In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind

Antworten
Gargantula
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 302
Registriert: 18.05.2020, 13:51

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Gargantula »

Das probiere ich nächste Woche mal aus.
Liebe Grüße
Gargantula

Mit Mupfelchen aka Derwisch-Baby 🏕️

🧚‍♀️02/20

Grizelda
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1970
Registriert: 16.12.2017, 14:46

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Grizelda »

Blech aber wirklich, wirklich gut einfetten, sonst wird es beim vom Blech heben eher etwas Kaiserschmarrn-mäßige 🙈
Liebe Grüße von Grizelda mit großer Maus (08/17) und kleiner Raupe (03/20)

Adjoa
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 362
Registriert: 27.02.2019, 19:45

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Adjoa »

Mit Backpapier drunter klappt das auch wunderbar!
Adjoa mit Motti (02/19)

Doro31
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1367
Registriert: 08.02.2010, 12:15

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Doro31 »

- Nudeln mit Pesto (fertig aus dem Glas)
- Spaghetti in Öl
Doro mit den drei Blondschöpfen (11/09, 07/12 und 02/15)

Benutzeravatar
ShinyCheetah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1206
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von ShinyCheetah »

Süßkartoffelstücke. Ich mag die, F auch und sie sind viel schneller durch als normale Kartoffeln. Pfannkuchen gibt's hier auch viel, oft mit TK-Himbeeren drin. Wenn man die nicht zu dick macht, sind die in 2 min gebraten. Und wir fangen natürlich an zu essen, sobald der erste fertig ist ;)

Nudeln mit Gemüse-Tomatensauce aus dem Glas.
mit Sohn F (Ende September 18)

Jeynkey
ist gern hier dabei
Beiträge: 72
Registriert: 01.02.2020, 06:33
Wohnort: Region Hannover

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Jeynkey »

Ein paar gute Ideen dabei, ich versuche aktuell dazu überzugehen regelmäßig zu kochen - garnicht so einfach

Mambu
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1170
Registriert: 22.12.2017, 18:21

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Mambu »

aida1903 hat geschrieben:
13.08.2020, 07:11
Mambu hat geschrieben:
12.08.2020, 22:52

Wenn es ganz schnell gehen muss, essen wir Haferbrei mit Apfelstücken.
Hafermilch aufkochen. Haferflocken rein. Dreimal umrühren. Apfelstücke rein. Fertig.
Tipp für noch schneller - war immer u see Notessen wenn der Große eigentlich schon zu müde zum Essen war:
Haferbrei kochen
In der Schüssel /am Teller auf gefrorene Himbeeren oder Heidelbeeren geben.

Keine Schnippelei und schnell auf Esstemperatur
Ah, ja das ist auch gut! Wobei wir die gefrorenen Beeren immer so knabbern.
Baby Boy 08/2017

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2284
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von schlangengurke »

schau mal hier:
Super schnelle Gerichte
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Benutzeravatar
Pupu
Dipl.-SuT
Beiträge: 4434
Registriert: 18.02.2008, 08:58
Wohnort: Finnland

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Pupu »

Puh, ohne Schnibbeln... hmh:

- Couscous mit Hackfleisch, Knoblauch und TK-Spinat (man kann auch noch Feta mit reinmachen, den gibts auch in fertig gewürfelt ;) )

- Reis (in der Mikrowelle), dazu Hühnchen anbraten (fertig gestückelt), Currypaste dazu, Sahne oder Kokosmilch ran, evtl noch Kichererbsen

- Chili con carne ist an sich schnell gemacht und ohne Schnibbeln, das muss nur leider ne Weile köcheln hinterher

- Hühnerfleisch ausm Glas, aufkochen, Wasser dazu, Bandnudeln mit rein

- Pellkartoffeln. Serviert mit Frühlingsquark ;)

- Wok geht auch recht fix, wenn man TK-Gemüsemischung nimmt

- Toast Hawaii oder auch Toast mit irgendwelchen anderen Sachen belegt (persönlicher Favorit: Tomatenmark, Tomaten, Käse, grünes Chili und Oregano) und in den Ofen

- Backcamembert mit Preiselbeermarmelade und Toast. War eines meiner Lieblingsessen. Gibts leider hier nicht mehr zu kaufen.
Lg aus Finnland von Pupu mit Wildgurke 🥒 (02/09), Quatschbanane 🍌 (08/11) und zwei Minimöhrchen 🥕🥕 (07/17)

"I'm not procrastinating. I'm doing side quests!"

Mambu
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1170
Registriert: 22.12.2017, 18:21

Re: In 10 Minuten mit Kind auf dem Arm koche ich...

Beitrag von Mambu »

Mein Geheimnis für schnelles Esse ist Risotto aus dem Schnellkochtopf... Das dürfen nur meine italienischen Freunde nicht erfahren 😂
Baby Boy 08/2017

Antworten