Wollwikkel Wollklett Überhose

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
Antworten
Benutzeravatar
britje
alter SuT-Hase
Beiträge: 2867
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Wollwikkel Wollklett Überhose

Beitrag von britje »

Wow :shock:
Liebe Grüße von Christiane mit Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16) und Nr.4 ('19) an der Hand und mit stiller Nr. 3 (*'18+) im Herzen.

Maikäferchen19
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 759
Registriert: 16.08.2019, 10:55

Re: Wollwikkel Wollklett Überhose

Beitrag von Maikäferchen19 »

Was benutzt ihr denn in den WW für Einlagen? Tagsüber nehmen wir Prefolds ums Kind gewickelt mit zusätzlicher Einlage/Waschlappen. Für nachts haben wir Popolini Höwis (mit Einlage + Waschlappen). Das Paket ist mir aber für tagsüber viel zu groß.

Gibts noch andere Erfahrungen? Tragen andere Höwis weniger auf?
Ich habe ein bisschen die Befürchtung, dass unserer Tagesmutter die gewickelten Prefolds zu kompliziert sein werden. Sie meinte zwar, sie probierts aber vielleicht gibts ja noch eine Alternative die ich nicht auf dem Schirm habe?
Wenn ich nur Einlagen oder die Prefold gedrittelt als "Einlage" benutzen würde, würde bei Stuhlgang ja ziemlich sicher die ÜH schmutzig.
... glücklich mit dem kleinen Knuffi (05/19)

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 6072
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Wollwikkel Wollklett Überhose

Beitrag von AnnaKatharina »

Wir haben in WW Mullwindel ums Kind mit Snappy genutzt.
Und später selbstgenähte Ritas Rump Pockets mit Snappy
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Maikäferchen19
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 759
Registriert: 16.08.2019, 10:55

Re: Wollwikkel Wollklett Überhose

Beitrag von Maikäferchen19 »

AnnaKatharina hat geschrieben:
06.06.2020, 15:39
Wir haben in WW Mullwindel ums Kind mit Snappy genutzt.
Und später selbstgenähte Ritas Rump Pockets mit Snappy
Danke für den Tipp! An selbst nähen hatte ich gar nicht gedacht. Aber ich habs jetzt endlich auch mal geschafft, so eine Windel zu nähen und glaube, das wird eine gute Lösung für die Tagesmutter sein. Da kann ich ja trotzdem die Prefolds als Saugeinlage verwenden.
(Als ich nach Ritas Rump Pocket gesucht habe, ist mir aufgefallen, dass du die schon seit Jahren regelmäßig empfiehlst :wink: )
... glücklich mit dem kleinen Knuffi (05/19)

AnnaKatharina
Power-SuTler
Beiträge: 6072
Registriert: 17.05.2012, 21:26

Re: Wollwikkel Wollklett Überhose

Beitrag von AnnaKatharina »

Maikäferchen19 hat geschrieben:
20.06.2020, 11:22
(Als ich nach Ritas Rump Pocket gesucht habe, ist mir aufgefallen, dass du die schon seit Jahren regelmäßig empfiehlst :wink: )
Ja, ich finde die wirklich gut ;-)
Ich hab beim Schnittmuster vorne die Flügel abgeschnitten, da ich die nicht brauche.

Wir hatten die aus alter Flanell-bettwäsche, und ein paar supersaugstarke aus aussen Flanellbettwäsche und innen Handtuch.
Eine sogar aus beidseitig Handtuch, aber das ist echt ein Mordspaket...
Ich habe da passende Pseudo-Prefolds für genäht, und ein paar kleinere Einlagen, und sonst einfach gefaltete Moltons oder so rein gesteckt.
Mit K1 (4/2010) und K2 (5/2015)

Antworten