Ich weiß nicht mehr weiter...

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: Mondenkind, Atsitsa, tania, SchneFiMa, Teazer, deidamaus, bayleaf

SeeFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 111
Registriert: 29.09.2017, 17:51

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von SeeFee » 23.12.2017, 04:31

So Hallo ich poste mal das Gewicht von gestern.

21.08 4080g Geburt KH
25.08 3710g Entlasstag
26.09 4880g
02.10 4920g 8xStillen, 2x BES (60ml Mumi), 2x Flache 150ml Mumi, 4x Pumpen (160ml) 6x Urin, 1x Stuhl
09.10 5090 13x Stillen, 1xBES(40ml Mumi), 1x Pumpe 30ml, 4x Urin, 1x Stuhl
16.10 5260g, 12xStillen, 0xBES, 0xPumpe, 4xUrin, 2xStuhl
23.10 5410g, 13x Stillen, 4xUrin, 2xStuhl
27.10 5440g, 16x Stillen, 3x Urin, 2x Stuhl
03.11. 5430g
04.11. 5470g
05.11. 5320g
06.11. 5350g 14xStillen , 1xBES (50ml), 1xBecher(50ml), 2xPumpe (40ml), 3xUrin, 2xStuhl,
07.11. 5400g, 14x Stillen, 1xBES (35ml), 1xBecher(20ml),
4xPumpe (55ml), 2xStuhl, 3xUrin
08.11. 5480g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher (70ml Mumi),
6xPumpe (120ml), 3xStuhl, 2xUrin
09.11 5480g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher (50ml Mumi),
2xPumpe 90ml, 1xStuhl, 4xUrin
10.11. 5540g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher 50ml Mumi,
1xPumpe 10ml, 1xStuhl, 4xUrin
11.115510g, 15xStillen, 0xBES, 1xBecher 40ml Mumi, 1xPumpe 50ml, 1xStuhl, 3xUrin,
12.11.5570g, 12xStillen, 0xBES, 0xPumpe, 2xStuhl, 3xUrin,
13.11. 5580g, 14xStillen, 1xPumpe(40ml), 2xStuhl, 3xUrin
16.11. 5680g, 11xStillen, 0xPumpe, 5x Urin
19.11 5770g, 13xStille , 0xPumpe, 4xUrin, 1xStuhl
22.11 5830g, 14xStillen, 1xPumpe , 4xUrin, 1xStuhl,
29.11 6020g
05.12 5970g
11.12 6030g (nicht zur regulären Zeit)
16.12 6060g
19.12 6210g
22.12.6300g

Bei der U4 war Sie zufrieden mit Ihm, hat ihn aber falsch in der Kurve eingetragen. Sag mal Deidamaus, die Kurve im UHeft ist die für Flaschen oder Stillkinder?

Wir müssen im Januar zum Neurologen damit der schaut woher der starke Muskeltonus kommt.

Also bis vor 2 Tagen hatte ich ein gutes Gefühl mit dem Domperidon und seitdem trinkt er wieder nicht mehr so ruhig. Wird wieder zappelig und dockt ständig ab. Die Wirkung kann dir nicht nachlassen oder?

Lg

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 15845
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von deidamaus » 23.12.2017, 14:52

Das Gewicht sieht in der Tat sehr schön aus.

Dass das Domperidon in der Wirkung nachlässt, kenne ich nicht. Stillst du weiterhin genauso häufig wir zuvor?

Du nimmst nur drei Mal einr Tablette pro Tag, richtig?

Welche Kurve in deinem Heft ist, weiß ich nicht. Die älteren Heften hatte nicht die neuen Stillkinderkurven. Ich kann dir aber später gerne ein Bild der Kurve von meinem PC aus per PN schicken. Im Moment bin ich nicht zu Hause.

Liebe Grüße
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

SeeFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 111
Registriert: 29.09.2017, 17:51

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von SeeFee » 24.12.2017, 03:20

