Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
Benutzeravatar
Feci
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 105
Registriert: 06.09.2016, 13:10
Wohnort: Iserlohn

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Feci »

Hätten wir nicht zufällig die Jacken hier noch rumliegen gehabt, hätte ich wahrscheinlich auch ganz preiswerte Jacken zum Zerschneiden gekauft 😅

Dieses Set zum Einnähen von Kumja habe ich mir damals übrigens auch angeschaut - habe es mir aber nicht zugetraut (generell habe ich bei allem, was Knöpfe, Reißverschluss etc angeht immer die Panik, dass es am Ende krumm und schief wird) und hatte Angst, dass es am Ende nichts wird und das Geld praktisch zum Fenster rausgeschmissen ist.
Mausi (8/16) und Mäuschen (6/19)
* (9/15) und * (2/18) im Herzen

Sisqi
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1353
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi »

Ich habe mir bei K2 eine Tragejacke zum Geburtstag schenken lassen, da ich es zeitlich nicht geschafft habe es selbst zu nähen. Ich trage sie auch ohne Einsatz ohne Kind, da stört der RV am Rücken nur etwas beim Autofahren, wo man ja eh keine Jacken tragen sollte. :oops:
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

MCM18
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 938
Registriert: 25.01.2018, 15:49
Wohnort: im Süden

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von MCM18 »

Benutzt ihr bei Regen einen Regenschirm oder wie schützt ihr den Kopf des Kindes? Stelle mir Regenhut etwas unpraktisch vor
Lg MCM mit Sonntagssohn(10/17) und Feiertagssohn (08/20)

Willst du glücklich sein im Leben, so trage bei zu anderer Leute Glück, denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück (Marie Calm)

Benutzeravatar
FrauReh
hat viel zu erzählen
Beiträge: 205
Registriert: 22.11.2015, 14:52
Wohnort: Südniedersachsen

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von FrauReh »

Hier immer Regenschirm - im Sommer gegen Sonne und sonst gegen Regen.
FrauReh mit Tochter F. (04/15) und Tochter L. (03/18)

Benutzeravatar
AllerLiebst
alter SuT-Hase
Beiträge: 2359
Registriert: 24.12.2013, 22:47
Wohnort: Nordwesten

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von AllerLiebst »

Ja, ich nehme einen Regenschirm (obwohl ich den sonst total nervig finde). Oder bei älteren Traglingen über der Jacke halt deren Kapuze.
Liebe Grüße von A. mit Knöpfchen (05/13) voraus, Pünktchen (11/16) an der Hand und Flöhchen (03/19) im Tuch.

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7691
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von koalina »

MCM18 hat geschrieben:
29.08.2020, 08:20
Benutzt ihr bei Regen einen Regenschirm oder wie schützt ihr den Kopf des Kindes? Stelle mir Regenhut etwas unpraktisch vor
Da es hier zu windig für regenschirm ist immer mit hut. Wenn regenschirm geht würde ich den bevorzugen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

MCM18
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 938
Registriert: 25.01.2018, 15:49
Wohnort: im Süden

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von MCM18 »

Vielen Dank euch, dann werde ich wohl den Regenschirm ausgraben...
Wind ist hier nur selten ein Thema
Lg MCM mit Sonntagssohn(10/17) und Feiertagssohn (08/20)

Willst du glücklich sein im Leben, so trage bei zu anderer Leute Glück, denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück (Marie Calm)

Ninalein
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 386
Registriert: 21.05.2019, 21:09

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Ninalein »

Kennt jemand die Mamalila Softshelljacke, die angeblich wasserdicht ist? Stimmt das und ist die wohl für Herbst und relativ milde Wintertage geeignet?

Meine letzte Jacke von Mamalila hat mich nicht soooo umgehauen und war irre teuer. Sollte eine Winterjacke sein, war aber bestenfalls bis 5°C geeignet und außerdem hat es dem Kind von unten reingezogen...

Aber die Softshelljacke sieht hübsch aus und ich brauche was Neues... gar nicht so einfach.
...mit Sohnemann unterwegs seit 10/2017.
...zweites Wunder erwartet 11/2020.

Benutzeravatar
FrauReh
hat viel zu erzählen
Beiträge: 205
Registriert: 22.11.2015, 14:52
Wohnort: Südniedersachsen

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von FrauReh »

Ich hatte die Mamalila Softshelljacke von Herbst bis Frühjahr immer an. Es war mild im Winter und evtl hatte ich mal noch eine zusätzliche Fleecejacke drunter. Wasserdicht war sie auch (bei Regen hab ich oft noch einen Schirm genommen). Von mir eine klare Empfehlung.
FrauReh mit Tochter F. (04/15) und Tochter L. (03/18)

Benutzeravatar
Natra
ist gern hier dabei
Beiträge: 77
Registriert: 16.01.2020, 08:51

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Natra »

Meine ist von 2016. Ich fand sie im Winter nicht warm genug, hab noch eine Fleecejacke drunter gezogen, wenn es recht kalt war oder der Große mit und spazieren war, d.h. Schneckentempo. Bin allerdings eine rechte Frostbeule.

Ansonsten liebe ich die Jacke, Ärmel lang, Tunnelzüge sodass es nicht zieht, am Kragen zu, Kapuze. Super bei viel Wind. Ob sie wasserdicht ist, weiß ich nicht, wenns arg schüttet bleib ich zuhause.
LG, Natra mit Hühnerzwerg (08/16) und Möhrchen (06/19)

Antworten