Responsible Mother

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
SingtoMe
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 808
Registriert: 13.02.2016, 11:08

Responsible Mother

Beitrag von SingtoMe » 27.03.2019, 08:12

Hi zusammen,

ich bin jetzt wieder am Stoffi wickeln und auf Wollüberhosen zum Snappen neugierig.
Bisher hab ich PUL überhosen und eine Überhose aus Wolle von Disana, die ich aber zu wuchtig finde.
Meine Kleine ist zierlich, jetzt ca 6,5 kg und 62 cm, 5,5 Monate alt.

Da würde ich doch am besten RM Hosen in M/L nehmen oder?
Ich habe bei Ebay Kleinanz. gesehen, dass es Pocket Windeln von RM gibt. Das hat mich gewundert. Gibt es da wirklich Pockets aus Wolle?
Falls ja, stelle ich es mir unpraktisch vor, weil die ja dann jedes Mal gewechselt werden müssen.

Wenn ich gebraucht kaufe, wie reinigt ihr Wollhosen so, dass es hygienisch einwandfrei ist?

Wo kaufe ich RM am besten? Haben die beim Hersteller Shop in Litauen auch Stoffi Woche? Wo sind im SuT eigentlich die Infos zur Stoffiwoche?

Danke,

SingToMe
Schnecki (07/15) & Pfötchen (10/18)

Eulenmama90
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 390
Registriert: 08.01.2018, 08:25

Re: Responsible Mother

Beitrag von Eulenmama90 » 28.03.2019, 07:41

Pockets von RM sind mir bisher nicht begegnet. Wie sieht es denn auf den Bildern aus?

Ich habe auch ein zierliches Kind (85cm, 10,5kg) und wir knöpfen die Größe M/L auf die kleinste Einstellung, sprich die seitlichen Flügel treffen sich vorne in der Mitte. Vielleicht ist aber auch nur mein Kind sehr sehr schlank in dem Bereich. Sie hatte aber mit einem halben Jahr vergleichbare Daten wie dein Kind.

Gekauft haben wir bei A*llerleiwindeln.
mit der Eule (08/17) und dem Zwerg (07/19) unterwegs

SingtoMe
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 808
Registriert: 13.02.2016, 11:08

Re: Responsible Mother

Beitrag von SingtoMe » 28.03.2019, 07:50

Danke für die Info. Dann würde ich ggf doch erstmal größe S nehmen. Hatte schon eine neue ML über Kleinanzeigen gefunden aber wenn die euch mit großem. 86 passt ist das ja krass.
Schnecki (07/15) & Pfötchen (10/18)

Benutzeravatar
ElmRose
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1858
Registriert: 20.02.2017, 20:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Responsible Mother

Beitrag von ElmRose » 28.03.2019, 09:30

Nimm nicht s! Nimm m!
Jojo 12/16
Anni 8/18
...........................................................................................................
we make a little history, baby, every time you come around

Benutzeravatar
ElmRose
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1858
Registriert: 20.02.2017, 20:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Responsible Mother

Beitrag von ElmRose » 28.03.2019, 09:36

So. Nochmal. Also, Anni hätte die S vom Bauch her noch gepasst, aber insgesamt saß die dann mit Mulli drin total schlecht.
Jojo 12/16
Anni 8/18
...........................................................................................................
we make a little history, baby, every time you come around

SingtoMe
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 808
Registriert: 13.02.2016, 11:08

Re: Responsible Mother

Beitrag von SingtoMe » 28.03.2019, 12:00

ElmRose hat geschrieben:
28.03.2019, 09:36
So. Nochmal. Also, Anni hätte die S vom Bauch her noch gepasst, aber insgesamt saß die dann mit Mulli drin total schlecht.
Hi Elmrose, danke für deine Erfahrungswerte! Jetzt hab ich grad dem Typ abgesagt, der M/L verkauft :lol: ich will natürlich nicht, dass die nur 4 Wochen passt.
Schnecki (07/15) & Pfötchen (10/18)

Sisqi

Re: Responsible Mother

Beitrag von Sisqi » 28.03.2019, 13:30

K3 war bei der U4 vor zwei Wochen 62cm bei ca. 7kg. Die RPM Überhose in M/L sitzt bei uns gut. Ich wickel Dreieck mit Steg.
Etwas dünner sind die Wollwikkel Überhosen, aber da liegt das Beinbündchen nicht komplett an. Unsere neueren NB hatten zwei Beinbündchen, die gebrauchte Gr. 1 hat leider nur eins, ist aber nur ausgelaufen als die Kleine krank war und Dauer gekackert hat, Pipi läuft nicht aus.

SingtoMe
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 808
Registriert: 13.02.2016, 11:08

Re: Responsible Mother

Beitrag von SingtoMe » 28.03.2019, 17:37

Danke für die Info Sisqi!
Schnecki (07/15) & Pfötchen (10/18)

Benutzeravatar
Lotterliese
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1278
Registriert: 31.10.2014, 19:32

Re: Responsible Mother

Beitrag von Lotterliese » 28.03.2019, 17:56

Kennst du wi*ndelinge? Sind auch mit Wolle.
S. 02/01
A. 10/04
R. 02/06
J. 10/14
B. 05/19

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9558
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Responsible Mother

Beitrag von koalina » 28.03.2019, 19:00

S wird echt schnell zu klein. Ich würde auch m l kaufen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Antworten