1-2-3 einfacher meitai

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Benutzeravatar
ulla
ist gern hier dabei
Beiträge: 52
Registriert: 30.09.2007, 13:29
Wohnort: norwegen

1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von ulla »

für diesen GRUNDLEGENDEN meitai muss man nicht besonders gut nähen können.
er hat keine snørkel und nix, einfach nur ein langweiliger-geradeaus-meitai

so soll das resultat aussehen:
Bild

Bild

an stoff benötigt man

2 meter stabiler stoff (jeans, twill, kord oä.) für die gurte

1/3 einer billigen ikea fleecedekke

1 kleines stückchen (50x45cm) reststoff das zum verstärken des paneles verwendet wird

und ein stückchen (50x45cm) deko-stoff



zuschneiden:

viereck ca 50x45 cm aus: 1x gurtstoff 1x deko-stoff 1x reststoff zur verstärkung

3 lange streifen des gurtstoffes ca. 2m lang und 23cm breit

2 fleecestreifen zwischen 1m und 1,5m lang und 9cm breit

Bild

hier sind meine vierecken
Bild

leg' nun alle drei vierecken aufeinander (pass dabei auf das der gurtstoff und der deko-stoff mit der rechten seite aufeinander liegen
Bild

jetzt liegt der stapel hochkant. falte ihn in der mitte
Bild

und schneid' oben die ecken ab.
Bild

Bild

Bild

wenn du wieder auffaltest sieht es so aus:
Bild

nun nimmst du den deko-stoff und säumst die kanten wo du gerade die ecken abgeschnitten hast
Bild

und die zwei anderen vierecken nimmst du zusammen und tust das selbe mit ihnen
Bild

jetst legst du alle wieder aufeinander
Bild

und nähst sie alle zusammen von da------------------bis da
Bild

und dann von da
Bild

hierrum
Bild

darum
Bild

und bis hier
Bild

so...
Bild

nochmal überprüfen ob alles symetrisch ist
Bild

Bild

umkrempeln
Bild

eventuell bügeln
Bild

da ist da panel fertig


nun zu den gurten

nimm deine fleecestreifen
Bild

und falte sie in 3 lagen
Bild

näh eine naht rum
Bild

nimm nun deinen gurtstoff
Bild

und säum die kanten einfach
Bild

ich bügle die kanten nicht davor, sonder benutze diese fingerstellung um den stoff zu säumen
Bild

Bild

in der ecke falt ich die nächste kante
Bild

näh bis ganz ran, lass die nadel unten bleiben hebe den nähfuss und drehe das ganze
Bild

Bild


nun haben wir

2 stk schultergurtsteifen mit 3 versäumten kanten
1 stk hüftgurtstreifen mit 4 versäumten kanten


nimm die schultergurte mit der unversäumten kante
Bild

ca 6 cm von der kante
Bild

legst du deinen fleece dauf
Bild

steckst ihn fest
Bild

und nähst in fest
Bild

so...
Bild

dann faltest du zu
Bild

Bild

steckst fest
Bild

und nähst drauf los
Bild

kleiner trick:
halte jetzt deinen gurt gespannt, nicht gegen die nähmaschiene, sonder zwischen deinen händen

eine hand hier Bild

und die andre hier Bild

lass aber die maschiene selber das tempo bestimmen!

näh so entlang allen kanten auch der faltzkante
du kannst gerne noch eine naht über das polster nähen, da halten sich die gurte besser
Bild

die naht endet da wo die polsterung endet
Bild

hier ist das resultat unserer harten arbeit!
Bild

nun kannst du den hüftgurt an dein panel nähen
Bild

find die mitte deines gurtes und die mitte deines panels (indem du sie in der mitte faltest) und leg die mitten aufeinander
Bild

und schon wieder falten, diesmal nach oben
Bild

bei mir liegen nur etwa 3 cm des paneles im gurt
Bild

beginn mit der naht am einen ende des hüftgurtes
Bild

Bild

Bild

und auch über den falz
Bild

nun must du 2 sicherhetsnähte durch panel und gurt nähen
Bild

so weit sind wir:
Bild

Bild

nun kommen die schultergurte drann
Bild

lege ca 4 cm inn das panel
Bild

wähl dir den gewünschten winkel
Bild
Bild
Bild

pass auf das du den gurt so weit wie möglich nach aussen legst
Bild

Bild

falt in der mitte um zu sehen das beide winkel gleich sind
Bild

näh eine naht uber das ganze
Bild

nun kannst du dich mit den supernähten deiner mascheine austoben!!
Bild

der sicherheit wegen empfehle ich 2 ekstra nähte über der stelle da panel und schultergurte zusammengefügt sind
Bild

nun hast du es geschaft!!!Bild

Bild

:D
entschuldigt meine rechtschreibung, ich habe krümel unter den tasten

Sagittaria
Power-SuTler
Beiträge: 6496
Registriert: 26.12.2007, 19:04
Wohnort: Überlingen

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von Sagittaria »

:shock:

Wow - ich bin geplättet - und hab es auf Anhieb verstanden!

