Instant pot

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6227
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Instant pot

Beitrag von hej-da »

Teazer vielen Dank für deine Antwort.

Ich war nun mal mutig und habe bei Lidl zugeschlagen.
Was koche ich denn nun morgen?
Wollen wir mal einen Thread mit einer Rezeptesammlung eröffnen?
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1219
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Instant pot

Beitrag von odakko »

Thread weiß ich nicht, aber ich kann für den Anfang folgende Liste empfehlen: https://www.seriouseats.com/roundups/pr ... er-recipes
Sind auch einige vegetarische und vegane Rezepte dabei :)
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6227
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Instant pot

Beitrag von hej-da »

Was ich verstehe klingt gut.🙈
Für den Anfang würde mir vielleicht das ein oder andere Rezept in deutscher Sprache helfen. Nur so zum "einkochen" und Topf kennenlernen.
Am liebsten vegetarisch, aber wir essen auch gerne Fleisch.
Und für morgen total gerne was mit weißen Bohnen oder Linsen😁😇
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 17403
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer »

Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6227
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Instant pot

Beitrag von hej-da »

Wir haben ihn heute gleich getestet und sind total begeistert.
Gekocht habe ich dieses Rezept, weil ich gestern noch Süßkartoffeln geschenkt bekommen habe.
https://www.chefkoch.de/rezepte/3023041 ... ffeln.html
Hab noch ein bisschen Blumenkohl und Brokkoli dazugenommen. Es war sensationell lecker, aber auch schon sehr damit von der Konsistenz her 😇
Ein bisschen üben muss ich noch. Es hat ca 6 Minuten unter Druck gekocht. Wahnsinn, wie schnell das geht.
Leider ist es ziemlich stark angebrannt. Ich habe ein Programm für Chili/ Bohnen genommen. Vermutlich hätte ich Gemüse wählen sollen. Aber das werden wir nun ordentlich testen.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6227
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Instant pot

Beitrag von hej-da »

IMG_20200129_54492.jpg
IMG_20200129_1719.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6227
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Instant pot

Beitrag von hej-da »

Spricht was gegen abgelaufene Hülsenfrüchte? Ich hab einige, die ca 1 Jahr über dem MDH sind. Eigentlich passiert da ja nix mit, oder?
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10690
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Instant pot

Beitrag von Serafin »

hej-da hat geschrieben:
29.01.2020, 18:51
Spricht was gegen abgelaufene Hülsenfrüchte? Ich hab einige, die ca 1 Jahr über dem MDH sind. Eigentlich passiert da ja nix mit, oder?
Es heißt MINDESThaltbarkeitsdatum. Klar kannst du das noch essen.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6227
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Instant pot

Beitrag von hej-da »

Das ist mir klar und das ist auch nicht mein Problem. Ich esse auch zwei Jahre "abgelaufene " Nudeln usw.
Ich meine mal gelesen zu haben, dass sich die Garzeit verlängert bei Hülsenfrüchten.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1219
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Instant pot

Beitrag von odakko »

Ja, die brauchen ggf. etwas mehr Wasser und längere Kochzeit. Ich würde so ~10% Flüssigkeit draufschlagen und bei 5-10% Kochzeit zugeben.
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Antworten