Stoffwindel-Plauder-Thread

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
vam
hat viel zu erzählen
Beiträge: 204
Registriert: 27.01.2020, 13:08

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von vam »

Die sieht sehr cool aus, Valeska!
... mit dem kleinen Wilden (09/2019)

Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2675
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von britje »

Gab es eigentlich eine “abgespeckte“ Stoffiwoche?
Wenn ja, bin ich erfolgreich standhaft ohne Bestellungen geblieben :lol:
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Benutzeravatar
officinale
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 729
Registriert: 21.05.2019, 18:24

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von officinale »

Also irgendwas gabs, ich hab ein paar Mails bekommen dazu...
Ich schleiche ja schon eine Weile um Hanfeinlagen rum, aber ich brauch sie eigentlich nicht :lol:
mit Mäuschen 05/19

Benutzeravatar
zimtmaedchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3300
Registriert: 16.09.2010, 07:43
Wohnort: Berlin

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von zimtmaedchen »

Ich habe vor der Stoffwindelwoche bereits zu viel bestellt :lol:

Valeska
hat viel zu erzählen
Beiträge: 152
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von Valeska »

Ich hab gestern mal wieder mit einer befreundeten Stoffi-Mama gequatscht, die ein gleichaltriges Baby hat ... Ich bin fast aus den Latschen gekippt, denn das Baby, obwohl bei den Gewichtsperzentilen oben gut dabei, trägt immer noch die Prefluff in Babysize (sie näht die Windeln selber). Sie hat auch schon angefangen, die größere Prefluff zu nähen, da benutzen sie in der Länge die kleinste Einstellung. Die Rakete trägt unsere Milovias (OS) in mittlerer Einstellung in Länge und Weite bzw. müssen wir sie jetzt nachts schon größer stellen. Obwohl wir jetzt mit einer XKKO, nem ganz kleinen Frotteelappen und einem Trockenfleece nicht so super viel drin haben in unserer Nachtwindel (dachte ich) ... Meine Freundin bekommt sogar eine Alte Zeiten Mulli in die Babysize ÜH und das passt uns Kind, ich habe keine Ahnung, wie das geht. :shock: Wir hatten mal verglichen, dass die größere Prefluff ungefähr der Milovia OS entspricht von der Größe bzw. ist eher die Milovia noch einen Tick größer.

Oh Mann, meine Rakete ist erst fünf Monate, ich wollte eigentlich mit den Milovias bis zum Ende der Wickelzeit 🙈 Ich stricke noch an Version 2 meiner Wollschlupf für nachts, sieht aus, als würden wir die doch irgendwann brauchen und nicht nur aus Jux und Dollerei ... Wie lange hat bei euch die Milovia gepasst (Tags/nachts)? Insbesondere bei speckigen Babies? Ich hoffe im Moment, dass sie sich irgendwann in die Länge streckt und, wenn sie mobiler wird (da ist sie noch nicht so fix gerade), der Speck schmilzt und dann die UH wieder lockerer sitzt.

Sorry für den Roman :lol:
Rakete 12/19

Feuerkind
Profi-SuTler
Beiträge: 3129
Registriert: 26.01.2011, 11:24
Wohnort: Ba-Wü

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von Feuerkind »

Mit 6 Monaten war hier schluss mit Milovia OS :oops:

Hab eber ein extrem speckiges und großes Baby

Mit 6 Monaten hatte sie 12 kilo und Größe 80
Die Milovia OS gingen da gar nicht mehr zu

Die Große hatte sie bis zum Ende (22Monate) der wickelzeit tagsüber an
Allerdings trug sie da auch Klamotten die die kleine jetzt mit 10 Monaten trägt
...Bist so wunderschön und ich kann kaum ertragen wenn du weinst. Und es kann niemals eine Macht auf dieser Welt so stark wie diese Liebe sein... [ASP- Duett]

Feuerkind mit Nachtdämonin (11/14) und kleinem Schäfchen (6/19)

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1697
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von februarkind16 »

Wir sind jetzt mit 9 Monaten, 78 cm und 10,7 kg von der Milovia Onesize auf Petit lulu Gr. 3 umgestiegen.
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

delfinstern
Power-SuTler
Beiträge: 6206
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von delfinstern »

Wir nutzen milovia os auf mittlerer Höhe. Bei ca 80cm und 10, 5kg. Nachts allerdings capri oder wolle. Milovia passt nicht über anavy os. Beim Großen wprde die Milovia auch noch passen. Mit 98cm/16kg.
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

Benutzeravatar
TuB
gehört zum Inventar
Beiträge: 478
Registriert: 22.09.2017, 16:41

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von TuB »

Valeska hat geschrieben:
08.05.2020, 12:42
Ich hab gestern mal wieder mit einer befreundeten Stoffi-Mama gequatscht, die ein gleichaltriges Baby hat ... Ich bin fast aus den Latschen gekippt, denn das Baby, obwohl bei den Gewichtsperzentilen oben gut dabei, trägt immer noch die Prefluff in Babysize (sie näht die Windeln selber). Sie hat auch schon angefangen, die größere Prefluff zu nähen, da benutzen sie in der Länge die kleinste Einstellung.
Wir auch. Unser "Kleiner" ist etwa 75cm lang und wiegt knappe 10kg. Trotzdem passt die babysize prefluff noch (gerade so) mit Prefold plus little lamb Booster und Trockenfleece. Toddlersize trägt er schon auf kleinster Einstellung.

Nachts trägt er Wollschlupf.
mit Maus (Januar '17) und Käfer (November '19)

Valeska
hat viel zu erzählen
Beiträge: 152
Registriert: 17.03.2020, 20:54

Re: Stoffwindel-Plauder-Thread

Beitrag von Valeska »

Spannend ...
Vermutlich hängt es auch davon ab, wie das Baby gebaut ist. Was die Speckbeine angeht, hat keine Rakete das befreundete Baby inzwischen überholt. Die Rakete hat jetzt an die 7,5 Kilo, aber nur so 64 cm oder so. Das ist mittlerweile ungefähr die 80. Perzentile vom BMI her ... Ich hoffe mal, sie streckt sich irgendwann. Sie trägt auch bei den Bodies schon 74, aber die Hosen noch 62/68 :lol:
Rakete 12/19

Antworten