Stoffies nachts halten nicht

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Regenschauer
Herzlich Willkommen
Beiträge: 14
Registriert: 22.03.2019, 08:57

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Regenschauer » 13.04.2019, 19:13

Ich habe jetzt die Einlagen in der Höschenwindel durch einen Waschlappen ersetzt und erreiche das selbe Ergebnis: Höschenwindel hinten trocken, Wollüberhose an der Seite nicht ganz dicht.
Ich habe auch eine andere Überhose (Capri) probiert, damit bleibt die Kleidung trocken. Das Problem scheint also die Wollüberhose zu sein.

Ist denn bei jemandem die Anavy Wollschlupfhose komplett dicht oder sollte ich tatsächlich über die Anschaffung einer anderen Wollüberhose nachdenken?
Viele Grüße
Regenschauer
mit der Großen (3/16) und dem Zwerg (10/18)

Benutzeravatar
Pelufer
Dipl.-SuT
Beiträge: 4124
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Pelufer » 13.04.2019, 19:19

Ich wickel nachts mit Hanfhöwis und Wollklett von Disana. Wollschlupf hat hier nachts auch irgendwann nicht mehr gehalten.
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4556
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Glöckchen » 14.04.2019, 09:30

Dann scheint die Woll ÜH noch nicht gut genug verdichtet zu sein, wenn sie neu war oder ist die Anavy mit Baumwolljersey außen? Damit haben manche Probleme, weil der Feuchtigkeit ziehen kann.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Regenschauer
Herzlich Willkommen
Beiträge: 14
Registriert: 22.03.2019, 08:57

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Regenschauer » 14.04.2019, 16:51

Die Wollüberhose hat aussen keine Baumwollschicht, war aber vor vier Wochen noch neu. Ich habe sie seit dem mehrfach gewaschen, (nach der Anleitung hier aus dem Forum) gefettet und fast jede Nacht im Einsatz. Vorne und hinten kommt nichts heraus, nur an der Seite, wenn er viel auf der Selbigen schläft.

Nach wie vielen Wäschen und Fetten ist denn mit ausreichender Verdichtung zu rechnen?
Viele Grüße
Regenschauer
mit der Großen (3/16) und dem Zwerg (10/18)

Benutzeravatar
Pelufer
Dipl.-SuT
Beiträge: 4124
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Pelufer » 14.04.2019, 18:22

Ich habe angefangen mit Wollschlupf für die Nacht und die Wollis waren locker drei bis viermal Fetten im Tagzyklus in Benutzung. Mittlerweile sind wir auf Wollklett umgestiegen weil es besser dicht hält bei Maus. Das hat etwas damit zu tun dass Madame auf dem Bauch schläft und da natürlich Druck auf die Pipizone ausgeübt wird. Bei Wollschlupf drückt es dann manchmal trotzdem durch
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9528
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von koalina » 14.04.2019, 21:45

Hier ging auch immer nur wollwalk nachts. Ich würde eine andere üh testen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Regenschauer
Herzlich Willkommen
Beiträge: 14
Registriert: 22.03.2019, 08:57

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Regenschauer » 16.04.2019, 12:03

Da der Body heute morgen trotz frischer Fettung schon wieder an der Seite nass war, werde ich eurem Rat folgen und nach einer Wollklett ausschau halten.

Vielen Dank für eure Antworten!
Viele Grüße
Regenschauer
mit der Großen (3/16) und dem Zwerg (10/18)

Benutzeravatar
Pelufer
Dipl.-SuT
Beiträge: 4124
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Pelufer » 16.04.2019, 12:51

Welche Größe brauchst du denn?
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Regenschauer
Herzlich Willkommen
Beiträge: 14
Registriert: 22.03.2019, 08:57

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Regenschauer » 16.04.2019, 16:50

Pelufer hat geschrieben:
16.04.2019, 12:51
Welche Größe brauchst du denn?
Gute Frage, er trägt Kleidergröße 74 und es sollte eine Anavy Höschenwindel darunter passen. Schön wäre natürlich auch, wenn er nicht gleich morgen wieder heraus gewachsen ist.
Viele Grüße
Regenschauer
mit der Großen (3/16) und dem Zwerg (10/18)

Benutzeravatar
Pelufer
Dipl.-SuT
Beiträge: 4124
Registriert: 09.07.2013, 14:59

Re: Stoffies nachts halten nicht

Beitrag von Pelufer » 16.04.2019, 16:56

Ich stell am Wochenende Mal was in die Kruschelkiste
Bild

Bild

Bild

Mein Bewertungslink viewtopic.php?f=352&t=211007

Antworten