grandioses Eis - auch vegan

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind, Atsitsa

Antworten
muggel
alter SuT-Hase
Beiträge: 2131
Registriert: 16.12.2011, 10:55
Wohnort: Basel,schweiz

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von muggel »

Oh nein,den thread hatte ich bis jetzt übersehen. Nun ist meine Figur dem untergang geweiht.
Egal, das wird probiert. Zutaten im Haus,leider heute keine zeit.....ich will es nun essen....
Und heute abend gibt es tiefkühlessen,ich brauche platz.

Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Mit Oktober 2011 muggelchen an der Hand und November 15 muggelbaby

muggel
alter SuT-Hase
Beiträge: 2131
Registriert: 16.12.2011, 10:55
Wohnort: Basel,schweiz

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von muggel »

So,heute morgen das eis gleich gemacht. Mal die hälfte der menge. Es wurde Schokoladeneis mit Back kakao und Schockostückchen. Oberlecker!! Da wird es sicher noch mehr sorten geben. Hab mich an eure tips gehalten und dann klappt alles.


Gesendet von meinem GT-I9195 mit Tapatalk
Mit Oktober 2011 muggelchen an der Hand und November 15 muggelbaby

raiyne
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 653
Registriert: 12.06.2015, 16:31
Wohnort: Ortenaukreis

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von raiyne »

Wird die Sahne nicht zu Butter, wenn die schon steif nochmal mit der Kondensmilch aufgeschlagen wird? :shock:
Tippfehler dank Handy..

Novemberkind 2015 + Mini (02/18)

Benutzeravatar
Tutti
SuT It-Girl
Beiträge: 4131
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Tutti »

raiyne hat geschrieben:Wird die Sahne nicht zu Butter, wenn die schon steif nochmal mit der Kondensmilch aufgeschlagen wird? :shock:
Nö. Also vielleicht wenn man sie dann noch 15 Minuten lang schlagen würde. Ich schlag immer nur noch einmal kurz auf
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

E (05/12)
R (07/16)

muggel
alter SuT-Hase
Beiträge: 2131
Registriert: 16.12.2011, 10:55
Wohnort: Basel,schweiz

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von muggel »

Hab auch nur kurz nochmals durchgemixt.

Tutti, wie hast du das Tonka Bohnen Eis gemacht?
Mit Oktober 2011 muggelchen an der Hand und November 15 muggelbaby

Benutzeravatar
Tutti
SuT It-Girl
Beiträge: 4131
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Tutti »

muggel hat geschrieben:Hab auch nur kurz nochmals durchgemixt.

Tutti, wie hast du das Tonka Bohnen Eis gemacht?
Ich hab die Tonkabohne einfach ganz ganz fein geschnitten mit einem scharfen Messer und unter die Masse gehoben. Super lecker!
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

E (05/12)
R (07/16)

KinderKinder
alter SuT-Hase
Beiträge: 2689
Registriert: 18.06.2008, 08:58
Wohnort: Österreich

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von KinderKinder »

Motiviert durch eure Beiträge habe ich auch gerade Eis probiert. Ich habe TK-Himbeeren mit griechischem Joghurt in den Mixaufsatz, ein paar Tropfen flüssiges Stevia für die Süße dazu und noch ein bisschen in den TK. Ich bin gespannt.... Die Creme war schon mal SEHR lecker!
Teenager
Mittelschüler
Volksschülerin

Bani
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1217
Registriert: 24.11.2012, 13:00
Wohnort: BaWü

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Bani »

Ich hab die Zutaten schon lange zuhause und das jetzt auch mal ausprobiert. Ich hab drei Sorten draus gemacht. Einmal Snicker (Erdnussbutter mit Zartbitterschokoaufstrich), einmal mit zerdrückten Erdbeeren und einmal mit Zimt. Ungefroren hat alles ganz gut geschmeckt. Die Kinder haben vorhin, als es nur drei Stunden im Gefrierschrank war, mal probiert und es war wohl ganz lecker.
Bani mit Sohn (05/12) und Tochter (07/14)

Benutzeravatar
Tutti
SuT It-Girl
Beiträge: 4131
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Tutti »

Und? Wie hat es fertig geschmeckt?
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

E (05/12)
R (07/16)

klecksauge
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 7920
Registriert: 05.09.2012, 22:18
Wohnort: Itzehoe

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von klecksauge »

Hier lese ich später mal. Habe 2 Eisverrückte zu Hause und das nächste gute Eis in der Stadt liegt 20 Minuten zu Fuß entfernt....
Liebe Grüße aus den Norden von
S. mit Sommerbub (08.12) und Herbstmädchen (11.15)
(Still-Mod-Team)

Tablet und Smartphone-Nutzerin........

Rettet die Geburtshilfe!
https://www.mother-hood.de/aktuelles/aktuelles.html

Antworten