
19.11. 6530g, 13xStillen, 5xS (235ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
20.11. 6520g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
21.11. 6620g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 3xStuhl, 3xPipi
22.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
23.11. xxxx, 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
24.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (230ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
25.11. xxxx, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
26.11. 6630g, 13xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
27.11. 6710g, 13xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 5xPipi
28.11. 6770g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 0xStuhl, 4xPipi
29.11. 6760g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
30.11. 6760g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
1.12. xxxx, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
2.12. 6800g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
3.12. 6820g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
4.12. 6840g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
5.12. 6830g, 12xStillen, 6xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
6.12. 6870g

Es geht uns gut soweit, viele Grüße und schönen Tag,
Lele
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Benutzeravatar
SchneFiMa
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 12318
Registriert: 04.10.2009, 13:20

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von SchneFiMa » 07.12.2017, 08:36

Hallo lele,

Ich habe eure Liste mal wieder etwas gekürzt.

Hier unsere aktuelle Liste:
18.8. 4740g / 57cm Geburtsgewicht (KH)
21.8. 4310 (U2 KH)
28.8. 4300 (Hebamme)
31.8. 4350 (Hebamme), 90ml Pre Flasche
6.9. 4560 (Hebamme)
13.9. 4700 (Kinderärztin, U3)
20.9. 4925 (Hebamme)
29.9. 5350 (Hebamme), 1xStuhl
3.10. 5410g (ab hier Apothekenwaage), 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
10.10. 5640g, 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
17.10. 5740g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 30ml MM), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
24.10. 5920g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
1.11. 6220g, 13xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, 1xPumpen
8.11. 6310g, 13xStillen, 6xS (210ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
15.11. 6440g , 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
22.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
29.11. 6760g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
30.11. 6760g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
1.12. xxxx, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
2.12. 6800g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
3.12. 6820g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
4.12. 6840g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
5.12. 6830g, 12xStillen, 6xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
6.12. 6870g

Das Gewicht sieht gut aus. Habt einen schönen Donnerstag.

Viele Grüße
SchneFiMa
ModTeam Stillberatung
SchneFiMa mit
der großen Madame (09/07) und der kleinen Madame (05/10)
sowie
den zwei kleinen Zwergen 26.02.18

Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 08.12.2017, 10:30

Hallo SchneFiMa,
Hier unsere aktuelle Liste:
18.8. 4740g / 57cm Geburtsgewicht (KH)
21.8. 4310 (U2 KH)
28.8. 4300 (Hebamme)
31.8. 4350 (Hebamme), 90ml Pre Flasche
6.9. 4560 (Hebamme)
13.9. 4700 (Kinderärztin, U3)
20.9. 4925 (Hebamme)
29.9. 5350 (Hebamme), 1xStuhl
3.10. 5410g (ab hier Apothekenwaage), 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
10.10. 5640g, 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
17.10. 5740g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 30ml MM), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
24.10. 5920g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
1.11. 6220g, 13xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, 1xPumpen
8.11. 6310g, 13xStillen, 6xS (210ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
15.11. 6440g , 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
22.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
29.11. 6760g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
30.11. 6760g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
1.12. xxxx, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
2.12. 6800g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
3.12. 6820g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
4.12. 6840g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
5.12. 6830g, 12xStillen, 6xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
6.12. 6870g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
7.12. 6920g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
8.12. xxxx

Heute hatten wir eine Wiegepause, mein Großer hat heute morgen besondere Aufmerksamkeit gebraucht. Ansonsten klappt es wieder meistens ganz gut mit dem Stillen, auch wenn es tagsüber immer noch häufiger Mahlzeiten gibt, bei denen meine Kleiner erst dauerhaft andockt, wenn die Sonde dazugeschoben ist. Aber er stillt dann einfach meist noch etwas weiter, wenn das Fläschchen leer ist, so dass er in Summe auch auf seine Milchmenge kommen sollte. Schön, dass die Gewichtsentwicklung passt. In zwei Wochen wird er ja schon 4 Monate alt, wie schnell das geht.
Ein schönes Wochenende und wie immer herzlichen Dank für Deine Begleitung!
Lele
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 09.12.2017, 12:53

Hallo SchneFiMa,
Hier unsere aktuelle Liste:
18.8. 4740g / 57cm Geburtsgewicht (KH)
21.8. 4310 (U2 KH)
28.8. 4300 (Hebamme)
31.8. 4350 (Hebamme), 90ml Pre Flasche
6.9. 4560 (Hebamme)
13.9. 4700 (Kinderärztin, U3)
20.9. 4925 (Hebamme)
29.9. 5350 (Hebamme), 1xStuhl
3.10. 5410g (ab hier Apothekenwaage), 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
10.10. 5640g, 12xStillen, 5xS (175ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
17.10. 5740g, 13xStillen, 5xS (175ml Pre, 30ml MM), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
24.10. 5920g, 12xStillen, 6xS (210ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi, 1xPumpen
1.11. 6220g, 13xStillen, 5xS (190ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi, 1xPumpen
8.11. 6310g, 13xStillen, 6xS (210ml Pre), 0xStuhl, 5xPipi
15.11. 6440g , 13xStillen, 5xS (220ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
22.11. 6630g, 12xStillen, 5xS (220ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
29.11. 6760g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
30.11. 6760g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
1.12. xxxx, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 0xStuhl, 6xPipi
2.12. 6800g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
3.12. 6820g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
4.12. 6840g, 12xStillen, 5xS (240ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
5.12. 6830g, 12xStillen, 6xS (250ml Pre), 1xStuhl, 4xPipi
6.12. 6870g, 11xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 4xPipi
7.12. 6920g, 12xStillen, 5xS (250ml Pre), 2xStuhl, 3xPipi
8.12. xxxx, 11xStillen, 5xS (235ml Pre), 1xStuhl, 5xPipi
9.12. 6910g, xStillen, xS ( ml Pre), 1xStuhl, 1xPipi

Gestern Nachmittag und heute sind leider wieder so Tage, an denen er die pure Brust bisher wach ablehnt und weint, wenn die Sonde nicht dran oder dann das Becherchen leer ist. Ich denke auch, dass er das Stillen jetzt bewusster erlebt und einfach merkt, dass er mit Sonde satt wird und ohne einfach nur wenig Milch kommt. Ich kann das nur schwer ertragen und denke, ich muss ihm nun doch mehr Pre geben. Es fällt mir schwer, dabei kein Gefühl des Versagens zu empfinden, auch wenn mein Mann mir immer sagt, dass ich es nun fast vier Monate geschafft habe, ihn mit einem Großteil Muttermilch zu versorgen. Es ist für mich irgendwie ein zweiter trauriger Abschied, obwohl ich ja nicht gleich abstillen muss, aber ich halte es so für unrealistisch, selbst mit Beikostbeginn die Zufütterung auszuschleichen. Ich bin auch einfach ziemlich müde zu kämpfen.
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Lele22
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 125
Registriert: 01.10.2017, 10:17

Re: Zufüttern: wie finde ich die "richtige" Menge?

Beitrag von Lele22 » 09.12.2017, 13:34

Vielleicht bin ich morgen ich wieder optimistischer, es war nun ja schon häufiger mal schwierig. Ich glaube, ich musste das nur schreiben, um mir selbst etwas den Druck zu nehmen, wenn ich meinem Kleinen heute mehr Pre gebe.
Liebe Grüße
Lele
Mit dem Großen (12/2014) und dem Kleinen (8/2017)

Antworten