25 pro Woche Challenge

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Antworten
Benutzeravatar
Liaa
gehört zum Inventar
Beiträge: 426
Registriert: 27.07.2014, 19:17

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von Liaa »

Bei uns gab es gestern
Avocado, Bananen, Kartoffeln, Trauben, Mandarinen, Äpfel, Birnen, Pfirsiche, Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilienwurzel, Zwiebeln, Knoblauch.
Vorgestern (zusätzlich zum bereits genannten): Rosenkohl, Brokkoli, Blumenkohl, Blaubeeren, Himbeeren, Tomaten, Gurke
In den 3 Tagen davor erinnere ich mich außerdem an Blattsalat, Granatapfel, Mais, Paprika, Champignons, Steinpilze, Weißkohl, falls Glas bzw. Dose zählt noch Preiselbeeren und Ananas.

Die 25 sind bei uns also schnell erreicht. Aber ich achte auch weder auf regional noch saisonal. :oops: ich plane auch selten ein fertiges Gericht sondern es gibt häufig einfach Komponentenessen. Meist mehrere Sorten Gemüse (blanchiert, angebraten, oder im Ofen gegrillt), dazu was Eiweißhaltiges (vorzugsweise Steak, Hühnerbrust, Eier, Käse) und hauptsächlich für die Kinder eine Sättigungsbelage (Kartoffeln oder Getreide).

Häufig kommt hier sonst noch Süßkartoffel, Zucchini, grüner Spargel, Kaiserschoten, und Kürbis dazu. Im Sommer alle Beeren und Melonensorten. Und wenn ich was "Besonderes" wie Kiwibeeren oder Romanesco sehe, nehme ich es auch gerne mit. :D
10/2014, 06/2016, 03/2019

Benutzeravatar
Jule
Moderatoren-Team
Beiträge: 3615
Registriert: 11.11.2005, 09:52

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von Jule »

Ich mag mal mitsammeln, seit gestern:
Himbeeren, Apfel, Mandarinen
Spinat, Champignons, Gurke
Oh je... e wird schwierig- wobei ich eben dann schon 3 Mandarinen gegessen habe insgesamt. Aber so merkt man zumindest wenn man es ein paar mal macht gut, was fehlt.
Liebe Grüße von Jule mit den Mädels 06/05 und 08/07 und dem Mini-Weihnachtsmädel '13

Benutzeravatar
chennai
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7850
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von chennai »

bisher:
Banane, Apfel, Mandarine, Birne, Spinat, rote Beete, Ingwer (frisch im Tee), Johannisbeeren (df), Blaubeeren (df), Postelein.
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

sutnahpele
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1522
Registriert: 28.08.2011, 00:21

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von sutnahpele »

Ich hatte heute neu Chinakohl, Kürbis, Möhre, Zwiebel, Birne, Mandarine.

Ich zähle für mich keine Kartoffeln, Süßkartoffeln, Mais und Hülsenfrüchte.
Dezemberkind 2011, Novemberkind 2014, Oktoberbaby 2018

Benutzeravatar
rueckenwind
Profi-SuTler
Beiträge: 3171
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von rueckenwind »

Ich habe heute Lauch, Möhren, Pastinaken, Alfalfa-Sprossen, Kresse, Apfel, Kürbis, Zwiebeln und Knoblauch, Zitrone und Orange gegessen
T. mit Rumpeltochter (04.11), Purzelsohn (08.13) und Flitzeline (08.19)

Benutzeravatar
Sarasu
Profi-SuTler
Beiträge: 3265
Registriert: 23.02.2013, 17:53

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von Sarasu »

Ich setze mich schon mal dazu. Übermorgen fange ich an zu zählen. Aktuell ist es nicht repräsentativ dank Hotel, das wäre falsch-positiv.
Sohn L. Juli 2010 und Tochter E. August 2014, Sommersternchen 2013

Bild
In der Weite des Meeres sieht man die gesegelte Meile nicht. Aber sie ist gesegelt!

carolina
alter SuT-Hase
Beiträge: 2804
Registriert: 20.12.2010, 10:22
Wohnort: CH

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von carolina »

Das will ich jetzt auch wissen. Heute untypischer Tag mit ganz ganz wenig Gemüse. TK-Kirschen, Banane, Mandarinen, Porree, Zwiebel. Ich glaub das war's :oops:
Aber der Porree kam frisch aus dem Garten! Die Tomatensauce auf dem halben Stück TK- Pizza zähle ich jetzt mal nicht ...
Mit der wilden Bande 2010, 2013 und 2015.
Ich nähe mit Brother innovis-100, Babylock Desire3, Bernina L220

Benutzeravatar
thuri
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1745
Registriert: 29.04.2014, 13:37

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von thuri »

Gestern neu: rote linsen, karotten, orange
Acht.
Hier mit Eule (2/14) und Lerche (9/18)

Maikäferchen19
gehört zum Inventar
Beiträge: 440
Registriert: 16.08.2019, 10:55

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von Maikäferchen19 »

Das klingt wirklich interessant und ich glaube, ich esse im Moment viiieeeel zu wenig Obst und Gemüse. Der Einfachheit halber mach ich mir zur Zeit meistens schnell ein Käsebrot, wenn ich Hunger hab.

Gestern hatte ich: Apfel, Orange, Mandarine, TK-Heidelbeeren, Zwiebel, Spinat. Außerdem hab ich 3 Scheibchen Karotten, etwas Paprika und ein Selleriestück aus der Gemüsesuppe meiner Mutter gefischt. Mehr fällt mir nicht ein...
Ist die Menge egal - Hauptsache Vielfalt - oder sollte es dann schon eine ernstzunehmende Menge sein?
... glücklich mit dem kleinen Knuffi (05/19)

Si14
hat viel zu erzählen
Beiträge: 175
Registriert: 23.06.2019, 11:35

Re: 25 pro Woche Challenge

Beitrag von Si14 »

So viel weiter bin ich irgendwie nicht gekommen. Gestern gab's noch Kartoffel, ganz viel Schnittlauch auf dem Quark, Blutorange, Weintraube, Melone und Ananas. Bin ich bei 9+6=15.
mit der Krawallmaus (06/2017) und Beule (06/2019)

Antworten