Wollüberhosen fetten

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Antworten
officinale

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von officinale » 03.05.2019, 10:44

Königsmadl, danke für die schnelle Rückmeldung! :)
Lanali, danke ebenso. Dann lasse ich mich mal nicht entmutigen, werde mich an die Wollschlupfhosen machen und noch mal richtig darauf achten, dass das Wollfett richtig gelöst ist. Ich werde berichten :)
Mal sehen, wie die Puppi im trockenen Zustand ist und ob ich sie so lasse oder - wie schon oben empfohlen - noch mal wasche.

Benutzeravatar
ElmRose
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1856
Registriert: 20.02.2017, 20:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von ElmRose » 03.05.2019, 10:49

Ich nehme 1TL pro Überhose egal ob Schlupf oder Snaphose. Eventuelle Rückstände sind nach einmal tragen weg.
Jojo 12/16
Anni 8/18
...........................................................................................................
we make a little history, baby, every time you come around

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9528
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von koalina » 03.05.2019, 16:23

Ansonsten kann ich die fertige wollkur von wollwikkel empfehlen. Damit habe ich nie wieder überfettet. Hatte sie aus Neugierde mal in ner stoffywoche gekauft.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

officinale

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von officinale » 03.05.2019, 23:07

Danke. Im trockenen Zustand sieht das Ganze nicht mehr ganz so schlimm aus, nur auf der blauen Wollhose gibts noch Flecken. Ich hoffe, die sind jetzt wenigstens bombendicht :mrgreen:
Ich werde es auf jeden Fall noch mal so probieren, und sonst muss die Wollkur herhalten...danke für den Tipp! :)

Benutzeravatar
Siijay
Dipl.-SuT
Beiträge: 4526
Registriert: 10.03.2011, 19:33

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von Siijay » 04.05.2019, 19:18

Ich hab jetzt zum ersten mal gefettet, mit Wollkur von Sonett.

Meint ihr, das klappt auch bei Merinojersey?
Ich hätte eine selbstgenähte in 104, die leider in den Trockner geriet und dann als 74 wieder raus kam.
Ich hab die Beine abgeschnitten und oben und an den Beinen Merino-Ripp als Bündchen dran gemacht.
Wenn die auch dicht wird durchs fetten, wäre ich sehr froh 😊
Liebe Grüße

Claudi

Unendlich glückliche Mama von
Clara (02/2011), Constantin (07/2013), Carina (12/2015) und Casimir (11/2018)

Bei meiner Seele-du bist herzergreifend liebevoll
Wenn ich dich sehe,füllst du mein Herz zum Rand mit Liebe voll.

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2630
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von britje » 04.05.2019, 23:55

Versuch ist es auf jeden Fall wert!
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
Siijay
Dipl.-SuT
Beiträge: 4526
Registriert: 10.03.2011, 19:33

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von Siijay » 06.05.2019, 11:45

Hat nicht geklappt, schade.
Liebe Grüße

Claudi

Unendlich glückliche Mama von
Clara (02/2011), Constantin (07/2013), Carina (12/2015) und Casimir (11/2018)

Bei meiner Seele-du bist herzergreifend liebevoll
Wenn ich dich sehe,füllst du mein Herz zum Rand mit Liebe voll.

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9528
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von koalina » 06.05.2019, 14:31

Merinojersey von mylkymuksut hatte ich mal versucht dicht zu bekommen. Keine Chance.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
Siijay
Dipl.-SuT
Beiträge: 4526
Registriert: 10.03.2011, 19:33

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von Siijay » 06.05.2019, 14:43

Ja genau, der war von Myllymuksut. Naja, egal , jetzt ist sie im Müll.
Liebe Grüße

Claudi

Unendlich glückliche Mama von
Clara (02/2011), Constantin (07/2013), Carina (12/2015) und Casimir (11/2018)

Bei meiner Seele-du bist herzergreifend liebevoll
Wenn ich dich sehe,füllst du mein Herz zum Rand mit Liebe voll.

Kurai
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 614
Registriert: 05.08.2016, 22:16

Re: Wollüberhosen fetten

Beitrag von Kurai » 08.05.2019, 12:10

OT: Ich dachte das sei der gleiche wie bei den Wollüberhosen? Sieht für mich auch so aus...? ich hatte überlegt aus einem Rest eine Wollsnap zu versuchen :roll:
LG
Kurai mit der kleinen Maus (07/16) und dem kleinen Bären (02/19)

Antworten