welcher Hochstuhl?

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind

Antworten
wiefie
ist gern hier dabei
Beiträge: 51
Registriert: 04.04.2011, 21:40
Wohnort: EN- Kreis

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von wiefie »

wir haben uns super schwer getan und wollten eigentlich mit aller gewalt einen bloom.
zum glück hat sich irgendwann mal wieder das hirn gemeldet und uns wurde in letzter sekunde klar, das 300€ und mehr doch etwas hapig für einen hochstuhl ist! ;)
nun haben wir einen tripp trapp und sind soweit zufrieden.

Benutzeravatar
Ashika
gehört zum Inventar
Beiträge: 550
Registriert: 02.05.2010, 11:09

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von Ashika »

Wir haben den Roba Sit up III (http://www.baby-markt.de/Essen-Trinken/ ... -2010.html)

Wir sind super zufrieden, gekippt ist er bisher noch nicht, Sohnemann krabbelt inzwischen auch selber hoch. Der Bügel hat sehr viel Platz. Ich find das Preis-Leistungsverhältniss genial.
LG Ashika und Sohnemann 02/10

Benutzeravatar
Momolina
Power-SuTler
Beiträge: 5852
Registriert: 30.08.2011, 09:51

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von Momolina »

Wir haben auch einen Tripp Trapp. Für mich bestand da keine Diskussion, da ich ihn von meiner Cousine und meinem Cousin her kenne. Meine Cousine ist inzwischen 20 und ihr Tripp Trapp von damals ist immernoch in Gebrauch, seit 19 Jahren!!!!!!!!!!!!! Momentan ist es ihr Schreibtischstuhl und beide geben ihn nicht mehr her!!!!
Viele Grüße, Momolina
mit drei Kindern (2009, 2012, 2015)

HannahMutti
Herzlich Willkommen
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2015, 12:42

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von HannahMutti »

Hat von euch schon jemand Erfahrungen mit dem Geuther Family gemacht? Habe heute ein Video auf YouTube entdeckt und der hat einen ziemlich guten Eindruck gemacht. Aber ich würde mich gerne noch einmal bei euch Experten absichern. Vllt. hat ihn ja einer von euch schon getestet? :)

Link wegen Werbung entfernt.

Hat mit dem jemand Erfahrungen gemacht?
Zuletzt geändert von deidamaus am 19.11.2015, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link wegen Werbung gelöscht.

luna24
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1279
Registriert: 03.02.2010, 22:42

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von luna24 »

Wir haben auch den TrippTrapp - und ich warte schon darauf, dass mein Sohn den mal ablegt, das wird dann nämlich mein Schreibtischstuhl... Allerdings muss ich da wohl noch einige Zeit warten, mein Sohn ist erst 6 und würde seinen Stuhl nie abgeben... Mein Schwester hat GEuther Hochstühle (ich glaube allerdings nicht den family?) und ist damit auch zufrieden - für mich ist der TrippTrapp alternativlos...

Benutzeravatar
Sacomo
gut eingelebt
Beiträge: 20
Registriert: 01.02.2016, 08:13
Wohnort: NRW

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von Sacomo »

Ich hatte einen von Herlag. Wollte eigentlich einen TrippTrapp aber habe den Herlag geschenkt bekommen und den benutzt.
Allerdings musste ich zu meiner Überraschung feststellen das der Plastikstuhl von I*EA total toll war was den Sitz anging.
*~* Liebe Grüße *~*

Boy ~ *2007 ~
2. Wunschkind - üben seit 2012/13 -

Benutzeravatar
jessy80
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1807
Registriert: 25.01.2016, 08:04

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von jessy80 »

Wir haben einen von firsty one und sind total zufrieden

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
Räuberbande (04/02; 03/15; 07/16) *(02/14)

Benutzeravatar
jessy80
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1807
Registriert: 25.01.2016, 08:04

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von jessy80 »

Sorry, meinte safety first

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
Räuberbande (04/02; 03/15; 07/16) *(02/14)

Benutzeravatar
Jia
alter SuT-Hase
Beiträge: 2958
Registriert: 29.07.2014, 11:18
Wohnort: Schweiz (Region Bern)

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von Jia »

Hier auch TrippTrapp. Ist zwar nicht ganz billig, hält dafür ewig. Wir hatten die schon als Kinder, jetzt werden sie von den kleinen Neffen genutzt. Zudem passen sie gut zu unserer Einrichtung und sehen ok aus. Deshalb war für uns von Anfang an klar, dass wir auch TrippTrapp wollen.
Mit Maikäfer (2014) und Junikäferchen (2016)

GretchenFlaschenpost
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 328
Registriert: 17.02.2014, 12:39

Re: welcher Hochstuhl?

Beitrag von GretchenFlaschenpost »

Ich suche noch einen nicht so teuren Hochstuhl, den wir bei den Großeltern hinstellen können.
Habt ihr da eine Idee?
Bisher haben wir dort den Antilop von Ikea.
Der wird aber langsam unpraktisch,zwecks selber hoch und runterklettern und platztechnisch ist er auch ein bisschen doof dort.
Hat jemand eine Idee oder einen Tipp für mich?
"Ein Kind kann einem Erwachsenen immer drei Dinge lehren: grundlos fröhlich zu sein, immer mit irgend etwas beschäftigt zu sein und nachdrücklich das zu fordern, was es will."
- Paulo Coelho, Der Fünfte Berg

Mit unserem Wurzelzwerg (12/2013) an der Hand und dem Babymädchen(05/2016) auf dem Arm!

Antworten