Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Antworten
Benutzeravatar
Mogliki
gehört zum Inventar
Beiträge: 543
Registriert: 22.01.2013, 16:06

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Mogliki »

Es wundert mich auch echt. Aber nachdem die ersten so schnell kaputt waren hatte ich mir echt alle Mühe geben, jede Fehlerquelle auszuschließen. Waschmittel, Temperatur, schleudern, Wäschenetz, nicht in die Sonne/auf die Heizung - mehr kann ich doch nicht machen, oder? Vor allem hatten die anderen Überhosen all das überlebt, die habe ich schneller geschleudert, hatte sie nicht im Netz, habe sie lange mit reiner dm-Kombi gewaschen (von der ja auch einige sagen, sie greift die Windeln zu sehr an) und wenig auf den Sonnenstrand geachtet beim aufhängen.
In den neueren Windeln sind auch noch keine sichtbaren Risse im PUL, aber sie werden einfach von außen feucht, bevor die Einlagen durch sind. Das kann's ja nicht sein...

Ich bin halt echt frustriert. Vom reinen Kostenfaktor mal abgesehen steckt in so einer Windel ja auch einfach Zeit, von der habe ich eh schon so wenig.
Stolze Mama von Krümel (09/13), Murkel (08/16) und Minnimaus (1/19)
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
TuB
gehört zum Inventar
Beiträge: 539
Registriert: 22.09.2017, 16:41

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von TuB »

Ich behandle die definitiv weniger schonend. Ich nutze das DM Waschmittel, wasche ohne Wäschenetz mit 1000 Umdrehungen und hänge sie auch mal in die pralle Sonne (ich achte aber darauf, dass sie da nicht lange hängen sondern nur bis sie trocken sind, also so 10 bis 30 Minuten je nach Temperatur) und auf der Heizung lagen sie auch schon, wenn schnell Nachschub benötigt wurde.
mit Maus (Januar '17) und Käfer (November '19)

Montgomery
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 354
Registriert: 13.08.2016, 11:51

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Montgomery »

Ich habe ÜH aus dem PUL der stoffwindelei seit einem reichlichen halben Jahr im ständigen Einsatz und keine Probleme. Wasche bei 60 Grad, schleudere bei 1200 Umdrehungen und manchmal hängen die auch den ganzen Tag in der prallen Sonne. Wir waschen aber mit Rockin Green oder Potion.
Mit drei kleinen Wikingern (4/12, 6/16, 6/19)

Antworten