Internetfundstück

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Benutzeravatar
Mandala345
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1955
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Internetfundstück

Beitrag von Mandala345 »

Ist das Baby quf dem Brett dann festgeschnallt? Sieht irgendwie nach drohendem Unfall aus
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Nymphe (11/19)

taenzerin
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1674
Registriert: 17.11.2016, 12:54

Re: Internetfundstück

Beitrag von taenzerin »

Wer denkt sich denn sowas aus??? :shock: Man recherchiert doch etwas, bevor man ein neues Produkt an den Markt bringen will? Und fänden eure Babies das gut?
taenzerin mit Herbstsohn 09/2016 und Frühlingstochter 04/2020

Benutzeravatar
Valeska
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 687
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Internetfundstück

Beitrag von Valeska »

Oh je 🙈
Wer will denn bitte 10 Kilo SO tragen?!

Gut fände meine Tochter das vielleicht sogar - wenn wir mal mit dem Kinderwagen rausgehen, legen wir sie auch so auf den Bauch, dann kann sie vorne rausgucken und ist wirklich überraschend lange glücklich.
Rakete 12/19

Ich bin Deutsch-Muttersprachlerin, aber mein Handy nicht ...

Benutzeravatar
Jamelek
alter SuT-Hase
Beiträge: 2835
Registriert: 26.04.2013, 22:12
Wohnort: Umland von Berlin

Re: Internetfundstück

Beitrag von Jamelek »

Sarasu hat geschrieben:
13.06.2020, 13:24
Falls ihr gerade nicht wisst wohin mit eurem Geld, könnt ihr hier eine total innovative Babytrage unterstützen :mrgreen:
https://www.startnext.com/babyneck
Die Variante mit dem Sonnenschirm :D , da sind auf jeden Fall die Abstandsregeln eingehalten.
Bild



Bild
Jamelek
Alleinerziehend mit 2 wundervollen Jungs

Benutzeravatar
officinale
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 999
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Internetfundstück

Beitrag von officinale »

Das Ding ist ja mal mega!! Vor allem wackelt das doch total, oder? Mit einem Tuch bzw. einer Trage dämpft man ja einiges ab...aber so :lol: Stark!
mit Mäuschen 05/19

Seifenblasenfrau
Profi-SuTler
Beiträge: 3779
Registriert: 06.11.2015, 11:59

Re: Internetfundstück

Beitrag von Seifenblasenfrau »

Vor allem, für solche Zwecke gibt's doch Kinderwagen? 😅 da können die Kinder liegen und man hat im Zweifel schnell die Hand an ihnen, wenn sie Kontakt wollen?
Die Große 08/15
Der Kleine 04/18

Benutzeravatar
Ellies
Moderatoren-Team
Beiträge: 1482
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Internetfundstück

Beitrag von Ellies »

Oh wie krass! Strengthens neck muscles :lol: von wem?
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Trageberaterin ClauWi Schweiz, GK (11/19) AK (1/20)

Benutzeravatar
Regenbogen3141
gehört zum Inventar
Beiträge: 448
Registriert: 11.06.2018, 15:44

Re: Internetfundstück

Beitrag von Regenbogen3141 »

Sommermama2017 hat geschrieben:
13.06.2020, 14:03
Unpraktisch hab ich auch gedacht, mich aber gefragt, ob es ergonomisch vielleicht sogar besser ist als "Gruseltragen"?
Ich befürchte nicht, Hebelwirkung und so.

Es ist so ein bisschen als hätte man sich gedacht: wie kann ich Kinderwagen und Trage kombinieren und das möglichst Schlechteste aus Beidem herausholen?
mit der Motte 09/2018 und Bauchbaby 01/2021

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6721
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Internetfundstück

Beitrag von delfinstern »

Ergonomisch besser FÜRS KIND vermutlich schon. Es liegt ja... Für die Erwachsenen eher nicht.....
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

hmpfchen
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 365
Registriert: 26.06.2018, 17:15

Re: Internetfundstück

Beitrag von hmpfchen »

Ich finde des Ausraster des "Erfinders" in den Kommentaren ja auch sehr heftig. Und alle Supporter tragen den gleichen Nachnamen (wie auch der "Erfinder"). Ein Schelm, wer Böses denkt...

Antworten