*aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Antworten
Lösche Benutzer 24366

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Lösche Benutzer 24366 » 06.10.2017, 20:57

Den weißen Twix.
Leider war es eine limitierte Version, und jetzt gibt es keine mehr. :(

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
SuT-Legende
Beiträge: 8715
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Sternenfaengerin » 06.10.2017, 20:59

Essen. Allem. Momentan ganz arg... desto höher die kcal-dichte, desto schneller im Mund :roll:
10/08 + 11/14
***FORENFASTEN bis Ende September 2018*** Wenn was Wichtiges ist, bin ich per E-Mail erreichbar :)

Lösche Benutzer 24366

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Lösche Benutzer 24366 » 07.10.2017, 06:59

Dann kann ich dir die Mandel-Vanille Creme von Rossmann empfehlen. 630 kcal auf 100g. :D
Die ist SO Lecker. Da ist Nutella nix gegen.

Benutzeravatar
Toony
alter SuT-Hase
Beiträge: 2204
Registriert: 24.05.2013, 17:51

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Toony » 07.10.2017, 12:56

Vollmilchschokolade mit Karamell und Meersalz
Toony mit Zwerg (11/2012), Maus (12/2014) und Schnecke (01/18)

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
SuT-Legende
Beiträge: 8715
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Sternenfaengerin » 07.10.2017, 13:04

Toony hat geschrieben:Vollmilchschokolade mit Karamell und Meersalz
Du darfst das. Zumindest in einem gewissen Ausmaß:lol:

@quäntchenglück, hat zwar überzeugende nähewerte :-P aber spricht mich nicht so an. Ich bleibe bei Nutella :mrgreen:
10/08 + 11/14
***FORENFASTEN bis Ende September 2018*** Wenn was Wichtiges ist, bin ich per E-Mail erreichbar :)

Lösche Benutzer 24366

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Lösche Benutzer 24366 » 07.10.2017, 16:43

@Sternenfaengerin
Das ist auch in Ordnung, dann bleibt mehr für mich. :lol:

Benutzeravatar
Toony
alter SuT-Hase
Beiträge: 2204
Registriert: 24.05.2013, 17:51

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Toony » 07.10.2017, 16:49

Sternenfaengerin hat geschrieben:
Toony hat geschrieben:Vollmilchschokolade mit Karamell und Meersalz
Du darfst das. Zumindest in einem gewissen Ausmaß:lol:
Leider nicht in dem Ausmaß, in dem ich gerne würde...und in dem, in dem ich darf, darfst du auch :-)
Toony mit Zwerg (11/2012), Maus (12/2014) und Schnecke (01/18)

Benutzeravatar
sabbelschnuut
Power-SuTler
Beiträge: 6814
Registriert: 25.11.2012, 14:30
Wohnort: NRW

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von sabbelschnuut » 08.10.2017, 09:32

7erendipity hat geschrieben:Ohjaaaaaa, die ist einfach göttlich! Und zwar jede Sorte die ich bisher probiert habe. Mein Favorit ist Weiße mit Spekulatius....hast du eine Bezugsquelle in D?

...außerdem bin ich süchtig nach Honig-Salz-Mandeln.
Oh, das lese ich jetzt erst, leider.
Leider hab ich hier keine Bezugsquelle... Mein Mann bringt mir ab und zu welche mit, wenn er beruflich an die Grenze muss. Dann muss er nur rüber hüpfen in den holländischen Jumbo.
Mit großem Wichtel 07/2012

Benutzeravatar
seka
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 782
Registriert: 24.08.2014, 22:35
Wohnort: Österreich

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von seka » 08.10.2017, 16:45

...gebrannten Mandeln.
Hier gab es sie zum Geburtstag vom Mann, da er seine Feier unter das Motto Oktoberfest stellte.
Er machte gebrannte Mandeln und wenn ich da einmal anfang zu essen.....
seka mit sohn (juli/2008) und tochter (nov/2013)

Benutzeravatar
Puschel
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 386
Registriert: 16.02.2017, 07:23
Wohnort: Ingolstadt

Re: *aaaargh* Ich bin süchtig nach... (zum Anhängen)

Beitrag von Puschel » 11.11.2017, 22:02

Frosta Fertiggemacht Hähnchen Paella, zubereitet mit Kokosöl. Ich könnte es jeden Tag essen und habe meinen Mann schon vorsorglich beauftragt, in meiner nächsten Schwangerschaft für einen nie versiegenden Vorrat zu sorgen (und dann kann ich da bestimmt nicht ran)
Unser Zauberkind: Januarjunge 2016

Antworten