Rezepte für heiße Sommertage

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Antworten
MAmaA
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 22.06.2018, 13:31

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von MAmaA »

Kalte Gurkensuppe, mit Jogurt und Petersilie ganz lecker und erfrischend.

LaSonja
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 923
Registriert: 18.06.2014, 18:32

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von LaSonja »

Unsere Zwischenmahlzeiten sind inzwischen Eis, Kaltschale und Wassermelone.
(10/2013)

Olima
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 312
Registriert: 18.05.2018, 15:44

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von Olima »

Wir machen bei so Wetter wie im Moment gerne kalten Reissalat. Keine Ahnung ob's das so wirklich gibt. Meine Schwester hat das als wir klein waren gerne “gekocht“. Einfach Reis kochen (Parboiled), Tomaten, Gurke, Feta oder Mozzarella, schwarze Oliven, eingelegte Artischocken, Mais, Paprika (...) in Stückchen schneiden und in den abgekühlten Reis mischen, mit Zitronensaft, Olivenöl und Salz abschmecken. Thymian passt dazu auch recht gut.
Das gleiche kann man auch mit anderem Getreide oder Quinoa machen...

Ein Quinoagericht für heiße Tage, das ich auch gern mag: Zucchini dünsten, zum Schluss ein bisschen Knoblauch mitdünsten, Würzen und auch wieder mit Zitronensaft abschmecken. Zum schluss Quinoa in die Pfanne rein, fertig! Mozzarella passt hier auch wieder gut wer das mag...
Liebe Grüße von Olima mit ihrer Chillkröte (10/17) und der kleinen Made (03/20)

Erdnuss
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1106
Registriert: 08.04.2015, 03:29

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von Erdnuss »

Ich mache auch gerne mal so "wilden" Reissalat, auch gern alternativ mit Couscous :)

Ich möchte gern auf die Kalte Rote Bete-Suppe hinweisen :D Die geht auch super mit Möhren :D

viewtopic.php?f=177&t=178331&start=50
Erdnüsslein (9/2014) und Erbslein (11/2017) another love (*3/16)

LaSonja
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 923
Registriert: 18.06.2014, 18:32

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von LaSonja »

Wir essen zur Zeit im Wechsel Wassermelone, Kaltschale und selbstgemachtes Eis.
(10/2013)

Minky
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 314
Registriert: 22.06.2019, 22:28

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von Minky »

Okroschka (russische kalte Suppe)
Soo lecker 😋 👍
mit Mäuseken 04/19 im Arm
Bild

Benutzeravatar
FrauReh
hat viel zu erzählen
Beiträge: 204
Registriert: 22.11.2015, 14:52
Wohnort: Südniedersachsen

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von FrauReh »

Minky hat geschrieben:
28.07.2019, 02:25
Okroschka (russische kalte Suppe)
Soo lecker 😋 👍
Genau das wollte ich auch gerade schreiben :D
FrauReh mit Tochter F. (04/15) und Tochter L. (03/18)

NIN
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1569
Registriert: 18.01.2014, 17:09

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von NIN »

Bei uns gab es neulich melonensuppe (puerierte Melone) mit Grießschnitten als Einlage.

Hat aber nur mit der canteloup Melone gut geschmeckt. Mit der galia ein paar Tage später war das irgendwie Murks...
VLG NIN

mit Bärenkind geb. Dezember 2011, Sternenkind geb. August 2014, Schneckenkind geb. August 2015, Würmchen März 2018

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7426
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von aida1903 »

Da ich gerade auf der Suche nach Essensinspiration bin schieb ich mal hoch!

Vielleicht geht's der einen oder anderen ja genau so. Oder es gibt tolle neue Ideen 😉

(ich persönlich könnte mich ja ausschließlich von Eiskaffee, Wassermelone und Tomaten-Mozzarella-Nudelsalat ernähren. Aber die Familie spielt nicht mit)
Beste Grüße
aida mit dem Großen (09.2008), der nun wirklich kein Purzel mehr ist. Und dem zwockel (03.2012), der echt nicht mehr klein ist.

Benutzeravatar
Miffi
Moderatoren-Team
Beiträge: 4333
Registriert: 17.04.2013, 10:55

Re: Rezepte für heiße Sommertage

Beitrag von Miffi »

Ha! Bei dir ziehe ich ein, Aida!

Ansonsten kann ich wenig beitragen, leider. Ich ernähre mich von Wassermelonensalat, d. h. besagte Melone, Minze, Feta.
M. mit Kletterkind (9/2011)

Antworten