Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Antworten
Benutzeravatar
Mogliki
gehört zum Inventar
Beiträge: 556
Registriert: 22.01.2013, 16:06

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Mogliki »

Es wundert mich auch echt. Aber nachdem die ersten so schnell kaputt waren hatte ich mir echt alle Mühe geben, jede Fehlerquelle auszuschließen. Waschmittel, Temperatur, schleudern, Wäschenetz, nicht in die Sonne/auf die Heizung - mehr kann ich doch nicht machen, oder? Vor allem hatten die anderen Überhosen all das überlebt, die habe ich schneller geschleudert, hatte sie nicht im Netz, habe sie lange mit reiner dm-Kombi gewaschen (von der ja auch einige sagen, sie greift die Windeln zu sehr an) und wenig auf den Sonnenstrand geachtet beim aufhängen.
In den neueren Windeln sind auch noch keine sichtbaren Risse im PUL, aber sie werden einfach von außen feucht, bevor die Einlagen durch sind. Das kann's ja nicht sein...

Ich bin halt echt frustriert. Vom reinen Kostenfaktor mal abgesehen steckt in so einer Windel ja auch einfach Zeit, von der habe ich eh schon so wenig.
Stolze Mama von Krümel (09/13), Murkel (08/16) und Minnimaus (1/19)
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
TuB
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 615
Registriert: 22.09.2017, 16:41

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von TuB »

Ich behandle die definitiv weniger schonend. Ich nutze das DM Waschmittel, wasche ohne Wäschenetz mit 1000 Umdrehungen und hänge sie auch mal in die pralle Sonne (ich achte aber darauf, dass sie da nicht lange hängen sondern nur bis sie trocken sind, also so 10 bis 30 Minuten je nach Temperatur) und auf der Heizung lagen sie auch schon, wenn schnell Nachschub benötigt wurde.
mit Maus (Januar '17) und Käfer (November '19)

Montgomery
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 378
Registriert: 13.08.2016, 11:51

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Montgomery »

Ich habe ÜH aus dem PUL der stoffwindelei seit einem reichlichen halben Jahr im ständigen Einsatz und keine Probleme. Wasche bei 60 Grad, schleudere bei 1200 Umdrehungen und manchmal hängen die auch den ganzen Tag in der prallen Sonne. Wir waschen aber mit Rockin Green oder Potion.
Mit drei kleinen Wikingern (4/12, 6/16, 6/19)

Benutzeravatar
Mogliki
gehört zum Inventar
Beiträge: 556
Registriert: 22.01.2013, 16:06

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Mogliki »

Habt ihr Erfahrungen mit Pilzkopfband und Veloursband statt normalem Klett? Gibt es bei Tigerlilly und ich bin gerade echt am überlegen, ob ich das für Windeln ausprobieren sollte oder eher nicht.
Stolze Mama von Krümel (09/13), Murkel (08/16) und Minnimaus (1/19)
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Cryptomon
SuT-Legende
Beiträge: 9664
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Cryptomon »

Welche Schnitte für Höschenwindeln in großen Größen kennt ihr?
Deutlich größer als anavy XL brauchen wir. Und ich hab ehrlich gesagt wenig Lust, 40€ pro Windel zu zahlen... zumal es bei der Größe ja auch nicht mehr auf Hightech Material ankommt...
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Montgomery
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 378
Registriert: 13.08.2016, 11:51

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von Montgomery »

Im Fluff Store kann man sich ein individuelles Schnittmuster erstellen lassen.
Mit drei kleinen Wikingern (4/12, 6/16, 6/19)

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6884
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von delfinstern »

Ich kenn nur fluffstore und hätte einfach größer ausgedruckt. Sooooo genau mit der Passform ist es ja bei Windeln ja nicht.
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17), Delfinknirps(12/18) und Bauchdelfin (5/21)DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

NIN
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1663
Registriert: 18.01.2014, 17:09

Re: Selbstgemachte Windeln und Zubehör Bilder-Thread

Beitrag von NIN »

Bei Höschenwindel würde ich evtl auch selbst experimentieren. Schau mal ob es bei prefold2fitted was gibt.
VLG NIN

mit Bärenkind geb. Dezember 2011, Sternenkind geb. August 2014, Schneckenkind geb. August 2015, Würmchen März 2018

Antworten