Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...
delfinstern
SuT-Legende
Beiträge: 8946
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von delfinstern » 09.07.2019, 11:57

Ich hab dm (sehr bunt und stabil), makian (n süßes Zebra), Rossmann ggf noch und dann noch Grünspecht. Xkko Bambus ist noch schön, sollten aber nur bei 40° gewaschen werden. Ansonsten mal bei diversen onlinehändler schauen, da gibts oft bunt, da weiß ich die Qualität aber nicht.
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17) und Delfinknirps(12/18) DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9558
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von koalina » 09.07.2019, 14:03

Aden anais, schlummersack
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Montgomery
gehört zum Inventar
Beiträge: 418
Registriert: 13.08.2016, 11:51

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von Montgomery » 10.07.2019, 19:39

Frugi habe ich mal fürs letzte Baby geholt, die find ich niedlich.
Mit drei kleinen Wikingern (4/12, 6/16, 6/19)

OrangerStier
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 895
Registriert: 27.03.2019, 17:23

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von OrangerStier » 10.07.2019, 22:47

Weise Mullis mit Stoffarbe färben wenn einfarbig bunt genug isz
Stiermama mit Fee 02/19

Benutzeravatar
Rinrin
alter SuT-Hase
Beiträge: 2557
Registriert: 05.10.2017, 18:10

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von Rinrin » 10.07.2019, 22:49

Ich meine schon süße Muster 😌
DM gefällt mir von Preis/Leistubg grade sehr gut
Bild
Bild

Benutzeravatar
June
Power-SuTler
Beiträge: 5659
Registriert: 07.02.2011, 17:37

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von June » 11.07.2019, 05:32

Die von DM bleiben bei häufigem Waschen leider nicht weich und fluffig. Guck mal bei Family (online), da habe ich ganz süße her und die sind immer noch kuschelig.
S.J. *10/2010
S.O. *4/2019

*1/2018
*3/2018

koalina
SuT-Legende
Beiträge: 9558
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von koalina » 11.07.2019, 06:18

Rinrin hat geschrieben:
10.07.2019, 22:49
Ich meine schon süße Muster 😌
DM gefällt mir von Preis/Leistubg grade sehr gut
D m kann ich nur abraten. Schlummer sack ist preis leistungsmäßig im sale echt gut.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

lib
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 319
Registriert: 25.07.2017, 11:45

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von lib » 11.07.2019, 08:36

Ich mag Design und Qualität bei Hema gern. Mich stört nur die Größe (60x60).
Sohn T. (7/17) und Sohn F. (5/19)

lib
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 319
Registriert: 25.07.2017, 11:45

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von lib » 11.07.2019, 08:37

(Also fürs Wickeln, als Spucktuch ist die Größe prima.)
Sohn T. (7/17) und Sohn F. (5/19)

Benutzeravatar
Rinrin
alter SuT-Hase
Beiträge: 2557
Registriert: 05.10.2017, 18:10

Re: Mullwindeln - Erfahrungen - Fragen - Austausch

Beitrag von Rinrin » 11.07.2019, 08:55

June hat geschrieben:
11.07.2019, 05:32
Die von DM bleiben bei häufigem Waschen leider nicht weich und fluffig. Guck mal bei Family (online), da habe ich ganz süße her und die sind immer noch kuschelig.
Auch nicht wenn die Dinger in den Trockner kommen? 🤔
Bild
Bild

Antworten