Das Gewicht sieht in der Tat sehr schön aus.
Ja finde ich auch. Hoffen wir jetzt mal das es stabil bleibt.
Dass das Domperidon in der Wirkung nachlässt, kenne ich nicht. Stillst du weiterhin genauso häufig wir zuvor?
Ja das wär ja auch wir nicht möglich oder weil man ja bei immer gleichbleibende Dosis einen Spiegel aufbaut.
Ja tu ich. Ich glaube aber er zahnt. Heute war er so gar nicht gut drauf den ganzen Tag. Seine Temperatur lag immer knapp unter 38C und er hat heut wahnsinnig viel gekaut und gesabbert. Tut er sonst auch aber heute auffällig mehr. Vllt hat das vor 2 Tagen schon angefangen zu drücken wer weiß.
Du nimmst nur drei Mal einr Tablette pro Tag, richtig?
Ja dazu wollte ich Dich fragen ob man da nen Gewissen Abstand haben sollte?
Welche Kurve in deinem Heft ist, weiß ich nicht. Die älteren Heften hatte nicht die neuen Stillkinderkurven. Ich kann dir aber später gerne ein Bild der Kurve von meinem PC aus per PN schicken. Im Moment bin ich nicht zu Hause.
Die Ärztin war such nett, Sie meinte sie wüsste das nicht aber es sei auch egal, da dass die Kurve sei an der alle Kinder gemessen werden.. Nur zu gut das zwischen Still und Flaschenkinder ein Unterschied besteht :roll:

Liebe Grüße

Serafin
SuT-Legende
Beiträge: 9723
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von Serafin » 24.12.2017, 07:38

Meine Ärztin hat am PC ne andere als im Heft. Wir haben da nämlich noch die Flaschenkinderkurven drin. Am PC die für Stillkinder. Das ist schon ein Unterschied, die Stillkindkurve wird deutlich weniger in alle Richtungen gekreuzt.
kleiner Maulwurf 12/15

SeeFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 111
Registriert: 29.09.2017, 17:51

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von SeeFee » 24.12.2017, 10:19

Meine Ärztin hat nur die im Heft die machen gar nichts M PC. Sind mit allem auch etwas altmodisch was Technik angeht :roll:

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 15845
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von deidamaus » 24.12.2017, 22:52

Ich habe es heute nicht an den PC geschafft, vielleicht klappt es morgen, dann bekommst du die Kurve.

Frohe Weihnachten
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

SeeFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 111
Registriert: 29.09.2017, 17:51

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von SeeFee » 25.12.2017, 04:24

Huhu Deidamaus,

Nicht schlimm mach Dir keinen Stress,
Tut es auch noch nach Weihnachten.

Genießt die Feiertage, wünsche euch allen Frohe Weihnachten :)

Liebe Grüße

SeeFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 111
Registriert: 29.09.2017, 17:51

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von SeeFee » 26.12.2017, 10:01

Meld mich kurz von der Waage :)

Sehr gute Neuigkeiten. Das Kind nimmt gut zu :)

21.08 4080g Geburt KH
25.08 3710g Entlasstag
26.09 4880g
02.10 4920g 8xStillen, 2x BES (60ml Mumi), 2x Flache 150ml Mumi, 4x Pumpen (160ml) 6x Urin, 1x Stuhl
09.10 5090 13x Stillen, 1xBES(40ml Mumi), 1x Pumpe 30ml, 4x Urin, 1x Stuhl
16.10 5260g, 12xStillen, 0xBES, 0xPumpe, 4xUrin, 2xStuhl
23.10 5410g, 13x Stillen, 4xUrin, 2xStuhl
27.10 5440g, 16x Stillen, 3x Urin, 2x Stuhl
03.11. 5430g
04.11. 5470g
05.11. 5320g
06.11. 5350g 14xStillen , 1xBES (50ml), 1xBecher(50ml), 2xPumpe (40ml), 3xUrin, 2xStuhl,
07.11. 5400g, 14x Stillen, 1xBES (35ml), 1xBecher(20ml),
4xPumpe (55ml), 2xStuhl, 3xUrin
08.11. 5480g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher (70ml Mumi),
6xPumpe (120ml), 3xStuhl, 2xUrin
09.11 5480g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher (50ml Mumi),
2xPumpe 90ml, 1xStuhl, 4xUrin
10.11. 5540g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher 50ml Mumi,
1xPumpe 10ml, 1xStuhl, 4xUrin
11.115510g, 15xStillen, 0xBES, 1xBecher 40ml Mumi, 1xPumpe 50ml, 1xStuhl, 3xUrin,
12.11.5570g, 12xStillen, 0xBES, 0xPumpe, 2xStuhl, 3xUrin,
13.11. 5580g, 14xStillen, 1xPumpe(40ml), 2xStuhl, 3xUrin
16.11. 5680g, 11xStillen, 0xPumpe, 5x Urin
19.11 5770g, 13xStille , 0xPumpe, 4xUrin, 1xStuhl
22.11 5830g, 14xStillen, 1xPumpe , 4xUrin, 1xStuhl,
29.11 6020g
05.12 5970g
11.12 6030g (nicht zur regulären Zeit)
16.12 6060g
19.12 6210g Kinderarzt
22.12.6300g
26.10 6520g

Also das Domperidon scheint sehr gut zu wirken, und ich bin nicht mehr im Gewichtsstress was auch sehr gut ist. Das nächste mal Wiege ich in einer Woche wieder.
Mit der Beikost..Ich hab's vor 2 Tagen mal mit nem ganz kleinen Stückchen Kartoffel zermanscht versucht, das fand er so eklig das hat er wieder mit einem Blick raus geschoben als hätte ich ihm Gift gegeben oder so :lol:
Ich denke wenn's mit der Zunahme so bleibt können wir sehr gut warten bis er richtig so weit ist.

