Kommentare zum Stillen...

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: bayleaf, SchneFiMa, Atsitsa, Teazer, deidamaus, Mondenkind

Benutzeravatar
thuri
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1454
Registriert: 29.04.2014, 13:37

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von thuri »

Ich glaube ich hätte große Mühe gehabt, die arme Frau nicht auszulachen.
Hier mit Eule (2/14) und Lerche (9/18)

Leominor
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1132
Registriert: 22.03.2018, 15:59

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Leominor »

Für mich klingt das auch sehr deutlich nach psychischer Erkrankung. Die Leute tun mir immer wahnsinnig leid. 😞

Trotzdem unschön, dass du dir das anhören musstest...
Leominor mit dem kleinen Tigermädchen (12/17) und dem kleinen Bärenjunge (2/20)

AliceLöwenzahn
ist gern hier dabei
Beiträge: 55
Registriert: 04.12.2017, 21:49
Wohnort: Roetgen

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von AliceLöwenzahn »

Ja, ich habe die Frau auch mehrfach angeschaut und mich gefragt wie ein Mensch der so nett und ”normal“ aussieht so was erzählen kann. Aber man sieht halt von außen nicht was innen los ist. Und sie war auch nicht wirklich unfreundlich. Eigentlich hat sie es ganz nett erzählt. Es war nur eben so extrem schwachsinnig... Es war wie gesagt trotz vielen Jahren stillerfahrung der wildeste Kommentar den ich bis jetzt abbekommen habe...
Specht 4/13
Knirps 9/14
Kröte 4/18
Zwerg 01/20

Benutzeravatar
Mutterhenne
alter SuT-Hase
Beiträge: 2392
Registriert: 03.04.2014, 15:13

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Mutterhenne »

AliceLöwenzahn hat geschrieben:
09.02.2020, 21:03
Ja, ich habe die Frau auch mehrfach angeschaut und mich gefragt wie ein Mensch der so nett und ”normal“ aussieht so was erzählen kann. Aber man sieht halt von außen nicht was innen los ist. Und sie war auch nicht wirklich unfreundlich. Eigentlich hat sie es ganz nett erzählt. Es war nur eben so extrem schwachsinnig... Es war wie gesagt trotz vielen Jahren stillerfahrung der wildeste Kommentar den ich bis jetzt abbekommen habe...
Ojeeee... Sehr unangenehme Situation. Die arme Person... Irgendwie gruselig, die aus Indien eingeflogenen veganen Kühe 😶
"Die meisten Zitate im Internet sind falsch." (Aristoteles)

Grüße von der Henne
mit Superheldin (09/2013), Piepselchen (11/2018) und den Schutzengel-* (März 2012, November 2017).

Reh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2569
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Reh »

Das war ja ein Kommentar, der zum Glück eigentlich kein Kommentar zum stillen im engeren Sinne war (was ja ganz gut ist, so direkte Kommentare verunsichern ja doch leicht mal), sondern eher ein (ziemlich wirrer) Erguss zum Thema Ernährung im Allgemeinen... da stimmt ja vorn und hinten gar nichts dran :?
Die arme Frau. Aber vielleicht geht es ihr ja gut damit...
5 Sternchen ☆ Rehlein Stupsi 02/18 :6: kleines Seelchen :3:

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Reisende
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1045
Registriert: 04.08.2016, 00:43

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Reisende »

Bin ich jetzt die einzige, die das lustig findet? 😅🙊
Bild
♥️J (04/16) und T (07/19)♥️

Reh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2569
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Reh »

Also irgendwo finde ich es schon auch lustig. Aber ich habe beruflich oft mit solchen Leuten zu tun und die denken bei allem so. Und sind halt völlig überzeugt davon, dass das stimmt. Das macht es dann schwierig, wenn man darauf angewiesen ist, wirklich ein ordentliches Gespräch mit demjenigen zu führen.
Aber das im Bus so mithören, ja, fände ich schon auch lustig.
5 Sternchen ☆ Rehlein Stupsi 02/18 :6: kleines Seelchen :3:

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Maxmama
hat viel zu erzählen
Beiträge: 238
Registriert: 22.03.2019, 00:43

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Maxmama »

Reisende hat geschrieben:
09.02.2020, 22:18
Bin ich jetzt die einzige, die das lustig findet? 😅🙊
Nein, ich musste auch Lachen über die veganen importierten Kühe...😂👏🏻
:5: Maxmama mit dem gewünschtesten Zwergenkönig ______(12/2018)

Zasch
ist gern hier dabei
Beiträge: 61
Registriert: 08.05.2018, 17:44

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Zasch »

Oje, solche Menschen tun mir leid, gleichzeitig habe ich auch Respekt vor solchen Begegnungen, besonders wenn noch die eigenen Kinder dabei sind und reagieren.

Heute früh hat meine Grosse auf dem Wickeltisch meinen Brüsten Namen verpasst. Nämlich die eine Brust nach sich und die andere nach ihrem Bruder benannt. So war dann auch klar, wer beim morgendlichen Stillen wo trinken wird.
Mit Zwuggelchen 1/18 und dem Bummelchen 1/20

Benutzeravatar
Mutterhenne
alter SuT-Hase
Beiträge: 2392
Registriert: 03.04.2014, 15:13

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitrag von Mutterhenne »

Maxmama hat geschrieben:
10.02.2020, 01:44
Reisende hat geschrieben:
09.02.2020, 22:18
Bin ich jetzt die einzige, die das lustig findet? 😅🙊
Nein, ich musste auch Lachen über die veganen importierten Kühe...😂👏🏻
Und den EHEC-Tofu... Habs meinem Lieblingsmann vorgelesen und wir haben gleich viel beschwingter die Wäsche sortiert 🐄🐄
"Die meisten Zitate im Internet sind falsch." (Aristoteles)

Grüße von der Henne
mit Superheldin (09/2013), Piepselchen (11/2018) und den Schutzengel-* (März 2012, November 2017).

Antworten