Seite 29 von 30

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 18.09.2020, 15:21
von Lizzie
Ha, da hat die Autokorrektur mal wieder zugeschlagen... 😅
Summernicht soll natürlich Summernight heißen! :mrgreen:

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 17.10.2020, 21:01
von AnaR
Ich schleiche hier schon wieder etwas länger herum, obwohl es bis zur nächsten Tragezeit noch etwas hin ist. Nachdem heute aber der Nestbautrieb wieder mal voll zugschlagen hat und ich versucht habe, meine Tücher zu ordnen, beteilige ich mich gerne mal wieder mit einem Stapelfoto. Und verbinde damit gerne auch die Bitte mitzudenken, wie sich der Stapel evtl. noch etwas verkleinern ließe. :wink:

Bild
Neuer Tücher-Platz ist schonmal gefunden.

Hier nochmal im Detail nach Größe geordnet:
3er:
Bild
Maisaa Rhombi Dearest Gr. 3: Baumwolle mit Merino und Seide, FG kenne ich nicht, aber weder dick noch dünn, würde ich sagen. Fühlt sich super an, aber ich mag die Farbkombi mit dem Hellblau nicht so gern und konnte in der Vergangenheit mit 3ern eher wenig anfangen, daher würde ich mich davon eher trennen wollen.
Aktuell nicht hier: Oscha Sonora Cassia, super schöne Farbe, blöde Länge, eher dünn und gut zu binden, aber mit Lammwolle ein wenig kratzig. Da weiß ich auch nicht so recht. Wobei: vielleicht reichen mir mit Mini-Baby 3er fürs Känguru?

4er:
Bild
Woven Wings Tabby McTat: mit Seide und Merino, eher dünn, sicher ein gutes Känguru-Tuch für den Anfang.
Lovaloom Pebbles Rainbow Dust: mit Leinen und Viskose, auch eher dünn, ebenfalls ein Tuch für den Anfang, ich hab den letzten Tragling aber kurze Strecken auch zweijährig noch darin getragen.
Lennylamb Crystal Lace: mit Leinen und Seide, etwas schwerer als Pebbles, aber sehr weich. Ich überlege immer mal wieder es zu verkaufen, weil es mir beim Binden etwas rutschig ist, aber es glänzt so schön und ist mein Tuch für festliche Anlässe, daher kann ich mich schwer davon trennen.
Solnce Mandala Marina Rubicon: mit Leinen und ziemlich schwer, also definitiv nichts für den Anfang. Mit schwerem Tragling war es aber eines meiner Rucksack-Lieblingstücher (für Känguru ist es mir zu viel Arbeit).

5er:
Bild
Woven Wings Stirnimann Tiles: mit Viskose und Leinen und Merino, super, super weich, aber auch nicht ganz dünn. Mal sehen, ab wann das geht... Darauf freue ich mich jedenfalls schon sehr.
Aktuell verliehen: Baie Minervae Nox, super praktisches Tuch, an dem ich von der Ästhetik her aber nicht sonderlich hänge. Mit 250gsm schätze ich aber, dass ich es fürs Baby am Anfang noch gut brauchen werde.

6er:
Bild
Baie Filigree Florence: super unkompliziertes Allroundtuch, immer wieder mal finde ich, dass es mir zu dunkel ist, und ich fürchte, dass es mir mit Mini in der WXT auch zu lang ist. Aber es war ein tolles DH-Tuch, daher wird es wohl bleiben und ich schaue, was ich damit mache.
Woven Wings Droplets Blue Suede Shoes: 100% Baumwolle, 360gsm! Also kein Baby-Tuch... Ich habe es erst vor Kurzem gekauft, weil es mir so gut gefällt, aber es ist - frisch gewaschen jedenfalls - wirklich störrisch. Ich überlege, ob das wieder ausziehen muss.

7er:
Derzeit verliehen: Artipoppe Karakusa Nori, eher dünn, sehr weich und doch stabil. Könnte ich mir fürs Baby gut vorstellen, wenn es nicht eine 7 wäre...

