grandioses Eis - auch vegan

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind

Bani
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1197
Registriert: 24.11.2012, 13:00
Wohnort: BaWü

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Bani »

Das Snickers Eis war sehr lecker. Aber auch sehr gehaltvoll. Mein Mann und seine Schwester waren sehr begeistert davon. Zimt war ok. Das mit Erdbeeren war erwartungsgemäß fester, wegen dem hohen Wasseranteil durch die Beeren. Ich fand es aber nicht schlecht, weil es nicht so süß war.
Insgesamt finde ich das Eis schon sehr heftig süß und fettig. Ich hab aber noch eine Dose von der Kondensmilch übrig. Ich werd nächstes Mal ein dunkles Schokoeis ausprobieren. Kann man Backkakao einfach in die fertige Mischung tun? Löst sich das auf?
Bani mit Sohn (05/12) und Tochter (07/14)

muggel
alter SuT-Hase
Beiträge: 2019
Registriert: 16.12.2011, 10:55
Wohnort: Basel,schweiz

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von muggel »

Ja das mit dem Backkakao geht gut so, ich habe es einfach dazu gesiebt.
Mit Oktober 2011 muggelchen an der Hand und November 15 muggelbaby

Benutzeravatar
Toeffi143
Profi-SuTler
Beiträge: 3768
Registriert: 06.01.2014, 21:29
Wohnort: Hannover

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Toeffi143 »

Hat noch jemand die vegane Variante probiert?
Liebe Grüße
Toeffi mit dem heißgeliebten Frechdachs (08/2013) und dem kleinen Kämpfer (02/2016)

Benutzeravatar
emm
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1422
Registriert: 04.09.2012, 11:11
Wohnort: Tirol

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von emm »

Toeffi143 hat geschrieben:Hat noch jemand die vegane Variante probiert?
Die Kokosmilch kuehlt gerade, ich hoffe, ich komme demnaechst dazu.
das emm mit Löwenkind (08/2012), Fräulein Igel (09/2013) und kleinem Geheimniskrämer (11/2017)

Benutzeravatar
Toeffi143
Profi-SuTler
Beiträge: 3768
Registriert: 06.01.2014, 21:29
Wohnort: Hannover

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Toeffi143 »

Dann bin ich gespannt auf deinen Bericht [emoji4]
Liebe Grüße
Toeffi mit dem heißgeliebten Frechdachs (08/2013) und dem kleinen Kämpfer (02/2016)

Benutzeravatar
Mirimama
Profi-SuTler
Beiträge: 3456
Registriert: 22.12.2011, 06:50

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Mirimama »

Ich hab es schonmal gemacht. Es war lecker, vor allem in der fruchtigen Variante mit Erdbeeren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich und my little lovers of life (07/11, 07/14 und 07/17)

Benutzeravatar
maarisha
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1302
Registriert: 09.06.2014, 11:44
Wohnort: Humbug

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von maarisha »

hat das mit der sahne und der Kondensmilch schonmal jemand im Thermomix gemacht?
maarisha mit L. 6/16 HG und E. 3/14 HG

there is no comfort in the truth

bewerte mich ☺️

kalinka
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 959
Registriert: 03.01.2014, 23:06
Wohnort: Hannover

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von kalinka »

Ist die ungezuckerte (fettarme)Kondensmilch auch so dickflüssig, wie die gezuckerte? Wenn ja: wo bekomme ich das dann?
M. 07/2014
R. 10/2017

Benutzeravatar
elocin83
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 924
Registriert: 03.02.2014, 16:53

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von elocin83 »

Ich kenn zwar nur die Vollfettkondensmilch/Kaffeesahne, aber die ist im Gegensatz zur gezuckerten Variante sehr flüssig. Die fettarme Variante wird da sicherlich nicht dickflüssiger sein.
elocin mit Winter- (12/13) und Sommermädchen (08/16)

kalinka
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 959
Registriert: 03.01.2014, 23:06
Wohnort: Hannover

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von kalinka »

Danke. Ich war ein wenig verunsichert, ob die Konsistenz eine Rolle spielt. mit der gezuckerten Variante finde ich das Eis einfach viiiiiel zu süß.
M. 07/2014
R. 10/2017

Antworten