suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Austausch, Rezepte und Erste Hilfe für die Ernährungsumstellung bei Zöliakie, Milcheiweißunverträglichkeit, Lactoseintoleranz, etc.
Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7993
Registriert: 05.07.2014, 19:56

suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von AnnieMerrick » 19.08.2017, 07:42

Kennt ihr ein praktikables,erprobtes Rezept? Ich habe nur einen einfachen Häcklser, keinen Hockleistungs-sutiges-Wunderding. :wink:
Ohne Nüsse und Kaseinfrei (das dürfte nicht das Problem sein) und Kind wünscht sich Oblatendrum herum.
Danke
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

Ginevere
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12193
Registriert: 14.07.2009, 08:50
Kontaktdaten:

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von Ginevere » 19.08.2017, 09:02

Bei Pinterest findest du auf einen Klick mindestens 10...
LG Gini
-Forenpause-

Benutzeravatar
Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 28667
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von Mondenkind » 19.08.2017, 09:17

Ginevere hat geschrieben:Bei Pinterest findest du auf einen Klick mindestens 10...
Die sind dann ja aber nicht erprobt. Viele einfach ergoogelte Rezepte sind Schrott.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7993
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von AnnieMerrick » 19.08.2017, 10:09

Ich bin nicht bei pinterest, instagram oder was es sonst noch gibt.
Und ergoogelt und erprobt sind auch einige. Mit eher nicht so tollem ergebnis, mondenkind. Allein deswegen frage ich. Soweit zum seitenhieb. :/

speziell die mit datteln sind zu süss.

Ich habe einige Rezepte mit hafer und fruchtsaft entdeckt und überlegte nun:hafer -glutenfrei oder nicht?


Gefunden habe ich das:

http://www.urgeschmack.de/hafer-gluten/
Auf anderen seiten steht wieder anderes. :/
bei kauffrüchteriegeln wir hafer mit gluten angegeben -könnte aber nur zur Sicherheit des Herstellers sein...

viele Rezepte enthalten nüsse, die ich def. Nicht so fein mit meinen häcksler bekomme-schon probiert.

Daher wäre hafer als basis toll (wenn glutenfrei) oder hirsepulver (geschmacklich gut?).

Wollte keinen roman schreiben, um dann wegen einer frage ein "Google doch" zu erhalten. Das habe ich und reichlich ausprobiert. Ist halt blöd, wenn es im kiga früchteriegel gibt und mini als einzige keinen bekommt. Da kann sich ein neues kind in der gruppe sehr ausgeschlossen fühlen und das tat mir im herz weh.

Entschuldigung für die Frage.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

Benutzeravatar
Kirschquark
SuT-Legende
Beiträge: 9572
Registriert: 21.05.2007, 21:37

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von Kirschquark » 19.08.2017, 10:16

Wenn Du häufiger Nüsse mahlen willst/musst, könntest Du Dir evtl. als Ergänzung eine "Moulinette" zulegen.
Das kleine Ding mit Klinge drin.
Die schreddert so ziemlich alles. Und kostet nicht so viel.

Ein Riegelrezept habe ich leider nicht.
LG
Hannah
mit Mukolinchen *31.08.06 und Schlüpfling *03.01.13 und Sterngucker *03.09.16

Benutzeravatar
Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 28667
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von Mondenkind » 19.08.2017, 10:44

AnnieMerrick hat geschrieben: Und ergoogelt und erprobt sind auch einige. Mit eher nicht so tollem ergebnis, mondenkind. Allein deswegen frage ich. Soweit zum seitenhieb. :/
Meinst du jetzt mich? Ich glaub da hast du was falsch verstanden oder falsch zitiert. Ich habe doch genau das geschrieben, dass nämlich einfach googeln nicht immer weiter hilft, weil viele REzepte blöd sind. Von mir kam hier gar kein Seitenhieb, im Gegenteil!!! Also mach mich bitte nicht an.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

co+lu
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 832
Registriert: 23.03.2011, 14:04

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von co+lu » 19.08.2017, 12:43

Annie, wenn es nicht unbedingt selbst gemacht sein muss: Ich habe vor kurzem bei Rossmann Cranberrie-irgendwas-knusper-Riegel bei Rossmann gekauft. Glutenfrei und milchfrei.
Haferflocken kann man auch glutenfrei kaufen. Gibt's z.z. auch beim beim Penny an der Schützstr. in so nem Regal mit verbilligter Ware (von Kölln).
co mit lu (01/11)

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7993
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von AnnieMerrick » 19.08.2017, 12:47

Dann habe ich das falsch verstanden, mondenkind. Sorry. Ich habe es eher so verstanden, "frag nicht.google einfach". Manchmal gibt es bei meinen Fragen einfach blöde Diskussionen und ich bin gerade sehr dünnhäutig.
So richtig top sind die ergoogelten Rezepte nämlich nicht, zu süß und von der angegebenen Haltbarkeit stimmte nie etwas. (Nach einer Woche, wahrscheinlich wegen des osafts usw. Nicht mehr geniessbar ).soweit zu 3 monate Haltbarkeit :(
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7993
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von AnnieMerrick » 19.08.2017, 12:50

co+lu hat geschrieben:Annie, wenn es nicht unbedingt selbst gemacht sein muss: Ich habe vor kurzem bei Rossmann Cranberrie-irgendwas-knusper-Riegel bei Rossmann gekauft. Glutenfrei und milchfrei.
Haferflocken kann man auch glutenfrei kaufen. Gibt's z.z. auch beim beim Penny an der Schützstr. in so nem Regal mit verbilligter Ware (von Kölln).
Ich frag mich eben, ob Haferflocken allgemein glutenfrei sind. Ich ess die nämlich gerne und da steht ab und an "kann gluten enthalten"bzw das glutenfrei symbol ist nicht drauf.

Ps. Im lidl gibts gerade glutenfreie nudeln und brot verbilligt. Und in der grossen allee bei tkmaxx glutenfreie superleckere kräcker.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg

co+lu
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 832
Registriert: 23.03.2011, 14:04

Re: suche Rezept für Früchteriegel glutenfrei

Beitrag von co+lu » 19.08.2017, 12:56

Soweit ich es verstanden habe, sind Haferflocken schon glutenfrei, aber im Normalfall kontaminiert mit anderem Getreide. Man sollte deshalb auf glutenfrei ausgewiesene zurückgreifen. Wird wohl aber auch nicht von allen vertragen. Ich glaube, für mein Kind sind sie nicht so gut.
co mit lu (01/11)

Antworten