grandioses Eis - auch vegan

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind, Atsitsa

Antworten
Benutzeravatar
zierfisch
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12169
Registriert: 13.07.2010, 18:37

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von zierfisch »

Was meinst du mit Schokominzblättern?
Zertifizierte ClauWi Trageberaterin seit 21.06.2012 (GK 09/10, AK 02/11)

Bärchen (09/08) & Mäuserich (04/11)

Benutzeravatar
Momolina
Power-SuTler
Beiträge: 6226
Registriert: 30.08.2011, 09:51

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Momolina »

zierfisch hat geschrieben:
23.08.2020, 19:47
Was meinst du mit Schokominzblättern?
Ich habe eine Pflanze, die Schokominze heißt. Halt eine "besondere Art". Super lecker such als Tee.
Viele Grüße, Momolina
mit drei Kindern (2009, 2012, 2015)

Benutzeravatar
zierfisch
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12169
Registriert: 13.07.2010, 18:37

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von zierfisch »

Ach so! Ich hatte so Blätter eben aus Schokolade schon mal gesehen und dachte, die mit Minzgeschmacl 😅
Zertifizierte ClauWi Trageberaterin seit 21.06.2012 (GK 09/10, AK 02/11)

Bärchen (09/08) & Mäuserich (04/11)

Esperanza
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 864
Registriert: 19.07.2017, 20:35
Wohnort: Thüringen

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von Esperanza »

Ich hab seit heute eine Eismaschine und muss mich deshalb hier mal anpinnen.

Da ich derzeit zwangsweise keine MiPro zu mir nehme, gibt es zum Start Lavendel Zitroneneis:

3 EL Lavendelzucker in 400ml Wasser auflösen
Saft 1 Zitrone dazu

In die Eismaschine geben, bis es schön cremig ist und noch geriebene Zitronenschale unterheben (optional)

Da ich es noch nicht gegessen hab, werde ich anschließend über den Geschmack und die Konsistenz berichten. :-)
unterwegs mit kleinem Mädchen 03/17 und Babyjungen 09/20

Biete Unterschlupf für Nähmaschinen: Juki DX2000, Babylock Enlighten, Babylock Euphoria, Janome MC 500E

schlangengurke
alter SuT-Hase
Beiträge: 2708
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: grandioses Eis - auch vegan

Beitrag von schlangengurke »

Eine Frage an euch Expteren:
Wir machen jetzt acih oft Sorbet. Meine Frage ist: Warum muss es Zuckersirup sein? Geht das nicht auch mit normalem Zucker, vorausgesetzt der löst sich richtig auf? Ich weiß bloß nicht so recht bei der Dosierung. Aber evtl hat es ja auch einen Grund, dass Zuckersirup verwendet wird. :D
schlangengurke, die ihr gerne ins Bett schicken dürft, wenn sie nach 22.00 noch im SuT unterwegs ist.
mit Batz und Maus (2009)

Antworten