Magabi SIO

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Scheint ganz neu bei Allerlei zu sein. Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Windel?
Mich würde interessieren, ob die dicht ist und wie auftragend sie ist.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Re: Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Ich habe sie jetzt einfach mal bestellt zum Testen. Falls jemand Interesse hat, berichte ich gern.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3859
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Magabi SIO

Beitrag von Glöckchen »

Ja, berichte mal, ich bin neugierig :)
Mich würde vor allem die Haltbarkeit der Snaps im Strickstoff interessieren, da hab ich bedenken, dass sie schnell ausreißen könnten.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Re: Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Sie ist schon da :-)
Fühlt sich sehr weich an und sieht toll aus. Die Einlagen sind ziemlich dick. Ich vermute, dass mein Plan L und S zu kombinieren daher nicht aufgehen wird und die L alleine völlig reicht.
Ich berichte dann morgen weiter, wenn ich gewaschen und gefettet habe.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Re: Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Was mich beim Waschen gestört hat - die eingenähten Schilder sind aus Plastik und lassen sich nur bei der Überhose raus trennen. Bei den Einlagen müsste ich sie abschneiden.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3859
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Magabi SIO

Beitrag von Glöckchen »

Das stört mich nicht nur bei Windeln, sondern bei allen Klamotten!
Wenn da schon eine mehrseitige Gebrauchsanleitung in die Unterhose muss, warum um alles in der Welt wird die dann mit in die richtige Naht eingenäht, so dass man sie halb im Hintern hängen hat?
Sorry, etwas OT :oops:
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Re: Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Sie braucht schonmal ewig zum Trocknen. Hängt schon 24 Stunden trotz 600 Umdrehungen in der Waschmaschine.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3859
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Magabi SIO

Beitrag von Glöckchen »

600 u ist halt nichts, aber sonst normal für wollhosen. Trocknen bei dem Wetter ein paar Tage.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Re: Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Ich bin nur die Wollwalk von Puppi gewohnt - die ist über Nacht trocken.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

JuliaK1982
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 774
Registriert: 07.10.2012, 09:21
Wohnort: Penzberg

Re: Magabi SIO

Beitrag von JuliaK1982 »

Aber jetzt ist es warm in der Wohnung und heute Nachmittag sollte sie trocken sein.
Julia (01/1982) mit Mina (04/09) und Moritz (05/12) und Linus (12/16)

Antworten