unsere windelfrei-Phasen

Hier ist Platz für Eure Erfolgs- oder Misserfolgsberichte ;-)
Antworten
hippieme
Herzlich Willkommen
Beiträge: 9
Registriert: 30.04.2015, 16:41

unsere windelfrei-Phasen

Beitrag von hippieme »

Bei uns lief der windelfrei-Weg in ziemlich unterschiedlichen Phasen und die waren folgende:

1.) Monate 1-2: Aller Anfang ist schwer... wir haben in der 2. Woche angefangen abzuhalten, erst nur beim Stillen, dann nach dem Schlafen, dann zwischendurch, mit mehr oder weniger Erfolg. Da die Abstände so kurz waren, fand ichs sehr anstrengend!

2.) Monate 3-6: Genial! Es klappt. Und wie! Klar gibts Pannen aber manchmal auch 2-3 Tage am Stück keine einzige. Beim Tragen merke ich sofort, wenn es so weit ist. Ich bin begeistert.

3.) Monate 7-14: Oh weh! Auf und ab. Krabbeln, Zähne, Laufen lernen. Es gibt anscheinend Wichtigeres als Pipi anzusagen. Ich kaufe in einer Durchfall-Woche das erste mal WWW - und zweifle am windelfrei-Konzept.

4.) Monate 15-19: geschafft?! Es wird alles angesagt, Windeln gibts keine mehr, sehr selten eine nasse Hose, tags und nachts. Könnte es sein, dass wir schon durch sind?

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 277
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: unsere windelfrei-Phasen

Beitrag von Lizzie »

Und, wie sieht's im Rückblick aus? Seid ihr durch? :)

Finde die Phaseneinteilung total cool :D
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
*In Vorfreude aufs Novemberkindlein*

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 277
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: unsere windelfrei-Phasen

Beitrag von Lizzie »

Und, wie sieht's im Rückblick aus? Seid ihr durch? :)

Finde die Phaseneinteilung übrigens total cool :D
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017
*In Vorfreude aufs Novemberkindlein*

Antworten