Instant pot

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Antworten
Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11408
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Instant pot

Beitrag von Serafin »

Ich habe ja nen geerbten 30 Jahre alten Schnellkochtopf. Der tut's auch. Evtl nach so was Mal schauen in den Kleinanzeigen? Ich nehme ihn vor allem für Hülsenfrüchte, weil die halt viel viel schneller gehen.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 17557
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer »

Schade, dass es den Mini nicht als Black Friday Deal gibt. Hatte darauf spekuliert. :(
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1283
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Instant pot

Beitrag von odakko »

Teazer, der Mini ist aber echt klein – du kannst den ja auch nur zu 2/3 befüllen, also zwei Liter … vielleicht wäre da doch eher die Standardgröße was? Da gehen immerhin 3,5 Liter rein.
Ich habe ja den ganz großen (DUO-80), da gehen ~6 Liter rein und für so voluminöse Sachen wie Rotkohl etc ist das echt ein Segen. Kleinere Mengen kann ich damit trotzdem machen. Klar ist das Teil riesig, aber im Verhältnis Größenverbrauch zu potenziellem Inhalt finde ich es völlig okay.
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 17557
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer »

Die Standardgröße habe ich. ;) Ich muss für mich aktuell separat kochen und wenn der große IP in Betrieb ist, muss ich doch wieder ausweichen.

Ich habe auch Slow cooker in verschiedenen Größen. :)
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Paulakind
Herzlich Willkommen
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2019, 16:36

Re: Instant pot

Beitrag von Paulakind »

Ganz aufmerksam habe ich den Faden hier durchgelesen. Einen Slowcooker haben wir. Kann ich mit dem IP auch kleine Mengen Reis kochen? 100 Gramm Reis meine ich. Oder ist der 6 l Topf dafür nicht geeignet?

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1283
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Instant pot

Beitrag von odakko »

Oops, Teazer, hätte mir auffallen können :oops:

Paulakind: Das ist wahrscheinlich zu wenig, weil mindestens 200 ml Flüssigkeit in dn Topf sollen - das gäbe Reisschleim. Aber das ist ja auch ne Minimimimenge - nicht Mal eine Portion …
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 17557
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer »

Das geht mit Topf-in-Topf schon. So mache ich einzelne Portionen Porridge
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Paulakind
Herzlich Willkommen
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2019, 16:36

Re: Instant pot

Beitrag von Paulakind »

Okkado, danke für deine schnelle Antwort. Wieviel Reis wäre denn die Mindestmenge. Ich kann mir das bei einem 6 l Topf nicht so recht vorstellen

Paulakind
Herzlich Willkommen
Beiträge: 11
Registriert: 19.12.2019, 16:36

Re: Instant pot

Beitrag von Paulakind »

Was ist Topf in Topf? Einfach eine Schüssel/ Topf in den großen stellen? Und in den großen auch Wasser rein?

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 17557
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer »

Paulakind hat geschrieben:
27.12.2019, 16:12
Was ist Topf in Topf? Einfach eine Schüssel/ Topf in den großen stellen? Und in den großen auch Wasser rein?
https://onceamonthmeals.com/blog/series ... stant-pot/
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Antworten