Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind, Atsitsa

Antworten
Cocolin
Moderatoren-Team
Beiträge: 1276
Registriert: 17.08.2017, 13:14

Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Cocolin »

Ich habe so einen Thread noch nicht gefunden, ich hoffe also es gibt ihn noch nicht. Da ich manchmal etwas chaotisch bin und nicht den besten Überblick über unsere Vorräte habe, kommt es hier recht oft vor, dass abgelaufene Dinge da sind. Früher war ich da nicht so zimperlich, aber gerade schwanger oder beim Kochen für Kleinkinder, frage ich mich oft, was noch in Ordnung ist und wo ich lieber aufpassen soll.

Also fange ich mal an:

Ich habe hier noch fertige Päckchen Couscous-Gericht liegen, so zum Aufkochen mit Wasser für die Schnelle. Abgelaufen Anfang Januar - würdet ihr die noch essen?
Cocolin mit Goonie (07/17) und LittleFoot (08/20)

Trageberaterin der Trageschule Dresden GK 03/19; AK 11/19

Benutzeravatar
IndieRina
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 642
Registriert: 05.04.2016, 08:54

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von IndieRina »

Würd ich auf jeden Fall noch essen. Das war doch gerade erst.
Mama von Knopf (09/15) und Knöpfin (02/19)

Benutzeravatar
Sandküste
Miss SuTiversum
Beiträge: 34786
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Sandküste »

Ja
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"

"Worrying means you suffer twice" - Newt Scamander

...it costs nothing to respect those who are different to you...
K1 (2001) K2 (2004) und K3 (2007)

Benutzeravatar
Sabina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7162
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Sabina »

Getrocknete Zutaten? Würde ich auf jeden Fall noch essen!

Bei Frischware lass ich immer meinen Mann daran riechen oder probieren. 😆 Je nach seinem Urteil wird gegessen/verwendet oder eben entsorgt. Fleisch entsorge ich grosszügiger, alles Trockene behalten wir auch lange über MHD, Schimmliges kommt weg, Faules wird gerüstet und dann entschieden, Milchprodukte werden probiert.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Elena
SuT-Legende
Beiträge: 8905
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Elena »

Cocolin hat geschrieben:
24.02.2020, 10:12
Ich habe hier noch fertige Päckchen Couscous-Gericht liegen, so zum Aufkochen mit Wasser für die Schnelle. Abgelaufen Anfang Januar - würdet ihr die noch essen?
Dieses Jahr Januar? Dann auf jeden Fall. :mrgreen: Letztes Jahr würde ich überlegen. Meiner Erfahrung nach :oops: schmecken solche Sachen nicht mehr, wenn sie viele Monate oder Jahre über MHD sind. So wie Nüsse, die werden irgendwann bitter. Aber die Sachen werden ja nicht schlecht im Sinne von faul, schimmelig oder so. Aber der Geschmack verändert sich negativ. Das ist nicht gesundheitsschädlich, also kann mans ruhig versuchen. Nur ärgerlich, wenn man zB mit altem Falafelmehl liebevoll ein Essen für die Familie kocht und das dann nicht schmeckt. :roll:
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Mäusebaby
alter SuT-Hase
Beiträge: 2894
Registriert: 02.11.2015, 22:00
Wohnort: Bodenseekreis

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Mäusebaby »

Au jeden Fall würde ich abgelaufene Trockenware essen, die noch originalverpackt ist. Die muss mehr als ein paar Monate abgelaufen sein, damit ich sie wegschmeiße. 😆
Liebe Grüße,
Mäusebaby mit ihrem Weihnachtswunderwunschkind (09/2015) und zwei **
Bild

Elena
SuT-Legende
Beiträge: 8905
Registriert: 05.08.2009, 17:08

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Elena »

Wie macht ihr das denn mit Fleisch, also z.B. eingeschweißten Bratwürstchen? Die sind ja oft so 1-2 Monate haltbar. Wie lange nach MHD würdet ihr die noch essen? Ich habe bisher bei etwa einer Woche drüber ein schlechtes Gewissen bekommen, wenn ich das meiner Familie vorgesetzt habe. :oops: Merkt man da, ob das schlecht ist?
Hier gehts zu meinen Bewertungen:
viewtopic.php?f=352&t=216642

Benutzeravatar
Sandtiger
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1841
Registriert: 03.02.2014, 10:16

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Sandtiger »

Cocolin hat geschrieben:
24.02.2020, 10:12
Ich habe hier noch fertige Päckchen Couscous-Gericht liegen, so zum Aufkochen mit Wasser für die Schnelle. Abgelaufen Anfang Januar - würdet ihr die noch essen?
Bei reinen Trockenzutaten habe ich überhaupt keine Bedenken, außer es riecht ranzig (falls auch irgendwelche Fette, Nüsse oder ähnliches mit drin/dran sind). Wir haben im Keller noch Taboule und Couscous, das zig Jahre abgelaufen ist und ab und zu wird davon mal eins gemacht und nie gab es Probleme, sah seltsam aus oder roch komisch.

Ich gehe bei so Fragestellungen vor allem auch nach meinen Sinnen. Riecht es anders wie normal? Sieht es anders aus? Schmeckt es anders? Bei Dingen, die Fisch oder Meeresfrüchte enthalten, bin ich deutlich vorsichtiger wie bei anderen. Aber bisher hat es sowohl bei meinem Mann und mir, als auch Junior nie Probleme wegen Sachen, die über dem MHD sind.
Junior 08/2012

Meine Bewertungen für die KK bitte hier eintragen.

Cocolin
Moderatoren-Team
Beiträge: 1276
Registriert: 17.08.2017, 13:14

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Cocolin »

Elena hat geschrieben:
24.02.2020, 10:20
Cocolin hat geschrieben:
24.02.2020, 10:12
Ich habe hier noch fertige Päckchen Couscous-Gericht liegen, so zum Aufkochen mit Wasser für die Schnelle. Abgelaufen Anfang Januar - würdet ihr die noch essen?
Dieses Jahr Januar? Dann auf jeden Fall. :mrgreen: Letztes Jahr würde ich überlegen. Meiner Erfahrung nach :oops: schmecken solche Sachen nicht mehr, wenn sie viele Monate oder Jahre über MHD sind. So wie Nüsse, die werden irgendwann bitter. Aber die Sachen werden ja nicht schlecht im Sinne von faul, schimmelig oder so. Aber der Geschmack verändert sich negativ. Das ist nicht gesundheitsschädlich, also kann mans ruhig versuchen. Nur ärgerlich, wenn man zB mit altem Falafelmehl liebevoll ein Essen für die Familie kocht und das dann nicht schmeckt. :roll:
Deswegen habe ich den Thread eröffnet, weil ich mir da immer so unsicher bin, was man am Geschmack erkennt und was nicht, und wo es dann doch ungesund wird :D

Ich werde hier sicher auch noch mit extremeren Dingen als Januar diesen Jahres aufschlagen, ich bin noch nicht bis in die hinteren Ecken des Schrankes vorgedrungen. :oops:
Cocolin mit Goonie (07/17) und LittleFoot (08/20)

Trageberaterin der Trageschule Dresden GK 03/19; AK 11/19

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4453
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: GD
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr noch essen...Dinge über MHD (zum dranhängen)

Beitrag von Corina »

Ich hatte mal zwei Jahre abgelaufenes Couscous, da dachte ich auch, dass es kein Problem sei, aber das hat leider echt komisch geschmeckt. Muffig.
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

Antworten