Was backt ihr heute?

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2072
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Was backt ihr heute?

Beitrag von knorzelporz »

Apfelkuchen :)
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Benutzeravatar
ninanixe
Dipl.-SuT
Beiträge: 4883
Registriert: 28.09.2007, 13:10
Wohnort: Meckenheim

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von ninanixe »

schokoliebe hat geschrieben:
11.01.2020, 15:12
Blaubeerkuchen mit geschmolzener weißer Schokolade und Mandelteig
Hast Du da ein Rezept für mich?

Ich backe nachher Tuttis Kürbiskuchen.
Liebe Grüße Janina mit den nixenkindern (2007 und 2011)

schokoliebe
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 640
Registriert: 18.01.2011, 14:32

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von schokoliebe »

Klar, gern:

Schokoladen-Heidelbeer-Kuchen (für Springform, ca. 26 cm)
Zutaten:
200g weiße Kuvertüre
5 Eier
125 g weiche Butter
200g Puderzucker
200g gemahlene Mandeln
2 EL Mehl
250g Heidelbeeren

- Kuvertüre schmelzen
- Eier trennen, Eiweiße zu steifem Schnee schlagen
- Eigelbe mit Butter und Puderzucker schaumig rühren, dann Mandeln, Mehl und flüssige Kuvertüre unterrühren
- Eischnee vorsichtig unterrühren
- Teig in Springform füllen (ich buttere die Form und streue etwas Semmelbrösel rein, alternativ mit Backpapier auslegen)
- 2/3 der Heidelbeeren darauf verteilen
- bei 160°C Umluft 30 min backen, dann die restlichen Blaubeeren darauf verteilen und nochmal 15 min backen
- nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen

Geht relativ schnell und ist total lecker!
Söhnchen 10/2008
Töchterchen 12/2010

Benutzeravatar
Capesider
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 10946
Registriert: 25.07.2006, 18:32
Wohnort: Ba-Wü, mit dem Herzen an der Nordsee...

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von Capesider »

Kartoffelbrot
Liebe Grüße,
Danny BildBild mit 13-jähriger Pferdeflüsterin Bild und dem Dinoexperten :

Bild

Goldhamster
gehört zum Inventar
Beiträge: 564
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von Goldhamster »

Brownies mit Cheesecake-Swirl und Himbeeren, yummy...
Töchterlein 01/19

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3482
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von Glöckchen »

Pizza und schnelles Brot, Rezept wie gestern angelehnt an die 3 Stunden Brötchen von Plötz.
Die Baustelle nimmt mir das Back-Management, zwei Tage im Voraus an Brot denken klappt gerade nicht gut.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

zwillingsmama2014
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 342
Registriert: 12.01.2015, 12:08
Wohnort: NRW

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von zwillingsmama2014 »

Müslimuffins für die Brotdosen
Zwillingsmama mit Großem Bruder 5/12 und Zwillingspärchen 8/14

anitramk
Profi-SuTler
Beiträge: 3761
Registriert: 04.08.2011, 13:18
Wohnort: heimisch bei den Wölfen, im nordischen Nirgendwo - irgendwo zwischen Bremen und Hannover

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von anitramk »

Erst ein Weißbrot mit Sonnenblumenkernen. Dann ein Bananenbrot, das wirklich nur eine dezente Geschmacksnote nach Banane hat. Leider ist die Kruste etwas dunkel geworden, aber es schmeckt trotzdem sehr lecker. Der Brotbackautomat ist wirklich klasse (sogar Kuchen haben wir Freitag damit gebacken).
-----
Martina (*12/79)
mit (Haupt-)Stadtkind (*05/11), Landkind (*09/14) und Flußkind (*05/17) und 5 kleinen *Sternchen
Wer schreibt denn hier?

Plueschwuschel
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1218
Registriert: 17.07.2010, 13:24

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von Plueschwuschel »

Pizza, Fluffiges Hefeweißbrot und Dinkelorangenkuchen :)
Nur drei können einander in die Mitte nehmen: Schulkind E. (12/11), Kindergartenkind H. (07/17), Baby P. (03/19)

und Sternenkind Jannis (07/10)

Benutzeravatar
ninanixe
Dipl.-SuT
Beiträge: 4883
Registriert: 28.09.2007, 13:10
Wohnort: Meckenheim

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von ninanixe »

schokoliebe hat geschrieben:
12.01.2020, 11:27
Klar, gern:

Schokoladen-Heidelbeer-Kuchen (für Springform, ca. 26 cm)
Zutaten:
200g weiße Kuvertüre
5 Eier
125 g weiche Butter
200g Puderzucker
200g gemahlene Mandeln
2 EL Mehl
250g Heidelbeeren

- Kuvertüre schmelzen
- Eier trennen, Eiweiße zu steifem Schnee schlagen
- Eigelbe mit Butter und Puderzucker schaumig rühren, dann Mandeln, Mehl und flüssige Kuvertüre unterrühren
- Eischnee vorsichtig unterrühren
- Teig in Springform füllen (ich buttere die Form und streue etwas Semmelbrösel rein, alternativ mit Backpapier auslegen)
- 2/3 der Heidelbeeren darauf verteilen
- bei 160°C Umluft 30 min backen, dann die restlichen Blaubeeren darauf verteilen und nochmal 15 min backen
- nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen

Geht relativ schnell und ist total lecker!
😘 danke
Liebe Grüße Janina mit den nixenkindern (2007 und 2011)

Antworten