Liebe Grüße von einer zufriedenen SeeFee :)

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 15845
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von deidamaus » 26.12.2017, 13:35

Solange die Zunahme ao bleibt und dein Baby defintiv noch nicht beikostreif ist, kannst du ganz beruhigt abwarten, bis es ein halbes Jabr ist oder bis es von sivh aus Interesse an Beikost zeigt (je nachdem was früher der Fall ist).

Das Domperidon kannst du dann nach vier Wochen beginnen auszuschleiche oder du wartest ab, bis dein Baby beikostreif ist, so dass auf jeden Fall sichergestellt ist, dass es sich bei Bedarf fehlende Nährstoffe über die Beikost holen kann.

In einer Woche wiegen ist gut.

Einen schönen zweiten Weihnachtstag und einen guten Rutsch. Wir lesen dann im Neuen Jahr voneinander.
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

SeeFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 111
Registriert: 29.09.2017, 17:51

Re: Ich weiß nicht mehr weiter...

Beitrag von SeeFee » 02.01.2018, 11:11

Hallo ihr Lieben und ein frohes neues Jahr wünschen Wir :)
Ich hab hier mal neue Gewichtsdaten:

21.08 4080g Geburt KH
25.08 3710g Entlasstag
26.09 4880g
02.10 4920g 8xStillen, 2x BES (60ml Mumi), 2x Flache 150ml Mumi, 4x Pumpen (160ml) 6x Urin, 1x Stuhl
09.10 5090 13x Stillen, 1xBES(40ml Mumi), 1x Pumpe 30ml, 4x Urin, 1x Stuhl
16.10 5260g, 12xStillen, 0xBES, 0xPumpe, 4xUrin, 2xStuhl
23.10 5410g, 13x Stillen, 4xUrin, 2xStuhl
27.10 5440g, 16x Stillen, 3x Urin, 2x Stuhl
03.11. 5430g
04.11. 5470g
05.11. 5320g
06.11. 5350g 14xStillen , 1xBES (50ml), 1xBecher(50ml), 2xPumpe (40ml), 3xUrin, 2xStuhl,
07.11. 5400g, 14x Stillen, 1xBES (35ml), 1xBecher(20ml),
4xPumpe (55ml), 2xStuhl, 3xUrin
08.11. 5480g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher (70ml Mumi),
6xPumpe (120ml), 3xStuhl, 2xUrin
09.11 5480g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher (50ml Mumi),
2xPumpe 90ml, 1xStuhl, 4xUrin
10.11. 5540g, 14xStillen, 0xBES, 1xBecher 50ml Mumi,
1xPumpe 10ml, 1xStuhl, 4xUrin
11.115510g, 15xStillen, 0xBES, 1xBecher 40ml Mumi, 1xPumpe 50ml, 1xStuhl, 3xUrin,
12.11.5570g, 12xStillen, 0xBES, 0xPumpe, 2xStuhl, 3xUrin,
13.11. 5580g, 14xStillen, 1xPumpe(40ml), 2xStuhl, 3xUrin
16.11. 5680g, 11xStillen, 0xPumpe, 5x Urin
19.11 5770g, 13xStille , 0xPumpe, 4xUrin, 1xStuhl
22.11 5830g, 14xStillen, 1xPumpe , 4xUrin, 1xStuhl,
29.11 6020g
05.12 5970g
11.12 6030g (nicht zur regulären Zeit)
16.12 6060g
19.12 6210g Kinderarzt
22.12.6300g
26.12 6520g
02.01 6990g

Also das Gewicht ist ja diese Woche wahnsinnig gestiegen. Ich habe auch das Gefühl er saugt anders.
Ist das bedenklich? Eigentlich sagt man ja mit Muttermilch kann man nicht überfüttern oder?

Zu weiteren Vorgehensweise. Wenn ich das Domperidon wieder ansetze sinkt dann der Prolaktinspiegel wieder oder bleibt der auf dem Level? Wie wird sonst damit verfahren?.

Lg SeeFee

Antworten