Oscha Slings - neu

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
KaLotta
alter SuT-Hase
Beiträge: 2428
Registriert: 04.09.2014, 22:41

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von KaLotta »

Natra🙄🙈
👭 große Schwester (4/14) und kleine Schwester (6/17) und Babyjunge (1/20)

Bild

Benutzeravatar
lunovis
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1526
Registriert: 20.10.2013, 20:50
Wohnort: Dresden

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von lunovis »

Ich habe zur Frage nichts beizutragen, aber es köööönnte sein, dass gerade ein neues Oscha auf dem Weg zu mir ist 8)
lunovis mit dem Großen (9/13), der Kleinen (9/16), dem Klitzekleinen (10/19), den Sternengeschwisterchen und ganz besonders tollem Mann

Benutzeravatar
Ellies
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 852
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von Ellies »

Haha Lunovis, top! Welches denn?
Ich kuschel ja zur Zeit jede Nacht mit meinem neuen Beratungstuch Sekai Sail 🙈
Und hab gewaschen und gebügelt es glänzt so hübsch! Bzw. Vor dem waschen leider mehr, ich hoffe das kommt wieder.
Natra überlege gerne, aber wenn das nebula nicht dein Lieblingsblau ist dann schau doch weiter (aber das Angebot steht!). Ich glaube das Bourette Seide Sekai könnte eigentlich für ein großes Kind doch ein tolles Rucksacktuch sein oder? Hohes Flächengewicht und Bourette stell ich mir grippig genug vor..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1035
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von odakko »

Ooooh, lunovis, welches? :D

Ellies, Sail ist so schön! Quasi Faros auf dem Kopf :lol: Wie bindet es sich?

Natra, ich würde dir auch vorschlagen, einfach mal was auszuprobieren. Vielleicht gibt es in deiner Gegend ja andere SuTlerinnen oder sogar einen Tragetreff oder so? Das ist eigentlich immer 'ne gute Gelegenheit für sowas …
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)

Benutzeravatar
Ellies
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 852
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von Ellies »

odakko hat geschrieben:
12.02.2020, 21:35
Ooooh, lunovis, welches? :D

Ellies, Sail ist so schön! Quasi Faros auf dem Kopf :lol: Wie bindet es sich?

Natra, ich würde dir auch vorschlagen, einfach mal was auszuprobieren. Vielleicht gibt es in deiner Gegend ja andere SuTlerinnen oder sogar einen Tragetreff oder so? Das ist eigentlich immer 'ne gute Gelegenheit für sowas …
Es kuschelt sich gut! :D tragen konnte ich leider noch nicht. Maulwurf hat kein Bock. Da es neu ist, ist es denk auch noch bisschen steifer. Aber so richtig flauschig kuschlig weich ist es nicht. Eher glatt würde ich sagen.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Benutzeravatar
lunovis
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1526
Registriert: 20.10.2013, 20:50
Wohnort: Dresden

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von lunovis »

Ich habe einfach das Shire Gamgees Garden so lange angeschmachtet, bis davon noch ein 4er aufgetaucht ist. :engel

Ellies, das Sekai Sail sieht so toll aus... Hast du die Tragen schon ausprobiert?
lunovis mit dem Großen (9/13), der Kleinen (9/16), dem Klitzekleinen (10/19), den Sternengeschwisterchen und ganz besonders tollem Mann

Benutzeravatar
Natra
gut eingelebt
Beiträge: 20
Registriert: 16.01.2020, 08:51

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von Natra »

@Sam: sogesehen muss ich ausprobieren. Ich weiß nur, dass ich gern was mit mehr FG hätte als mein DD Lisa (hat nur 210 gsm). Das ist bei allen Oschas der Fall.
@KaLotta: Danke für den Tipp! Das Romeo ist nur leider noch weniger meins.
@Ellies: Woah, das Sekai Sail sieht aber auch wunderschön aus! Das ist doch auch recht dick, oder?
@odakko: Hier in der Gegend gibts leider, soweit ich weiß, nix. Ich wohne eh ein bisschen ab vom Schuss. :(

Ich muss halt eine Entscheidung treffen, und dann werd ichs merken. Entweder sehr dickes Sekai oder weiches SN Nebula. An das Blau könnt ich mich gewöhnen.
Würdet ihr zu einem neuen Nebula raten oder zu nem gebrauchten?
LG, Natra mit Hühnerzwerg (08/16) und Möhrchen (06/19)

Benutzeravatar
officinale
gehört zum Inventar
Beiträge: 466
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von officinale »

Ich dachte, das Sekai Sail ist eher dünn, oder? Aber es ist sooooo schön!!!!
mit Maimädchen 2019

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1035
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von odakko »

Ja, Sail ist nur wegen des Tencels so schwer. Wird vom Oscha einlagig auch eher für kleine, leichte Kinder empfohlen.
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)

Benutzeravatar
Ellies
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 852
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Oscha Slings - neu

Beitrag von Ellies »

Das Sail geht jetzt auf Urlaub zu noisette, vielleicht kann die euch besser berichten, ich hab ja grad leider keinen richtigen Tragling mehr. Aber ich denke auch, dass es einlagig eher für Kleine ist. An dem Tuch sieht man mal wieder deutlich, dass das Flächengewicht absolut keinen Rückschluss auf die Trageeigenschaften zulässt, wenn man verschiedene Blends vergleicht. Wie Odakko schon sagt, tencel ist richtig schwer..
Natra, es ist echt schwierig zu empfehlen, weil jedem echt komplett andere Sachen liegen. Aber ich persönlich mag auf jeden Fall gebraucht lieber, da spart man sich einfach das eintragen.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Antworten