Pollora Ringsling

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1031
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Pollora Ringsling

Beitrag von Labello86 »

Ich habe ja noch keinen Ringsling, aber ich glaube, ich brauch ganz dringend einen :lol:
Jetzt könnte ich einen von Pollora bekommen, den ich auch schön finde (mit Herzchen), wahrscheinlich 100% Baumwolle.
Aber diese Tücher werden ja nicht mehr hergestellt und deshalb finde ich nicht wirklich Info dazu.
Hat den Sling zufällig jemand und mag mir ein bisschen berichten? Er sollte anfängertauglich sein, also nicht so rutschig usw, und das Baby ist mit 7kg eher zart. Meint ihr, der Sling passt? Oder habt ihr andere Empfehlungen?
Und wie ist das mit der Slinglänge? Ich bin 1.80m groß und eher dünn. Geht da jede Länge?
Vielen Dank schon mal!
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

hmpfchen
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 256
Registriert: 26.06.2018, 17:15

Re: Pollora Ringsling

Beitrag von hmpfchen »

Ich habe letztes Jahr, als die Pollora-Tücher bei eBay so super günstig verkauft worden sind, drei Tücher gekauft. Die finde ich alle ganz prima, auch wenn sie sich sehr unterscheiden. Ein Sling war nicht dabei, aber generell kann ich Pollora empfehlen.

Ich bin kleiner als du und mir sind Slings gefühlt immer zu lang. Ich binde damit immer nur auf Hüfte und dann "baumelt" so viel Tuch. Wenn der Sling nicht extrem gekürzt wurde, solltest du mit jeder Länge zurechtkommen.

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1031
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Pollora Ringsling

Beitrag von Labello86 »

Ach super, danke! Das klingt ja gut. Findest du den Stoff eher weich oder fest?
Danke auch für die Info zur Länge!
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Myla
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1454
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Pollora Ringsling

Beitrag von Myla »

Ein Tuch mit der konkreten Webung hatte ich nicht in der Hand, aber ich mochte meinen Pollora Sling vor allem mit kleinen Kind. So bis 10 Kilo, danach hab ich lieber anderes genutzt.
Also Anfänger, eher leichtes Kind, ist Pollora als Sling nicht die schlechteste Wahl.
Myla mit Madame (9.9.2011), dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016) und Krümel im Bauch (11/2020)

Meine Angebote in der Kruschelkiste

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1031
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Pollora Ringsling

Beitrag von Labello86 »

Danke für die Antwort Myla! Dann werd ich ihn wohl nehmen *freu*
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1031
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Pollora Ringsling

Beitrag von Labello86 »

Der Sling ist da und er fühlt sich sehr fein an, recht dünn aber stabil. Ihr habt mich gut beraten, danke! Das erste kurze Probetragen war auch gut. Dann musste ich ihn waschen, weil ich so geruchsempfindlich bin und leider ist er beim Trocknen ins Planschbecken geweht :shock: sodass ich ihn heute nicht mehr ausführlich testen konnte.
Jetzt bin ich schon ganz kribbelig auf morgen :mrgreen:
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)

Antworten