Glutenunverträglichkeit?!

Austausch, Rezepte und Erste Hilfe für die Ernährungsumstellung bei Zöliakie, Milcheiweißunverträglichkeit, Lactoseintoleranz, etc.
Antworten
Kornblumen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 663
Registriert: 13.04.2014, 17:36

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Kornblumen »

Jetzt war ich heute da.. Und der Arzt sagt, dass kann nicht Gluten sein sondern vielleicht Laktose....
Test dazu Mitte Juni... Gluten kann man dann immer noch machen... Ich bin genervt, dachte es wäre bald vorbei :-(
Mit Purzelchen *Herbst 2013

Miracleine
Power-SuTler
Beiträge: 6407
Registriert: 27.02.2010, 21:31
Wohnort: Wedel bei Hamburg

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Miracleine »

Och menno. Ich kenne das Warten von meinem Mann nur zu gut und weiß, wie nervig das ist.

Hat er denn eine Begründung genannt, warum es nicht Gluten sein kann?
A. mit Mini-Mann 04/09 und Zaubermaus 08/11

Kornblumen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 663
Registriert: 13.04.2014, 17:36

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Kornblumen »

Er hat sich meine Beschwerden angehört, fragte ob ich Milchprodukte konsumiere und sagte dann "wir testen lactose" dass es mir "ohne Gluten besser geht" ist Zufall
Mit Purzelchen *Herbst 2013

Benutzeravatar
elanor
alter SuT-Hase
Beiträge: 2014
Registriert: 06.03.2013, 07:58
Wohnort: Berlin

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von elanor »

Bei solchen Aussagen bekomme ich echt die Krise! Das ist so unglaublich unprofessionell!!
G. 10/12 + J. 06/16
* 07/15

Benutzeravatar
beccarei
Power-SuTler
Beiträge: 5561
Registriert: 25.10.2012, 19:04

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von beccarei »

Kornblumen hat geschrieben:Er hat sich meine Beschwerden angehört, fragte ob ich Milchprodukte konsumiere und sagte dann "wir testen lactose" dass es mir "ohne Gluten besser geht" ist Zufall
Oh man. Das klingt so unprofessionell...
Vor vielen Jahren ging es mir so mit meiner Laktoseintoleranz. Da war das Wort noch kein Begriff und es konnte nicht sein, dass man Milch nicht ab könne, ohne auf das Milcheiweiß direkt zu reagieren.
Ich hoffe, Dir wird bald wirklich geholfen.
Liebe Grüße,
Becca
(Mit der Reiterin (2012), dem Bauarbeiter (2015) und dem kleinen Kämpfer im Herzen (2015)

Kornblumen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 663
Registriert: 13.04.2014, 17:36

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Kornblumen »

Ich bin hin und hergerissen zwischen, er ist ja Profi und hat bestimmt viel Erfagrung und dem "warum geht es mir ohne Besser?"
Mit Purzelchen *Herbst 2013

Miracleine
Power-SuTler
Beiträge: 6407
Registriert: 27.02.2010, 21:31
Wohnort: Wedel bei Hamburg

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Miracleine »

Kornblumen hat geschrieben:Er hat sich meine Beschwerden angehört, fragte ob ich Milchprodukte konsumiere und sagte dann "wir testen lactose" dass es mir "ohne Gluten besser geht" ist Zufall
Hmm, ohne Deinem Arzt nahetreten zu wollen, würde ich mal nach einem anderen Gastroenterologen suchen und dort einfach mal bitten Dir Blut abzunehmen und erstmal den Titer für Gluten zu bestimmen. Alle weiteren Maßnahmen können dann ja immer noch folgen, auch Lactose. Und für eine Blutentnahme brauchst Du sicher nicht bis Juni zu warten.
A. mit Mini-Mann 04/09 und Zaubermaus 08/11

Kornblumen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 663
Registriert: 13.04.2014, 17:36

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Kornblumen »

Habe das Talent komische Ärzte zu finden. Auf der Suche nach einem anderen Gastroentrologen wurde mir gesagt, das der Test auf Glutenunverträglichkeit beim Hausarzt gemacht wird. Ich rufe beim Hausarzt an, die sagen einem, das machen sie nicht. Das könnten sie nicht. :twisted: es macht mich wahnsinnig sauer...
Mit Purzelchen *Herbst 2013

Miracleine
Power-SuTler
Beiträge: 6407
Registriert: 27.02.2010, 21:31
Wohnort: Wedel bei Hamburg

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Miracleine »

Aus welcher Ecke kommst Du denn? Vielleicht hat hier jemand einen Arzt-Tipp.

Aber dieses Hin- und Hergeschiebe verschiedener Fachrichtungen kenne ich auch.
A. mit Mini-Mann 04/09 und Zaubermaus 08/11

Kornblumen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 663
Registriert: 13.04.2014, 17:36

Re: Glutenunverträglichkeit?!

Beitrag von Kornblumen »

Ostwestfalen ... Also eher ländlich
Mit Purzelchen *Herbst 2013

Antworten