Der exotische Essens Thread

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind

Benutzeravatar
Nema
alter SuT-Hase
Beiträge: 2905
Registriert: 08.01.2011, 22:08

Der exotische Essens Thread

Beitrag von Nema »

So, bevor wir den "Was kocht Ihr heute Thread" komplett sprengen, lade ich Euch hierher ein. Hier kann man sich über "exotisches Essen und Rezepte" austauschen.
Nema mit Herbstelfe (2010) und Herbstmops (2013)

Benutzeravatar
Nema
alter SuT-Hase
Beiträge: 2905
Registriert: 08.01.2011, 22:08

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von Nema »

Dann mache ich mal den Anfang. Troiscouleursbleu, wie machst Du die Guacamole. Ich hab zwei Rezepte.

Das eine ist mit Tomate, Avocado, Zwiebel, LImette, Koriander, Salz und Chili. Da werden die Zutaten nur klein geschnitten und vermischt.

Das zweite ist nur mit Avocado, Zwiebel, Limette, Salz und Oregano und da werden die Zutaten richtig gemixt. Meines Wissens ist das die guatemaltekische Variante, das obere Rezept die mexikanische.
Nema mit Herbstelfe (2010) und Herbstmops (2013)

ananstem
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 119
Registriert: 16.03.2013, 16:46
Wohnort: Westerwald

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von ananstem »

Ui, da bin ich dabei :D
Ich überleg mal welches Rezept was wäre...
Bis später, ananstem
Liebe Grüße
von den Patchworkern mit Noch-Teenie 09/95, Bald-Teenie 11/02 und Zwerg 12/12 :D
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Matroschka
gehört zum Inventar
Beiträge: 446
Registriert: 21.04.2013, 14:53
Wohnort: Dresden

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von Matroschka »

sehr schön :-)

Ich kann auch gerne eine Guacamole beisteuern :-)
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Matroschka
gehört zum Inventar
Beiträge: 446
Registriert: 21.04.2013, 14:53
Wohnort: Dresden

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von Matroschka »

also: 4 Frühlingszwiebeln, 1 handvoll Koriander, 1 rote Chilli, 1 Knofizehe, 2 Limetten, 2-3 sehr reife Avocados, 1 handvoll Cherrytomaten - alles außer die Avokado und die Tomate schreddern, dann den Rest dazu und weiter sehr grob pürieren
BildBildBildBildBild

troiscouleursbleu
ist gern hier dabei
Beiträge: 97
Registriert: 09.01.2013, 15:08
Wohnort: Berlin

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von troiscouleursbleu »

Nema hat geschrieben:Dann mache ich mal den Anfang. Troiscouleursbleu, wie machst Du die Guacamole. Ich hab zwei Rezepte.

Das eine ist mit Tomate, Avocado, Zwiebel, LImette, Koriander, Salz und Chili. Da werden die Zutaten nur klein geschnitten und vermischt.

Das zweite ist nur mit Avocado, Zwiebel, Limette, Salz und Oregano und da werden die Zutaten richtig gemixt. Meines Wissens ist das die guatemaltekische Variante, das obere Rezept die mexikanische.


Meins ist mit Tomate, Avocado, LImette, Koriander, Salz und Chili. Also ohne Zwiebe, allerdings kommen manchmal Frühlingszwiebeln mit hineinl. Eigentlich ist es mit Knoblauch, ar ich mag rohen Knoblauch (bzw. ie Folgen!) nicht so gerne und lasse ihn daher weg. Tomate, Koriander und ggf. Frühlingszwiebeln werden sehr klein geschnitten, der Rest gemixt. Wenn ich wenig Zeit habe (wie heute mittag), mixe ich aber einfach alles - schmeckt auch!

Potsdame
alter SuT-Hase
Beiträge: 2082
Registriert: 14.07.2011, 18:07

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von Potsdame »

wassermelonencurry rischtisch leckaaaa
Mops kam im Juli 2010 und wurde lange getragen und gestillt. Jetzt fährt er lieber Laufrad und will sich seine Milch unbedingt selbst eingießen :-)

Wieviel Erdbeereis muss der Mensch noch essen, dass er endlich einmal sagt, ich bin dafür?
(Am Ende denk ich immer nur an dich, Element of Crime)

troiscouleursbleu
ist gern hier dabei
Beiträge: 97
Registriert: 09.01.2013, 15:08
Wohnort: Berlin

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von troiscouleursbleu »

Potsdame hat geschrieben:wassermelonencurry rischtisch leckaaaa

Das klingt wirklich exotisch - muss ich unbedingt mal ausprobieren!

Benutzeravatar
corradomaus
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 839
Registriert: 09.12.2008, 22:28
Wohnort: Bei ... meine Perle

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von corradomaus »

Morgen gibt es hier Brokkoli mit Rind...aber auf asiatisch heute ist die Weizenfreie Soja Sauce angekommen...Rezept kennt mein mann


Sent from my iPad using Tapatalk meist ist mein iPad ohne mich online
P. (01/82) mit dem Tasmanischen Teufel in Gestalt eines Minchen (03/08) und der kleinen Kämpferin die schon so viel mitgemacht hat (12/11)

Mein Herz schlägt sächsisch, und Lachen hat keinen Dialekt.

Benutzeravatar
Nema
alter SuT-Hase
Beiträge: 2905
Registriert: 08.01.2011, 22:08

Re: Der exotische Essens Thread

Beitrag von Nema »

troiscouleursbleu hat geschrieben:
Potsdame hat geschrieben:wassermelonencurry rischtisch leckaaaa

Das klingt wirklich exotisch - muss ich unbedingt mal ausprobieren!


Klingt echt gut. Und auf der Website sind noch mehr tolle Rezepte.

Zwar nicht so superexotisch aber auch sehr lecker ist ein Wassermelonensalat, Rezept z.B. hier.

http://www.chefkoch.de/rezepte/1756821285406460/Hawaiianischer-Wassermelonensalat.html

Hier gab es heute den Vietnamesischen Sommersalat und es war hmmmmm - superlecker und genau das richtige bei dem Wetter.
Nema mit Herbstelfe (2010) und Herbstmops (2013)

Antworten