Seite 11 von 62

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 18:54
von thuri
Tag 1 Kartoffel, Tomate Erbse. Fängt nicht so prickelnd an.

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 19:01
von hej-da
Die 25 habe ich nicht geschafft, wollte aber unbedingt berichten, dass ich heute beim Bäcker einen Rote-Bete- Latte- Macchiato getrunken habe :lol:
IMG_20200113_4873.jpg

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 19:11
von carolina
Tag 1: TK-Kirschen, Banane, Mandarinen, Porree, Zwiebel
Tag 2 (neu dazu): TK-Johannisbeeren, Feldsalat, Gurke, Sprossenmix (3 Sorten) und ein Haufen Schnittlauch und Petersilie, Mohrrübe, Orange, Mango, Fenchel, Knoblauch, Steinpilze (gefriergetrocknet), Kapern
Tag 3 (neu dazu): TK-Zwetschgen, Apfel, Tomaten, Aubergine, Basilikum im Pesto
Tag 4 (neu dazu): Blumenkohl, Schalotte, Süßkartoffel, Ingwer und Linsen zählt man auch? Dann rote Linsen.
Tag 5 (neu dazu): Kartoffeln ... allmählich ist die Luft raus :lol:
Tag 6 (neu dazu): Zucchini, Paprika
Tag 7 Mangold neu dazu und Kichererbsen im Hummus
So circa 30, ohne irgendwas extra besorgt oder gegessen zu haben.

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 20:25
von Maikäferchen19
Bei mir fängt heute auch die neue Woche an und es gab Folgendes:
Banane, Kohlrabi, Kirschen, Steinpilze, Champignons, Paprika, Birne, Schwarzwurzel, Zwiebel, Preiselbeeren, Mandarine Feldsalat

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 20:26
von Maikäferchen19
hej-da hat geschrieben:
13.01.2020, 19:01
Die 25 habe ich nicht geschafft, wollte aber unbedingt berichten, dass ich heute beim Bäcker einen Rote-Bete- Latte- Macchiato getrunken habe :lol:
Und wie wars? :shock:

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 20:28
von Loreen
Heute: Steinpilze, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, rote Beete, Zucchini, noch zwei pilzsorten, chinakohl, bambusstreifen

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 21:16
von hej-da
Maikäferchen19 hat geschrieben:
13.01.2020, 20:26
hej-da hat geschrieben:
13.01.2020, 19:01
Die 25 habe ich nicht geschafft, wollte aber unbedingt berichten, dass ich heute beim Bäcker einen Rote-Bete- Latte- Macchiato getrunken habe :lol:
Und wie wars? :shock:
Gar nicht so unlecker, aber auch nicht spektakulär.
Da esse ich die Rote Bete lieber so

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 21:43
von schlangengurke
Mein Ergebnis und das der Kinder:

Di: Apfel, Apfelsine, TK Blaubeeren, Birnen, Eisbergsalat, Mais (Polenta) -> 6 (oder 7, wenn die russischen Cranberries in dicker Puderzuckerkruste mitzählen😉)
Mi: Apfel, Apfelsine, TK Blaubeeren,
+ Blumenkohl, Kartoffeln, Portulak -> +3
Dann den Thread hier gesehen ...
Do: Apfel, Birne, Kartoffel, Blumenkohl,
+ Mandarine, Kiwi, Zwiebel, Eichblattsalat, Endivien, Kohlrabiblatt, Kohlblatt -> + 7
Freitag: Apfel, Birne,
+ Kürbis, Möhren -> +2
Samstag: Apfel, Kartoffeln, weiß nicht mehr
+ Rote Bete, Knoblauch -> +2
Sonntag: Apfel, Möhren
+ Schnittlauch, Erbsen, Lauch -> +3
Montag: Apfel, Zwiebeln
+ Rotkohl, Pilze -> +2

Ergebnis
Ich: 25
Kinder: ca. 10 (ohne OGS-Essen)
Und das ging aber auch nur durch den grünen Smoothie am Donnerstag.
Also 25 Sorten finde ich schon herausfordernd.

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 22:45
von chennai
Neue Woche.
Gurke, gelbe Rübe, Spinat, Mais, Banane, Apfel, Kaki.

Re: 25 pro Woche Challenge

Verfasst: 13.01.2020, 23:04
von schlangengurke
Das regt voll meine Fantasie an... was macht man denn mit
"Blumenkohl, Schalotte, Süßkartoffel, Ingwer und Linsen", zum Beispiel? Ein Curry?
"Banane, Kohlrabi, Kirschen, Steinpilze, Champignons, Paprika, Birne, Schwarzwurzel, Zwiebel, Preiselbeeren, Mandarine Feldsalat"-> klingt ziemlich wild für einen Tag. Ein mehrgängiges Menü?