Was kochst du heute? - vegetarisch

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind, Atsitsa

AnnaFee
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 135
Registriert: 16.01.2020, 19:35

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von AnnaFee »

rueckenwind hat geschrieben:
29.09.2020, 10:51
AnnaFee hat geschrieben:
29.09.2020, 06:39
rueckenwind hat geschrieben:
28.09.2020, 21:51
Lasagne mit Grünkernbolognese,Pilzen und Spinat
Wie machst du die grünkernbolognese? Hättest du da ein Rezept für mich?
Ja, gerne. Wir essen das alle wirklich gerne.

Ich röste Grünkernschrot kurz an und gare ihn dann in Gemüsebrühe.
Gehackte Zwiebel, Knoblauch und Gemüse (Möhren, Pastinake, Sellerie, Petersilienwurzel, was so da ist und schmeckt, in kleinen Würfeln) anbraten, den Grünkern und etwas Tomatenmark ebenfalls noch einmal mitbraten, mit passierten oder gehackten Tomaten ablöschen und einkochen lassen.
Ich würze sehr gerne mit einem Schuss Balsamico, Salz, Pfeffer..

Gestern war Grünkern leider nicht mehr in ausreichender Menge vorhanden, das habe ich mit Belugalinsen ausgeglichen. Das war ebenfalls lecker und toll für die Konsistenz.
Jetzt habe ich Hunger...
Super danke! Das muss ich demnächst mal testen. Ich liebe Grünkern und außerdem wohne ich in der Heimat des Grünkerns.
AnnaFee mit dem kleinen Eisbären (07/19)

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4107
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von Glöckchen »

Mangold Lasagne :)
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4329
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von Reh »

Nudelauflauf
5 Sternchen im Herzen
Rehlein Stupsi 02/18
Rehkitz Chilli 07/20

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Sandtiger
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1841
Registriert: 03.02.2014, 10:16

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von Sandtiger »

Vedgeree :D
Junior 08/2012

Meine Bewertungen für die KK bitte hier eintragen.

Benutzeravatar
Mandala345
alter SuT-Hase
Beiträge: 2102
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von Mandala345 »

Sandtiger hat geschrieben:
01.10.2020, 16:27
Vedgeree :D
Klingt sehr lecker!
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Nymphe (11/19)

Benutzeravatar
rueckenwind
Profi-SuTler
Beiträge: 3619
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von rueckenwind »

Blumenkohlkuchen
T. mit Rumpeltochter (04.11), Purzelsohn (08.13) und Flitzeline (08.19)

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6570
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von hej-da »

rueckenwind hat geschrieben:
01.10.2020, 19:50
Blumenkohlkuchen
Wir machst du das?
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
rueckenwind
Profi-SuTler
Beiträge: 3619
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von rueckenwind »

Das Kochbuch von Ottolenghi habe ich gerade nicht zur Hand, aber auf folgendem Blog habe ich das Rezept gefunden;
http://www.heleneherz.com/blumenkohlkuchen/

Sehr lecker, aber mächtig.
T. mit Rumpeltochter (04.11), Purzelsohn (08.13) und Flitzeline (08.19)

Benutzeravatar
Linnunrata
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 320
Registriert: 17.09.2017, 11:32
Wohnort: NRW

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von Linnunrata »

Pfannkuchen, für mich mit geschmortem Paprikasauerkraut, Räuchertofu und Zwiebeln, fürs Kind mit einem Stück Schokolade 85 % (isst mir einfach meine Schokolade weg, nicht mal die 99 % ist sicher...).
G *09/2017, will schon lange nicht mehr getragen werden, aber stillt zum Schlafen.

Benutzeravatar
Linnunrata
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 320
Registriert: 17.09.2017, 11:32
Wohnort: NRW

Re: Was kochst du heute? - vegetarisch

Beitrag von Linnunrata »

rueckenwind hat geschrieben:
02.10.2020, 09:23
Das Kochbuch von Ottolenghi habe ich gerade nicht zur Hand, aber auf folgendem Blog habe ich das Rezept gefunden;
http://www.heleneherz.com/blumenkohlkuchen/

Sehr lecker, aber mächtig.
Klingt köstlich, aber verhältnismäßig aufwändig. Rezepte mit Schwarzkümmel sind bei mir ganz sträflich unterrepräsentiert. Hmmm....
G *09/2017, will schon lange nicht mehr getragen werden, aber stillt zum Schlafen.

Antworten