Slings:
Bild
WildBloom Wollewölkchen: reine Wolle, super kuschelig, aber auch ein bisschen kratzig, also definitiv eher für über der Jacke, vermutlich für nächsten Winter dann.
CaiRa Kaminfeuerkästchen: auf die freu ich mich schon voll! Ich kann aber leider schwer einschätzen, ab wann die gehen werden.
Woven Wings Stockinette Winter Morning: Fühlt sich toll an, aber auch nicht ganz dünn, auch da weiß ich nicht, ab wann das gehen wird.
Linuschka Ipomee Goldilocks: das ist super weich und nicht so dick, fühlt sich wirklich toll an, leider mag ich die Farbe nicht so. Da bin ich irgendwie unschlüssig.
Derzeit verliehen: CaiRa Regenbogenfisch und Woven Wings Tin Man - dürfen beide ziehen, wenn sie nicht mehr gebraucht werden.

Hat irgendjemand eine Überlegung, was im Stapel "überflüssig" ist. Wo gibt es optisch zu ähnliche Tücher, die ähnliche Bedürfnisse abdecken?
Von den Längen her sollten mir 3er (allerdings nur mit kleinem Baby) und 4er für Känguru, Hüftbindeweisen und Rucksack reichen.
Für WXT haben mir beim letzten Mal mit noch recht kleinem Baby z.T. 4er gereicht, 5er waren die ganze Tragezeit okay, 6er tendenziell etwas lang, aber mit größerem Kind ok. 7er kann ich wahrescheinlich mit Mini-Baby noch einmal um mich herumwickeln, was aber vielleicht eh besser ist als lange Tuchenden.

Oder ist es überhaupt so, dass meine Tücher für den Anfang tendenziell allesamt etwas zu dick sind? So schaut jedenfalls einnmal meine Auswahl für den Anfang aus, aber ich habe keine Ahnung, ob das realistisch ist:
Bild

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 17.10.2020, 21:18
von officinale
Boah Ana, den Stapel würde ich ja total gern mal begrabbeln!!!
Ich finde abstapeln immer ab einfachsten, wenn man schauen kann, was man am Ende oft in die Hand nimmt und was doch oft eher liegen bleibt, obwohl man das Tuch eigentlich mag. (So werde ich zumindest bald meinen Stapel reduzieren, auch wenn ich jedes einzelne Tuch wirklich gerne mag!).
Vielleicht fällt es Dir dann einfacher? Und ob Du jetzt oder in 6 Monaten verkaufst, ist doch egal, oder?

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 17.10.2020, 21:34
von Ellies
Oh Ana, deinen Stapel würde ich ja auch gerne mal plündern, da hast du ein paar Schätzchen.
Zum Abstapeln kann ich dir auch nicht wirklich was sagen 🙈😅

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 18.10.2020, 09:03
von Bunti
Finde Deinen Stapel auch total schön! Und klingt echt nach einem Klasse Material Mix!

Abstapeln kann ich auch schlecht, man könnte ja jedes Tuch nochmal brauchen 😉 denke officinale hat Recht, jetzt oder in ein paar Monaten macht sicher keinen großen Unterschied...

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 18.10.2020, 18:44
von sanilii
Ana, die Kästchen gehen von der Webart her definitiv ab Geburt! Sind mir nur mit Minimini zu lang.

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 18.10.2020, 18:54
von Quintess
Mein Stapel sieht aktuell so aus. Demnächst ziehen hier noch 2 weitefe Tücher ein. Eins davon kenne ich 😊 das andere bekomme ich zum Geburtstag, weiß allerdings nicht annähernd was mein Freund gekauft hat 😳

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 18.10.2020, 19:48
von Bunti
Quintess, habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich deine Ellipsen toll finde 😂😅😇

Sag mal, welche sind denn da eigentlich besonders toddler-tauglich?

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 18.10.2020, 21:04
von Quintess
Hui, das ist ne gute Frage...

Ich habe aktuell nur mein Baby da. Der Wasserspringer war damals als Kleinkind lieber im Carrier bzw. wollte der dauernd hoch und wieder runter da hab ich nicht mehr viel mit Tuch getragen.

Denke aber die ganzen Baumwoll Ellipsen sollten alle gut auch etwas mehr Gewicht tragen.

Re: Mein aktueller Stapel - FotoSammelThread - neu

Verfasst: 19.10.2020, 08:56
von Bunti
Quintess hat geschrieben:
18.10.2020, 18:54
....weiß allerdings nicht annähernd was mein Freund gekauft hat 😳
Das ist ja spannend! Ich fiebere mit dir!
Bei meinem würde da vermutlich der Didymos Nordseestrand oder so ähnlich rauskommen 😅 wird aber nicht passieren, er findet (zu recht 🙄), dass ich ja -eigentlich- genug Tücher habe...