DANKE :knutsch
LIEBE Grüße,
Denise, Anna (12/2007), Mika (05/2010), Jonathan (08/2013) und Lebens/Liebespartner Thomas

Trageberatung - Trageschule ClauWi - GK, AK und Zerti

Benutzeravatar
Gwen
SuT-Sponsor
Beiträge: 5801
Registriert: 24.01.2008, 11:08
Wohnort: Zuhause

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von Gwen »

wow, du bist mein held des tages! was hab ich am WE nach SO einer anleitung gesucht, dankeeeeeee!!!! :D
Grüße von Gwen

Benutzeravatar
ulla
ist gern hier dabei
Beiträge: 52
Registriert: 30.09.2007, 13:29
Wohnort: norwegen

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von ulla »

Gwen hat geschrieben:wow, du bist mein held des tages! was hab ich am WE nach SO einer anleitung gesucht, dankeeeeeee!!!! :D


:oops: dankeschön... jaja, keine schlechte statistik, einmal getroffen und einmal daneben :lol:

aber spass beiseite, viel spass beim nähen.
soll ich noch andere anleitungen reinstellen? habe podaegi, og chunei
entschuldigt meine rechtschreibung, ich habe krümel unter den tasten

Laura21012001
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 258
Registriert: 16.09.2006, 17:56

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von Laura21012001 »

Wow - das ist genau das was ich mir als Mei Tai Anfänger-Näher gewünscht habe - vielen vielen Dank!
So toll verständliche!

Benutzeravatar
coccolone
Power-SuTler
Beiträge: 5800
Registriert: 13.04.2007, 18:12
Wohnort: home is where the ❤ is

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von coccolone »

:knutsch Wow! Da traue selbst ich mich dran (ok, zwar nur mit Mamas Hilfe und Naehmaschine, aber immerhin... :lol:). Eine Podaegi Anleitung waere suuuper! Du bist klasse Ulla! :D
"You can't start a new chapter in your life, if you keep re-reading the last one."

Benutzeravatar
isabel28
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1799
Registriert: 24.01.2008, 10:42
Wohnort: Odenwald

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von isabel28 »

super das nenn ich mal eine 1-2-3 Anleitung und herzlichen dank. :D
Lg Isabel

Bild Bild
Bild Bild

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.
Albert Einstein

Benutzeravatar
sektie
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 122
Registriert: 26.01.2008, 00:19
Wohnort: Bochum

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von sektie »

Super Anleitung! :D
Genau das was ich suchte...
Jetzt hab ich keine Ausrede mehr :mrgreen:
Liebe Gruesse
von
LineBild & Hanna 40 Monate :slürp*
Bild Bild
Mein Kind ist nicht mein Feind, mein Kind ist auch nicht mein Partner, mein Kind ist mein Kind und es hat Bedürfnisse! Und es hat das Recht das ich als Mutter diese Bedürfnisse erkenne und stille!

Benutzeravatar
CaroBiene
alter SuT-Hase
Beiträge: 2181
Registriert: 05.07.2008, 17:07
Wohnort: Insel Usedom

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von CaroBiene »

du bist die beste!!!! :D
Bild

Benutzeravatar
Feleni
Power-SuTler
Beiträge: 5895
Registriert: 04.08.2006, 14:16
Wohnort: Wunstorf
Kontaktdaten:

Re: 1-2-3 einfacher meitai

Beitrag von Feleni »

Das muß ich mir dann noch mal ganz in Ruhe durchlesen und schicke auch ein riesiges DANKESCHÖN! an Dich!

Mal ne Frage: wenn ich nun unten zwei Ringe annähen würde, statt Gurt, hätte ich dann nicht nen Onbu? ODer denke ich da zu einfach? Hab mich aber noch nicht ausgiebig mit Onbus beschäftigt... Hier liegen nur grade zei Slingringe rum, daß mir das einfiel...
LG U. mit M. und unseren Kindern J. (*07/06), M.(*11/08) und F. (*10/10)
Mein Blog Mien lütte Stuuv - aber eher privat jetzt

Antworten