Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1291
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von odakko »

Mandala, taenzerin, danke! :D

Ich möchte eins aus der Cashmere Collection – Favorit wäre grade Phirozi, aber Marisa oder evtl. Gaarji oder Kalindi könnten auch was sein. Entscheidungen, aaaah. Ich mag das Petrolblau von Phirozi so gern, finde aber die Herzen etwas kitschig, sonst hätte ich es wohl schon gekauft.

Sanilii, ich meld mich. Kann noch dauern, eventuell stolpere ich ja doch noch gebraucht über was … aber die Versuchung ist sehr, sehr groß.
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

taenzerin
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1702
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von taenzerin »

Dann nimm doch Marisa. Auch petrolblau wie Phirozi, aber ohne Herzen. Ich habe damals sehr lange zwischen diesen beiden Mustern geschwankt und dann nach Vergleichsbildern zwischen den beiden gesucht und mich wegen der Herzen für Marisa und gegen Phirozi entschieden, obwohl ich zunächst auch ein Phirozi wollte. Ich glaube ich bin bzgl Vergleuch in der AT Gruppe auf Facebook fündig geworden. Genau weiß ich es aber nicht mehr.
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

taenzerin
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1702
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von taenzerin »

Auch wenn ich kaum noch im Tuch trage, meinen Marisa Schal liebe ich! 8)
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1291
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von odakko »

taenzerin hat geschrieben:
06.04.2019, 23:14
Dann nimm doch Marisa. Auch petrolblau wie Phirozi, aber ohne Herzen. Ich habe damals sehr lange zwischen diesen beiden Mustern geschwankt und dann nach Vergleichsbildern zwischen den beiden gesucht und mich wegen der Herzen für Marisa und gegen Phirozi entschieden, obwohl ich zunächst auch ein Phirozi wollte. Ich glaube ich bin bzgl Vergleuch in der AT Gruppe auf Facebook fündig geworden. Genau weiß ich es aber nicht mehr.
Marisa hat auf den Bildern im Shop so unheimlich viel Pink, und das ist irgendwie so gar nicht meine Farbe :oops: ich hatte auch schon stark mit einem, das bei EBK eingestellt war, geliebäugelt, da war aber glücklicherweise (?) anscheinend jemand schneller.
Aber Vergleichsfotos ist ein gutes Stichwort! Weißt du noch, wie die Facebookgruppe heißt? Ich finde da nur die Fanpage … und weine wieder mal, dass ich nach gut acht Jahren Abstinenz doch wieder bei Facebook rumhänge. Was das ATTA-tum mit mir macht :roll: :lol: :oops: )
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Benutzeravatar
Mandala345
alter SuT-Hase
Beiträge: 2007
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von Mandala345 »

Bei Almitra entsprechen die HP-Fotos aber oft nicht ganz den wirklichen Farben. Gaajri finde ich zB auf der HP viel dunkler als in echt, da hat es für mich beinahe einen Touch von rosa
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Nymphe (11/19)

taenzerin
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1702
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von taenzerin »

Die Farben sind echt interessant bei den Tüchern. Das sieht man auch ein bisschen bei meinen Fotos auf der ersten Seite. Gleiches Tuch, gleiches Licht, anderer Winkel, andere Farben. Das ist mir bei anderen Tüchern nie so stark aufgefallen.

Wirklich pink wirkt Marisa übrigens nicht. Ich hatte eher Sorge wegen zu viel Gelb (was ich nämlich nicht mag). Aber im Endeffekt ist es harmonisch.

Ich hatte mal gelesen, dass bei Marisa und Phirozi die Farben genau gleich sind, nur das Muster ist etwas anders. Ebenso bei Kamalika und pink-*mir fällt der Name nicht ein*.

Facebook Gruppe. Weiß ich leider nicht gerade. Gibt es denn so viele verschiedene?
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

Benutzeravatar
sanilii
Profi-SuTler
Beiträge: 3469
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von sanilii »

15% Rabatt zum Muttertag - mag nicht wer was kaufen? *pfeif*
Sonja mit Bärchen *4/17 und hartnäckigem Fussel vET 9/20

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1291
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von odakko »

sanilii, ich glaub, ich mach's 🙈 Willst du auch?
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1387
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von Imkii »

Ich will auch 😫 Aber ich bleib vernünftig 🙄
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1291
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Almitra Tattva - Tragetücher aus Indien

Beitrag von odakko »

Ich muss gleich los, aber ich würde dann heute abend bestellen (wenn nicht irgendwas widriges passiert wie z. B. ausverkauft oder so 🙈). Also falls noch jemand möchte *hust*
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)
Wenn jemand ein Okinami Nydie irgendwo zu Verkauf stehen sieht, würde ich mich riesig über eine Benachrichtigung freuen :oops:

Aus gegebenem Anlass: gesammelte Infos zum Thema Covid-19/ SARS-CoV-2 / Coronavirus findet ihr hier.

Antworten