[Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Antworten
lilltjej
hat viel zu erzählen
Beiträge: 191
Registriert: 24.01.2012, 11:50

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von lilltjej » 24.10.2017, 19:05

Wie kratzt ihr eure Rührschüsseln aus?
Mein Tupper-Teigschaber ist so ziemlich hinüber und ich frage mich, was ich am besten als Ersatz nehmen kann.
Viele Grüße
A mit N 11/11 und K 5/15

Benutzeravatar
Käthe
Profi-SuTler
Beiträge: 3943
Registriert: 29.10.2012, 18:44
Wohnort: Berlin

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von Käthe » 24.10.2017, 19:12

Mit der Zunge [emoji2]
Im Ernst, ich halte die Silikonteile nicht für ersetzbar, aber wenn ich müsste: großer (Holz) löffel und dann eben ausschlecken. Zur Not mit dem Finger [emoji16]
👪 Milchknilch 12.10.12
*Sternenkind 19.06.15*
👨‍👩‍👦‍👦 Milchraupe 25.10.16

novembersonne
Profi-SuTler
Beiträge: 3251
Registriert: 20.11.2005, 19:33
Wohnort: Minga

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von novembersonne » 03.11.2017, 17:04

Ich brauche einen Tip: woher bekomm ich Ersatzdeckel für die Sahneglasflaschen von Berchtesgadener zB und die Passatflaschen von DM?
Allein das sind unterschiedliche Größen, und die kleinen Ersatzschraubdeckel die ich gefunden habe, passen auch nicht?!
Liebe Grüße
kado

Bub 07/2005; Bub 01/2008; lütte Deern 2/2012

Benutzeravatar
mayra
Miss SuTiversum
Beiträge: 13448
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von mayra » 03.11.2017, 17:24

Die Deckel bekommst du bei Flaschenbauer.de. Du kannst denen je einne zuschicken und sie sagen dir welche Größe du brauchst.

Auskratzen: meine Oma hat dafür den Zeigefinger in der Mitte geknickt und hat dann mit den oberen 2 Gliedern am Rand entlanggefahren. ;)
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

novembersonne
Profi-SuTler
Beiträge: 3251
Registriert: 20.11.2005, 19:33
Wohnort: Minga

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von novembersonne » 03.11.2017, 22:05

Mayra, super, danke, probier ich aus!
Liebe Grüße
kado

Bub 07/2005; Bub 01/2008; lütte Deern 2/2012

Bani
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1421
Registriert: 24.11.2012, 13:00
Wohnort: BaWü

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von Bani » 14.02.2018, 14:03

Ich hab mich so geärgert als ich vor einiger Zeit wieder Esseigessenz kaufen wollte und es die jetzt nur noch in Plastikflaschen gibt. Ich hatte immer Surig und die war in Glasflaschen, jetzt sind sie aus Plastik. Auch alle anderen Essigessenzen gibt es hier nur in Plastikflaschen. Ich habe Surig angeschrieben und bekam die Antwort, dass der Handel bruchsichere, leichtere Flaschen verlangt und auf längeren Transportwegen würde sich immerhin der Co2 -Ausstoß verringern. Ja, toll.

Weiß jemand wo es noch Essigessenz in Glasflaschen gibt?
Bani mit Sohn (05/12) und Tochter (07/14)

liljekonvall
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 266
Registriert: 20.02.2012, 13:02

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von liljekonvall » 14.02.2018, 14:10

Ich hab leider vergessen, welcher Hersteller sie noch in Glas anbietet, aber beim letzten Plastikfrei-Stammtisch haben wir drüber gesprochen. Es gibt sie noch in Glas! Soll ich nächste Woche mal nach dem Hersteller fragen?
Liljekonvall mit Zwerg (10/13) und Zwergin (6/16)

Katschina
Herzlich Willkommen
Beiträge: 2
Registriert: 10.05.2016, 14:46

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von Katschina » 14.02.2018, 14:26

Ich habe die Essigessenz von Kühne und aktuell ist sie noch in einer Glasflasche, allerdings mit Plastikverschluss.

lilltjej
hat viel zu erzählen
Beiträge: 191
Registriert: 24.01.2012, 11:50

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von lilltjej » 14.02.2018, 15:19

Gleiches Problem beim letzten Einkauf. Habe dann auch den hier genommen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
A mit N 11/11 und K 5/15

Bani
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1421
Registriert: 24.11.2012, 13:00
Wohnort: BaWü

Re: [Bio/Öko] Ohne Plastik leben - macht Ihr mit ?

Beitrag von Bani » 14.02.2018, 20:15

Ach ihr seid prima. Dann muss ich mal schauen, wo ich Kühne Essigessenz bekomme.
Bani mit Sohn (05/12) und Tochter (07/14)

Antworten