Tragejacke

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1033
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Tragejacke

Beitrag von odakko »

Hihi, das ging mit Tragling und meiner Lieblingsstrickjacke (aus Island, mir drei Nummern zu groß und aus dicker Wolle) auch, bis das Kind ca 4 Monate alt war. Inzwischen trag ich aber fast nur noch auf dem Rücken.
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)

Reh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2556
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragejacke

Beitrag von Reh »

Im ersten Winter hab ich auch vorn unter der normalen, dicken Jacke getragen (das Rehlein ist im Februar geboren).
Aber jetzt geht das auch vorn nicht mehr, und ich trage ohnehin mehr hinten.
5 Sternchen ☆ Rehlein Stupsi 02/18 :6: kleines Seelchen :3:

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Solana
gut eingelebt
Beiträge: 40
Registriert: 16.10.2018, 12:24

Re: Tragejacke

Beitrag von Solana »

Ich hab immer nur vorne getragen und immer unter meiner normalen Jacke. Eine Tragejacke hätte ich mir damals auch nicht leisten wollen/können.
Für den Winter hab ich mir 2 x eine etwas größere gekauft, damit sie auch sicher zugeht.

Und beim letzten Kind hab ich mir gedacht 'jetzt haust mal auf den Putz' 😉☺️
Sonst ist ja eh alles da. Also kostet unsere Zwetschkenmaus im Alltag so gut wie nix. Da geht sich auch so eine Jacke aus. War außerdem extrem verbilligt, also hab ich zugeschlagen und bin jetzt total 'angefixt'. :mrgreen:
langzeitstillende, tragebegeisterte Vollzeitmama mit Zwetschkenmaus (7/18), Gucksebär (9/15) und noch 4 großen Gespenstern (** im <3)

odakko
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1033
Registriert: 30.08.2018, 19:38
Wohnort: im, aber nicht aus dem Süden

Re: Tragejacke

Beitrag von odakko »

Solana, ich habe die Suseskinder bei Mamikreisel gefunden. Generell braucht man bei Tragejacken für die Suche Geduld, jedenfalls wenn man ein Budget einzuhalten hat …

Ich habe übrigens gestern Nacht noch Made by Zuz angeschrieben wegen der langen Jacke und hatte heute morgen (vor neun! An einem Sonntag!) bereits eine Antwort: sie warten wohl auf eine Lieferung längerer Reißverschlüsse, damit sie wieder welche machen können, und haben direkt gesagt, wenn ich ihnen meine Maße sende, melden sie sich, sobald die Reißverschlüsse da sind und sagen mir, in welchen Farben sie das Softshellmaterial grade da haben, damit ich mir was aussuchen kann. Das nenn ich Kundenservice, ich bin gerade extrem angefixt :lol:
Ohne eigene Kinder, aber mit Tragling (06/18) ... häh? Details gibt's hier ;)

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1194
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Tragejacke

Beitrag von Imkii »

Das ist ja toll, odakko!! 😀
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Reh
alter SuT-Hase
Beiträge: 2556
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragejacke

Beitrag von Reh »

Das klingt ja toll, odakko!
Ich überlege ja auch noch, ob ich noch was weiteres brauche, aber ich denke, bei uns läuft es eher darauf hinaus, dass ich im Frühling dann über der dünnen Jacke trage, und dann im Sommer halt ganz ohne Jacke...
5 Sternchen ☆ Rehlein Stupsi 02/18 :6: kleines Seelchen :3:

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Solana
gut eingelebt
Beiträge: 40
Registriert: 16.10.2018, 12:24

Re: Tragejacke

Beitrag von Solana »

Odakko, dann halt ich mal die Daumen, dass die Reissverschlüsse ganz zackig geliefert werden!

Und danke für die 'Mamikreiselinfo'! Sehr aufmerksam!

Ich hab gestern Abend dann noch die Angel Wings Sommer-Wickeljacke (wieder)entdeckt. Die wär ja auch cool. Aber die Farben...

Bei uns war's heute so warm, dass ich schon ohne Jacke getragen habe. Da frag ich mich dann, ob's überhaupt sein muss.

Mit mir ist es echt nicht einfach!!!
langzeitstillende, tragebegeisterte Vollzeitmama mit Zwetschkenmaus (7/18), Gucksebär (9/15) und noch 4 großen Gespenstern (** im <3)

Solana
gut eingelebt
Beiträge: 40
Registriert: 16.10.2018, 12:24

Re: Tragejacke

Beitrag von Solana »

Mein Angel Wings Anorak ist unterwegs!

Der Tragehoodie ist super, nur hab ich das Gefühl, dass eine Nr. größer doch besser wäre. Wie praktisch, dass jemand ganz in der Nähe einen günstig abzugeben hat! :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
langzeitstillende, tragebegeisterte Vollzeitmama mit Zwetschkenmaus (7/18), Gucksebär (9/15) und noch 4 großen Gespenstern (** im <3)

Solana
gut eingelebt
Beiträge: 40
Registriert: 16.10.2018, 12:24

Re: Tragejacke

Beitrag von Solana »

So, meine Lieben,
der Angel Wings Anorak ist da!

Aber auch hier ist das Material eher gewöhnungsbedürftig. :? Greift sich wie Gummi an...

Die Jacke ist dünn und flexibel aber bei den Druckknöpfen hab ich Angst, dass ich beim Aufmachen ein Loch reiße. :shock:

XL ist fast ein bisschen riesig. Es "blodert" um die Mitte herum.
Und ein wenig lang - bis Mitte Oberschenkel eher ein Kurzmantel als eine Jacke.

(blodern: 1.zu gross/weit sein 2. flattern)

Fazit: Auch nicht das Gelbe vom Ei :(

Ich glaube, das was ich mir vorstelle, ist die Mamalila Outdoorjacke, für die diese Wahnsinnigen € 549,- haben wollen. :piep
langzeitstillende, tragebegeisterte Vollzeitmama mit Zwetschkenmaus (7/18), Gucksebär (9/15) und noch 4 großen Gespenstern (** im <3)

Bauchzwerg2016
hat viel zu erzählen
Beiträge: 212
Registriert: 27.08.2016, 17:27

Re: Tragejacke

Beitrag von Bauchzwerg2016 »

Vor ein paar Tagen kam meine mamalila Regenjacke an und ich bin mega begeistert :D . Sitzt super, ist vom Material genau richtig für meine Bedürfnisse und die Verarbeitung ist klasse, und das obwohl es ein wesentlich günstigeres B-Ware Exemplar war.
Kuschelzwerg 09/2016, Kuschelmäuschen 07/2019 und den Zwillingssternchen (11. Woche)01/2018

Antworten